VPC und lahme Maus

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von alberti11, 22. Oktober 2001.

  1. alberti11

    alberti11 New Member

    Hallo Leute,
    wenn ich unter VPC 4 meine usb Maus rennen lasse, kommt es mir so vor, als ob sie mindesten auf einer Pfote lahmt.
    Habe es bereits mit usb overdrive probiert.
    Wäre gut, wenn irgendjemand einen Tip hätte!

    Mein Söhnchen (und ich auch) würden uns freuen .....

    ja, ja es geht um Moorhuhn 3 !

    Ali
     
  2. gunja

    gunja New Member

    Hallo,
    a) es gibt Kontrollfelder zum Einstellen der Maus unter MAC OS
    b) wenn die Plattenabbildung des VPC überfüllt oder nicht aufgeräumt ist, kann die Maus ins Stocken kommen.

    Vielleicht hilft Euch was davon?
     
  3. MacGhost

    MacGhost Active Member

    Hi,

    ich würde mal nicht das Moorhuhn verwenden und wenn die Maus dann schnell genug ist, dann hast Du die Lösung.
    Wenn die Maus unter dem VPC generell langsam ist in der Systemsteuerung Maus beschleunigen.
    Gilt nur bei der VPC Einstellung PC Maus , wenn MacMaus dann über das KF Maus.
    Ansonsten mal defragmentieren die VPC Platte und auch nicht mit dem Speicher geizen.

    Joern

    PS: Bei den meißten Spielen ist die Maus zu langsam da die Emulation ein wenig zu viel Rechenleistung zieht. Besonders bei Spielen, insbesondere dem saumäßig schlecht programmierten Moorhuhn.
     
  4. alberti11

    alberti11 New Member

    Hallo Leute,
    wenn ich unter VPC 4 meine usb Maus rennen lasse, kommt es mir so vor, als ob sie mindesten auf einer Pfote lahmt.
    Habe es bereits mit usb overdrive probiert.
    Wäre gut, wenn irgendjemand einen Tip hätte!

    Mein Söhnchen (und ich auch) würden uns freuen .....

    ja, ja es geht um Moorhuhn 3 !

    Ali
     
  5. gunja

    gunja New Member

    Hallo,
    a) es gibt Kontrollfelder zum Einstellen der Maus unter MAC OS
    b) wenn die Plattenabbildung des VPC überfüllt oder nicht aufgeräumt ist, kann die Maus ins Stocken kommen.

    Vielleicht hilft Euch was davon?
     
  6. MacGhost

    MacGhost Active Member

    Hi,

    ich würde mal nicht das Moorhuhn verwenden und wenn die Maus dann schnell genug ist, dann hast Du die Lösung.
    Wenn die Maus unter dem VPC generell langsam ist in der Systemsteuerung Maus beschleunigen.
    Gilt nur bei der VPC Einstellung PC Maus , wenn MacMaus dann über das KF Maus.
    Ansonsten mal defragmentieren die VPC Platte und auch nicht mit dem Speicher geizen.

    Joern

    PS: Bei den meißten Spielen ist die Maus zu langsam da die Emulation ein wenig zu viel Rechenleistung zieht. Besonders bei Spielen, insbesondere dem saumäßig schlecht programmierten Moorhuhn.
     

Diese Seite empfehlen