w-lan für ti-powerbook

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von hobbit, 3. Februar 2005.

  1. hobbit

    hobbit New Member

    hi,

    meine tochter braucht mit ihrem tibook (g4/400/10.3.7) einen w-lan zugang an der uni.

    ist da die airportkarte immer noch die erste wahl oder gibt es günstiger/bessere alternativen?


    sollte aber simpel zu konfiguriern sein da weder sie noch ich die großen spezialisten sind.
     
  2. ChinaNorbert

    ChinaNorbert New Member

    Da gibt es zwei Lösungen

    1. Airport Karte 902.11b - also die alte Karte

    2. Einen Adapter über PCMCIA Slot. Hat den Vorteil, dass da eine Antenne herausguckt und man bessere Empfangseigenschaften hat, denn die sind bei dem TiBook nicht sonderlich gut. Muss allerdings für das Betriebssystem (9/X) geeignet sein.

    Unkomplizierter ist die Airport-Karte - aber beides gut.

    Norbert
     
  3. morty

    morty New Member

    die alte APK kostet dich jetzt ca 95€ ;(
    dabei ist es egal ob neu oder gebraucht ;( ;( ;(
     
  4. sepp

    sepp New Member

    habe bei´m ti-book g4/400 meiner frau über weihnachten eine airportkarte eingebaut.

    funktioniert super.

    im vergleich mit meinem alubook hat sie immer einen strich mehr auf der w-lan scala, soviel zum schlechten empang der ti-books. weiss auch nicht wie sich dieses gerücht entwickelt hat.

    kann also die airport karte nur empfehlen.

    bei pcmcia karten möchte ich zu bedenken geben, dass alles was vorsteht:

    1. abbrechten kann

    2. leicht gemoppst werden kann.

    liebe grüsse

    sepp
     
  5. ChinaNorbert

    ChinaNorbert New Member

    ... und im Vergleich zum iBook ist der Empfang beim Ti-Book deutlich (!) schlechter
    sacht
    Norbert
     

Diese Seite empfehlen