Wacom Tablett friert ein

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Zickedi, 9. Februar 2004.

  1. Zickedi

    Zickedi New Member

    Habe meinen G4 AGP 400 nun mit einer Sonnet Upgrade Karte aufgerüstet.
    Jetzt tritt allerdings ein Problem mit dem Wacom Grafiktablett auf:
    Sobald ich ein Programm starte, kann ich den Zeiger nicht mehr bewegen. Wenn ich den Stecker neu draufstecke, funktioniert die Maus wieder, aber nur solange bis ich wieder ein Programm starte.
    Die original Maus funktioniert einwandfrei.
    Habe die neuesten Treiber von Wacom (4.7.8-3)
     
  2. RaMa

    RaMa New Member

    >>Wacom Tablett friert ein

    bei diesen temperaturen kein wunder ;-))

    hast du das tablet auf einem usb hub oder so?

    ra.ma.
     
  3. Zickedi

    Zickedi New Member

    Bevor ich die Karte eingebaut habe, lief das Tablett ohne Probleme.
    Ich habe das an den USB-Hub der Tastatur angeschlossen.

    Hm, so kalt ist es in meinem Zimmer nicht.:wink:
     
  4. RaMa

    RaMa New Member

    passiert dies auch wenn du es direkt am mac ansteckst?

    ra.ma.
     
  5. Zickedi

    Zickedi New Member

    Also, zur Zeit läufts stabil. Keine Abstürze mehr.
    Werd das mal weiter beobachten.

    War wohl die Eingewöhnungsphase.
     
  6. Zickedi

    Zickedi New Member

    Jetzt fängt es wieder an.
    Das System läuft deutlich instabiler.
    Programme stürzen grundlos ab oder einfache Programmaufrufe bringen den ganzen Rechner zum Absturz.
    Irgendwas passt da nicht...
     
  7. hm

    hm New Member

    Probiere es einmal mit einer älteren Version des Wacom-Treibers. Nicht immer sind die neuen besser als die alten.
    Ich selbst arbeite z.b. immer noch mit einer Beta Version des Treibers die ich Ende letztes Jahres auf der amrikanischen Web Side des Herstellers fand und hab damit keine Probleme (Version 4.7.7.8) Der damals aktuelle Teiber auf der hiesigen WebSide dagegen funktionierte nicht mehr nach dem Update auf 10.3 mit dem G5.

    Grüsse Heinz
     
  8. Kaule

    Kaule Aber bitte mit Sahne

    Hmm, auf der Webseite von Wacom schreiben sie bloß was, das schneller Benutzerwechsel mit dem neuen Treiber nicht funzt. Kanns damit was zu tun haben?
     

Diese Seite empfehlen