Wacom Tablett wird nach Neustart ignoriert

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von chiropraktiker, 20. August 2008.

  1. chiropraktiker

    chiropraktiker New Member

    Hallo,
    habe leider ein Problem mit meinem a4 wacom tablett. Ich habe den aktuellsten Treiber von der wacom website auf einem Mac pro intel mac 2 x 2.8 gighrz quad installiert. Leider vergißt der Rechner des öfteren nach dem Neustart die Einstellung des Tablett zu laden oder richtig zu erkennen. Die äußert sich von – geht gar nicht bis Arbeitsbereich des Tablets wird falsch erkannt.

    Wenn ich dann mit Onyx über den Rechner rüber brate gehts beim nächsten mal wieder. Das kann danach ein paar Neustarts lang wieder richtig funktionieren; aber irgendwann fängt das ganze von vorne an.

    Hat jemand ähnlich Probleme? das ganze passiert erst seit Leopard. Das Wacom Tablett hängt über USB am Rechner. Hierzu fällt mir noch ein, das der Rechner auch meinen Maxfield MP3 Player seit Leopard nicht mehr richtig erkennt. Vielleicht hat das ja alles was mit der USB Schnittstellen erkennung zu tun...

    wär schön wenn jemand eine Idee hätte

    Grüße

    Chiro
     
  2. chiropraktiker

    chiropraktiker New Member

    Wunder wunder; ist es vielleicht doch meine Konfiguration?

    Grüße

    Chiro
     
  3. edwin

    edwin New Member

    Welche Funktionen von Onyx nutzt Du dabei?
     

Diese Seite empfehlen