Wacom - totale Anfängerfrage

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von gigantor, 3. August 2007.

  1. gigantor

    gigantor New Member

    Hallo Kollegen!

    Ich habe ein gebrauchtes Wacom Graphire 3 Tablett geschenkt bekommen und finde es auch voll prima.

    Was ich allerdings nicht in den Griff bekomme ist folgendes: sobald ich den Pen aufsetze, gibt er gleich "Gas", d.h. er fängt gleich an zu malen, oder (noch schlimmer) wenn ich im Finder bin, zieht er gleich Rahmen um meine Icons auf dem Schreibtisch und verschiebt sie etc.

    Wo zum §$%& kann ich einstellen, daß er erst Action machen soll, wenn ich den Taster am Stift gedrückt halte?! In den Systemeinstellungen kann ich zwar die Tasten belegen, aber nicht, daß der Stift ohne Taste nix machen soll.

    Oder?

    Danke!
     
  2. artvandeley

    artvandeley New Member

    Im Kontrollfeld vom Intuos kann man die Tasten am Stift im Pop-up auch deaktivieren, k.A. ob das Graphire Kontrollfeld anders aussieht.

    Ansonsten, sorry,vermute ich mal, daß der Stift hin ist.
     
  3. phil-o

    phil-o New Member

    Normalerweise sollte sich das über "Ink" in den Systemeinstellungen konfigurieren lassen.
     
  4. gigantor

    gigantor New Member

    Nee, hin ist der nicht.
    Mittlerweile habe ich's herausgefunden: das stellt man mit der Spitzenempfindlichkeit ein. Wenn man die Spitze ganz auf "hart" einstellt, dann ist sie (logisch) nicht mehr so empfindlich. ;)

    Dank an alle.
     

Diese Seite empfehlen