War der Cube kein Mac?

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Gyuri, 22. Juli 2001.

  1. Gyuri

    Gyuri New Member

    Ich muß beruflich an zwei Cube rumfummeln und wollte mich mal informieren, was es da für Besonderheiten gibt. In den letzten 12 Macwelt-Ausgaben war fast nichts zu finden und hier ist garnix los. Wenn man so überhaupt garnichts findet, braucht man sich nicht wundern, daß es den Cube nicht mehr gibt.
    Oder kennt ihn noch einer?
     
  2. sevenm

    sevenm New Member

    Sag welches Problem du hast und es wird gelöst werden. Einfach so über Rumfummeleien zu berichten bringt doch nichts.
     
  3. gizmo

    gizmo New Member

    überhaupt gar nichts finden - über den cube? na, mein lieber, hast du tomaten auf den augen oder ignorierst du das dauernde nachjammern der cubeisten hier im forum einfach??? ;-)
     
  4. charly68

    charly68 Gast

    der cube ist ein NeXT.... altes teil und in schwarz :))
     
  5. gizmo

    gizmo New Member

    ich dachte, der schrieb sich anders...?!?
     
  6. Xboy

    Xboy New Member

    hmmm,..

    er ist, ähmm war schön, innovativ, hatte nen Apfel drauf, denke auch recht schnell, hatte ein paar KLEINE Macken,..

    Also ich denke schon, dass es ein Mac war.
     
  7. dmerth

    dmerth Member

    war ein Baby von Jobs (in Next-Zeiten).
     
  8. baltar

    baltar New Member

    Hi,

    Auf jedenfall bekommt man beim Cube für
    den G3 Preis einen G4. Aber ich gebe
    dir Recht, viel Cube Infos gibts gar
    nicht. Kennt jemand eine gute Url?

    MfG
     
  9. gizmo

    gizmo New Member

    ner next-kiste oder dem cube? und weshalb sollte das kein mac gewesen sein? alles, was ein macOS drauf laufen hat, ist doch wohl ein mac, oder nicht?
    vielleicht liegt's ja auch am frühen (?) montag morgen, aber ich versteh das problem nicht so ganz... ???
     
  10. spock

    spock New Member

    Was wollt Ihr denn nun genau wissen ?

    Tech Infos gibt es bei Apple zum Thema RAM etc. ; wenn man den Cube aufhat, ist mit etwas technischem Verstand der Wechsel von HD, RAM und auch Grafikkarte eigentlich selbsterklärend;
    man braucht auf jeden Fall die passenden Torx-Schraubendreher

    Gruß, spock
     
  11. baltar

    baltar New Member

    Hi,

    Ganz einfach: Welche Bauteile im Cube
    Stecken. Heute bekommt man ja z.b. noch
    Rams u. GFX Karten u.s.w. beim Apple Händler. Aber in 2-3 Jahren wäre eine Cube FAQ Seite Ideal. Wenn ich mir einen Pentium 60 Linux Router zusammenbauen will bekomme
    ich im Netz Infos ohne Ende. Fürn Mac in
    diesem Fall dem MacCube finde ich zur Zeit nichts. Fragen könnte man ja ohne Ende: Welche Netzwerkkarte ist im Cube,
    Geht übertakten, Welche SD Rams laufen,
    gibts Problemme mit 10 Firewire Geräten,
    Wo bekommt amn ein neues Einschaltlicht bzw. Schalter, DVD-R im Cube,USB 2 am Cube,1 GB-Rams im Cube,CubeCluster?!,
    2 zusatznetzwerkkarten im Cube,Neue
    Airportantenne wo?, Welche Maxtemparatur im Cube? u.s.w.
    Heute sind die Fragen ev. nicht von bedeutung aber Morgen.....

    MfG
     
  12. Singer

    Singer Active Member

    Waaahhh Du machst mir ja Angst! Wo ich doch die Tage meinen Cube bekommen werde!
     
  13. spock

    spock New Member

    Das sind z.T. schon sehr akademische Fragen; die Bauteile RAM und HD sind Standardprodukte aus der PC-Welt, Qualitätsprodukte kan man problemlos auch in den Cube einbauen; über Grafikkarten wird z. Zt. ja einiges gepostet, der Rest ist Applespezifisch und wohl anderswo nicht erhältlich;
    Übertakten geht nur beim Backsidecache (z.B. powerlogix "Cacheprofiler"), von Prozessorübertaktung habe ich noch nichts gehört, es sei denn man ist wahnsinnig genug , die Motherboardplatine mit dem Lötkolben zu bearbeiten;
    deine restlichen Ideen kannst Du ja mal als Fragen posten, scheinen mir "unbearbeitete Themen" zu sein (wer hat auch schon 10 oder mehr Firewiregeräte?)

    PS: wäre der erwähnte Pentium ein Auto, dann sicherlich ein "Volksauto", das Du an jeder Tanke repariert kriegst (jeder Schrauber kann das....)
    - der Cube wäre dann eher ein Kleinserienfahrzeug (Morgan ? Rolls ?), den kanns´te nicht zum A.T.U. zur Wartung bringen......
     
  14. Gyuri

    Gyuri New Member

    Hallo Singer,
    keine Panik ist angesagt, sondern Freude.
    Ich hab zwei Würfel gesehen und war begeistert. Auch wen die Dinger jetzt von Apple auf Eis gelegt werden sind es doch Super-Rechner.
    Ich find es nur schade, daß man so wenig von ihnen gehört hat.
    Beruflich hoffe ich, daß keine größeren Probleme anfallen. Ich kann nicht erst wenn was passiert hier im Forum fragen. Die Dinger müssen laufen.
     
  15. Pelix

    Pelix New Member

    Hallo!

    Was ich schon mal vor längerer Zeit hier gefragt habe: kann man in den Cube (vielleicht in 2-3 Jahren) einen neueren Prozessor reinstecken, oder ist der wie bei früheren Macs aufgelötet?

    Tschau
    Felix
     
  16. spock

    spock New Member

    Je weniger man daran herumfummelt, umso besser laufen sie

    "don´t fix it , if it aint broken "
     
  17. sevenm

    sevenm New Member

  18. Pelix

    Pelix New Member

    Super! Endlich mal ne Antwort
    Danke
     
  19. Gyuri

    Gyuri New Member

    Ich muß beruflich an zwei Cube rumfummeln und wollte mich mal informieren, was es da für Besonderheiten gibt. In den letzten 12 Macwelt-Ausgaben war fast nichts zu finden und hier ist garnix los. Wenn man so überhaupt garnichts findet, braucht man sich nicht wundern, daß es den Cube nicht mehr gibt.
    Oder kennt ihn noch einer?
     
  20. sevenm

    sevenm New Member

    Sag welches Problem du hast und es wird gelöst werden. Einfach so über Rumfummeleien zu berichten bringt doch nichts.
     

Diese Seite empfehlen