war gerade für ein Stündchen

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von maiden, 22. April 2005.

  1. maiden

    maiden Lever duat us slav

    oder mehr draußen und habe die Nase in Kirsch- und Apfelblüten gesteckt und tief eingesogen. Wunderbar. Es gibt nix schöneres.
    Dann in den Wald und das erste zarte Grün der Bäume bewundert. Buschwindröschen und Scharbockskraut blühen um die Wette.

    Wenn ich auf alles verzichten müßte - aber nicht auf diese Natur.
     
  2. ihans

    ihans New Member

    mein moped fährt auch ohne wald...:party:
    War vorhin mit Köti auch unterwegs, erst durchn Wald und dann an den Strand, das ist jetzt richtig schön!!!
     
  3. turik

    turik New Member

    Frühling lässt sein blaues Band
    Wieder flattern durch die Lüfte
    Süße, wohlbekannte Düfte
    Streifen ahnungsvoll das Land
    Veilchen träumen schon,
    Wollen balde kommen
    Horch, von fern ein leiser Harfenton!
    Frühling, ja du bist's!
    Dich hab ich vernommen!

    Mörike, Eduard (1804-1875)





    Gedicht von Wilhelm Busch über einen verliebten Schmetterling

    Sie war ein Blümlein hübsch und fein,
    Hell aufgeblüht im Sonnenschein.

    Er war ein junger Schmetterling,
    Der selig an der Blume hing.

    Oft kam ein Bienlein mit Gebrumm
    Und nascht und säuselt da herum.

    Oft kroch ein Käfer kribbelkrab
    Am hübschen Blümlein auf und ab.

    Ach Gott, wie das dem Schmetterling
    So schmerzlich durch die Seele ging.

    Doch was am meisten ihn entsetzt,
    Das Allerschlimmste kam zuletzt.

    Ein alter Esel fraß die ganze
    Von ihm so heißgeliebte Pflanze.



     
  4. maiden

    maiden Lever duat us slav

    oh, ein Poet
     
  5. turik

    turik New Member

    Oh, danke.
    *höflichverneig*

    Poet?
    Nein, nur Paste-t.
     
  6. priv

    priv New Member

    keiner mit heuschnupfen hier?
     
  7. turik

    turik New Member

    Wanumm?
    Hannt du Heuschnpfm?
    Wemm du übm Heuschnpfm neden will', is das hiem das fansche Fonum.
     
  8. pewe2000

    pewe2000 New Member

    Hat schon jemand bemerkt, daß sich Bärlauch stark ausbreitet?

    Erkennbar am Geruch ähnlich dem Schnittlauch.
     
  9. ihans

    ihans New Member

    Vielleicht riechst Du einfach zu stark nach Knoblauch?:tongue:
     
  10. turik

    turik New Member

    Da machen wir Pestososse draus.
    Geht auch zubereitet wie Spinat.
     
  11. pewe2000

    pewe2000 New Member

    Wahrscheinlich nur solange der Bärlauch noch nicht geblüht hat, oder?

    Ich habe solchen Respekt vor dem Fuchsbandwurm obwohl der Fuchs ja nicht überall seinen Harn absetzen kann. War das nicht schön ausgedrückt? Klingt doch gleich besser als pissen.
     
  12. maiden

    maiden Lever duat us slav

    mach einfach kleinere Schritte:party:
     
  13. turik

    turik New Member

    Ich wasche den Bärlauch vor dem Verzehr in wenig gesalzenem Wasser. Reicht das nicht? Und im Oelsumpf der Pestososse geht's dem Bandwurm eh' mies.
     
  14. rmweinert

    rmweinert New Member

    ach - ich habe Ceritrizin :D

    und da gibt es nichts von Ratiopharm *glaubichjedenfalls*

    :cool:
     
  15. turik

    turik New Member

    Das auch noch?


    Was die bei BurgerKing alles in diese Hacktätschchen stecken...
     
  16. rmweinert

    rmweinert New Member

    ...gesunde Hacktäschchen :D

    Mike
     

Diese Seite empfehlen