War schon jemand bei Vobis???

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von Schroedi, 12. Januar 2003.

  1. Schroedi

    Schroedi New Member

    Ich hab Gestern die neue Vobis Werbung bekommen (Ingolstadt Donau).
    Die haben zwei komplette Seiten mit Mac´s :))
    Auf einer ein PowerMac mit 17" Studio, Pro Speaker, Tastatur u Maus. Darunter Den 15" und den 17" iMac.
    Auf der anderen Seite gibts den iPod 10GB, Airport, Tastatur u. Maus (weis) OS X u. MS Office:mac v.X
    Darunter ein iBook 14" und links daneben den eMac.

    Allesin allem, bin ich der Meinung, dass der Auftritt vom Mac im Vobis gut ist. Leider hatte ich noch nicht die Gelegenheit, mir den Store selber anzuschauen...

    Und wenn ich mir die Stadt Ingolstadt so anschaue, glaub ich auch nicht, dass sich recht viele von diesen Industrieverblöden Primitievlingen (Wegen der Audi u. Esso) sich nen Mac zulegen werden. Die sind genzlichst gegen den Fortschritt und glauben immernoch, dass der Rechner mit mehr MHz viel schneller ist...
    Wenn die ein System benutzen, dann mus mann ständig Probleme damit haben, ansonsten kann das doch kein richtiges Betriebssystem sein. Ich hab selber noch ein 500MHz P III mit XP zuhause; ich weis wovon ich sprech.

    Gruß FS
     
  2. Hape

    Hape New Member

    Wie sind denn die Preise ?

    Hape
     
  3. Schroedi

    Schroedi New Member

    PowerMac 867 DP 2099¬
    17" Studio Display 1299¬
    17" iMac 2449¬
    15" iMac 1799¬
    iPod 10 GB 499¬
    Airport Basis 399¬ Karte 139¬
    Tastatur 79¬
    Maus 79¬
    OS X 159¬
    Office X 229,99¬ (beim kauf eines Mac)
    eMac 1389¬
    14" iBook 1999¬

    Wie im Apple Store...
     
  4. Hape

    Hape New Member

    Danke !
    Dann kann man sich die Sachen auch von Apple liefern lassen ...

    Hape
     
  5. Schroedi

    Schroedi New Member

    Ja, liefern is schon ne feine Sache... Aber wer von den Windoofis kommt auf die Idee nen Mac bei Apple.com zu kaufen???
    Was für die zält is presenz!!! Wenn sie keinen Händler vor Ort haben, dann flippen die aus! Was machen die denn wenn der Rechner mal nicht will???
    Du musst bedenken, die kennen OS X und seine Stabilität nicht *g*

    Wer ein Leben lang vor Win hockt is es gewohnt, regelmäsig zum "Händler des vertrauens" zu rennen um seinen Kasten wieder in gang bringen zu lassen *lachmichtot*

    Auserdem sieht man jetzt Macs in der Öffentlichkeit.

    Is das nichts???
     
  6. Borbarad

    Borbarad New Member

    NaNa... so sch**** ist Windows nun auch nicht. Wenn man weis wie dann läufts richitg rund.

    >>>Ausserdem sieht man jetzt Macs in der Öffentlichkeit

    Das ist mit das wichitgste. Aber Vobis will nicht nur Macs kaufen, sondern auch Mac Zubehör. Und da find ich einen Händler vor Ort nun mal brauchbar. Zubehör kauft man nunmal nicht sehr oft online.

    B
     
  7. Schroedi

    Schroedi New Member

    Da magst du recht haben... Mit Win mein ich. Ich bin aus beruflichen Gründen auch "gezwungen" mit XP zu arbeiten. Man kann sich´s schon richtig einstellen... Aber trotzdem bleib ich nicht von mindestens zwei bis fünf Abstürzen pro Tag verschont! Ich hab vorhin "Office 11 pro Beta 1" registrieren müssen. Das ganze hat dan ne halbe Stunde in anspruch genommen!!!
    Prievat benutze ich das 15" PowerBook.

    Mit der Zubehör magst du auch recht haben. Aber ich z.B. bestell mir so ziehmlich alles im Internet (ausser Klamotten...). Vobis verkauft allerdings zu Apple Store Preisen. Da überleg ich mir doch nochmal, ob ich´s nicht günstiger im Internet bekomm. Zudem wirds dann auch zu mir Nachhause geliefert...

    Kommst du aus dem Raum Ingolstadt/Donau??? Wenn nicht, dann solltest du mal herkommen und dir den dappigen von der Industrie verblödeten Haufen ansehen!!!

    Gruß Felix
     
  8. Knoedelmeista

    Knoedelmeista New Member

    Ja, liefern is schon ne feine Sache... Aber wer von den Windoofis kommt auf die Idee nen Mac bei Apple.com zu kaufen???

    Dell Kunden z.B.?

    Was für die zält is presenz!!! Wenn sie keinen Händler vor Ort haben, dann flippen die aus!

    *flip*

    Was machen die denn wenn der Rechner mal nicht will???

    Wenn Darth Tower nicht mehr läuft, kommen die Orkhorden von Dell ins Haus.

    Du musst bedenken, die kennen OS X und seine Stabilität nicht *g*

    die hab ich genossen. Mist! Ich kann diesen Post nicht absetzen, alles wird so blau...

    Wer ein Leben lang vor Win hockt is es gewohnt, regelmäsig zum "Händler des vertrauens" zu rennen um seinen Kasten wieder in gang bringen zu lassen *lachmichtot*

    Ja die untoten Horden, die an jedem langen Samstag durch durch unsere Innenstädte wanken, auf der Suche nach dem Händler ihres Vertrauens.

    Auserdem sieht man jetzt Macs in der Öffentlichkeit.

    Jahrzehntelang waren sie eingekerkert, nun singen sie, die Macs "oh welche Lust, in freier Luft den Atem leicht zu heben"
     

Diese Seite empfehlen