Warnung: "Batterie fast leer" unter 10.3.9

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Leo, 27. April 2005.

  1. Leo

    Leo New Member

    Hallo

    Unter 10.3.8 gabs doch jeweils eine Warnung, wenn die Batterie des iBooks fast leer ist. Jetzt (unter 10.3.9) erlischt das Display ohne Vorwarung bei 0%. Kann ich das irgendo einstellen, dass dieses Fenster wieder erscheint. Danke für eure Tipps.
    Gruss Leo
     
  2. QNX

    QNX New Member

    Die Meldung kommt bei mir auch bei 10.3.9 wenn ich nur noch für 10min Strom habe.

    Eine Option zum ein- und ausschalten dieses Fensters ist mir nicht bekannt.
     
  3. suj arbeitet

    suj arbeitet dtp seelsorge

    die Meldung kommt bei mir seit 10.3.7 oder 8 nicht mehr ;(
     
  4. Leo

    Leo New Member

    Tja. dann ist mir das erst jetzt aufgefallen. Ich hatte in den letzten Wochen das iBook meist am Netz.

    Eigentlich hätte ich die Vorwarnung schon gerne wieder zurück, auch wenns nur eine Kleinigkeit ist. Plötzlich, mitten in der Arbeit ein Black out ist doch meist eine unangenehme Überraschung ...
     
  5. mikrokokkus

    mikrokokkus New Member

    Mal PMU resetten?
     
  6. Leo

    Leo New Member

    Danke für den Tipp.

    PMU (und PRAM) zurückgesetzt.

    Jetzt muss ich erst mal einige Stunden arbeiten, bis der Akku "fast leer" ist. Dann bin ich klüger als nie zuvor ...
     
  7. Leo

    Leo New Member

    Beides nix bewirkt. Trotzdem Danke für die Tipps.
     
  8. kaffee-micha

    kaffee-micha Kaffeetante © robdus

    Ist ja komisch, bei mir war die Warnung zumindest noch unter Mac OS X 10.3.8 vorhanden. Unter 10.3.9 hab ich den akku noch nicht so weit leer gehabt, dass die Meldung hätte kommen müssen.
    Werd' ich aber gleich mal ausprobieren.

    micha
     
  9. kaffee-micha

    kaffee-micha Kaffeetante © robdus

    Soeben kam bei mir pünktlich, neun Minuten bevor der Akku leer sein soll, die Meldung dass mein Akku gleich am Ende ist.
    Der Fehler muss also wo anders liegen, nicht an 10.3.9.

    micha
     
  10. Leo

    Leo New Member

    Danke für dein Feedback.

    Ich habe nun die Anzeige in der Menüleiste während der Arbeit genauer beobachtet. Dabei ist mir aufgefallen, dass die Anzeige sprunghaft runtergeht. Also innerhalb 1 -2 Minuten z.B. von 1:27 auf 1:13. (Klar, dass dann in der "kritischen Phase" ca. 10 Min. bevor die Batterei leer ist, somit plötzlich das Display schwarz wird. )

    Ist das ein Zeichen, dass mein Akku schlapp macht? (Der ist ca. 2 1/2 Jahre alt.)
     
  11. Leo

    Leo New Member

    Normalerweise habe ich auch die %-Anzeige. Aber...
    Ich wiederhole das eingangs gepostete Problem:

    "Unter 10.3.8 gabs doch jeweils eine Warnung, wenn die Batterie des iBooks fast leer ist. Jetzt (unter 10.3.9) erlischt das Display ohne Vorwarung bei 0%."

    Macht evt. der Akku schlapp?
     
  12. Taleung

    Taleung New Member

  13. Leo

    Leo New Member

  14. suj

    suj sammelt pixel.

    iBook G3 (Clamshell)
    iBook G3 Dual USB
    iBook G4
    PowerBook G4 12" - one of the most frequently reported, and the model affected by this issue in-house
    PowerBook G4 15" (Aluminum)
    PowerBook G4 Titanium
    PowerBook G4 17"
    PowerBook G3 (Pismo)
    PowerBook G3 (Lombard)


    also eigentlich alle ;)
     
  15. Taleung

    Taleung New Member




    Kann ich nicht bestaetigen, werder G4 iBook noch G3 Powerbook (bronze keyboard)

    Ich bekomme immer die Warnmeldung.
    Was ich allderdings festgestellt habe ist, das bei meinen iBook die Batterie geladen wird, auch wenn diese voll ist.
    Es sind meistens nur ein paar Minuten, aber komisch ist das schon.
    PowerManagementReset hat nix gebracht.
     
  16. kaffee-micha

    kaffee-micha Kaffeetante © robdus

    Bei vollgeladenem Akku, und Neuberechnung der verbleibenden Zeit, ist es ganz normal, dass es etwas springt. Allerdings sollte sich das nach spätestens 5 Minuten eingependelt haben.
    Wenn es am Ende der Akkulaufzeit immer noch zu Sprüngen kommt, dann ist das tatsächlich ein Zeichen dafür, dass dein Akku nicht mehr lange macht. :angry:

    Und dann ist mir auch klar warum da keine Meldung mehr kommt. Bei 10 Minuten wird sie noch nicht gegeben, und wenn es dann direkt auf null springt, dann kommt der Blackout.

    Aber es kann genausogut sein, dass die Meldung nicht kommt wenn ein Sprung auf acht Minuten erfolgt. Das hängt ganz davon ab, wie das im System definiert ist. Wenn es im System so programmiert ist, dass die Meldung erscheinen soll wenn die Akkuleistung auf 9 Betriebsminuten absinkt, dann erscheint sie auch nur dann.

    micha
     
  17. Leo

    Leo New Member

    ok. Danke für deine ausführliche Antwort. Ich habe die Batterie jetzt noch neu kalibriert. Mal sehen, ob das hilft. Ich werde die Sache jedenfalls buchstäblich gezwungenermassen beobachten ...

    schönes Wochenende
    Grüsse
    Leo
     

Diese Seite empfehlen