Warnung vor neuem HP AIO Treiber

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von macuta, 15. Mai 2003.

  1. macuta

    macuta New Member

    Hallo, der neue HP AIO Treiber hat genau die gleichen Fehler wei der alte: frisst Prozessor und druckt nach einer Weile nicht mehr. Empfehle Gimp Print
     
  2. tazmandevil

    tazmandevil New Member

    scannt er dafür endlich einmal? (fürs drucken alleine greiff ich eh auf lexmark zurück)
     
  3. McISee

    McISee Gast

    Hallo Uta!
    Kann ich nicht bestätigen, funktioniert bei mir ohne Probleme mit allen Funktionen, sogar wesentlich schneller.
    Versuch mal einen kompletten Deinstall (mit Löschen aller dazugehörenden Prefs) und setz den Treiber komplett neu auf.

    Powerbook 17", 512 RAM, MacOS 10.2.6., HP PSC 950, HP V 4.7.5.

    Liebe Grüsse,
    McISee
     
  4. macuta

    macuta New Member

    Ich werd' noch mal versuchen (wenn ich wieder Zeit und Nerven habe); hier im Forum stand vor langer Zeit - natürlich jetzt unauffindbar - mal eineAnleitung, was man alles deinstallieren muss, werd' mal sehen, ob ich das wieder hinkriege ?
    habe genau den gleichen psc, das müsste doch gehen ?
     
  5. macuta

    macuta New Member

    snannt nicht, aber Du siehst ja, was MacISee schreibt ?
     
  6. McISee

    McISee Gast

    Scannt perfekt, Bilder anschließend bearbeitbar wie man möchte, sogar der Datum-Bug, der bei mir auftrat, scheint behoben zu sein.
    Grüsse,
    McISee
     

Diese Seite empfehlen