Warten auf den iTMS...

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von MacBelwinds, 30. Mai 2004.

  1. MacBelwinds

    MacBelwinds New Member

    Möglicherweise werden wir ja schon in wenigen Wochen selbst Kunden des iTMS sein können.

    Vielleicht könnten wir aber bis dahin und auch danach hier trotzdem mal ein paar alternative Adressen für legale (und gute) Musik-Download-Quellen sammeln.

    Mein Favorit ist eindeutig

    1. EMUsic.com:

    Format: MP3 (einzelne Songs oder ganze Alben)
    Kosten: monatlicher Grundpreis ("Flatrate") ab $ 9,90
    Auswahl: alle Genres
    Besonderheiten: Hörproben aller Songs; DL-Manager für Mac OS X

    2. Für Jazz-Liebhaber außerdem einen Besuch wert ist
    Smoothjazz.com:

    Format: MP3.SIT (ganze Alben, komprimiert im Stuffit-Format)
    Kosten: $ 7,95 pro Album (Spottpreis!)
    Auswahl: Smooth Jazz, ca. 20-30 aktuelle Alben
    Besonderheiten: einzelne Hörprobben; sehr aufgeschlossen für Mac-User

    Gibt es weitere Adressen, gerade auch für Musik aus dem Nicht-RTL-Superstar-Schrott-Pop-Bereich (Klassik, Jazz, Folk, Country, Blues, Gospel usw.)?
     
  2. MacBelwinds

    MacBelwinds New Member

    Bislang einen einzigen Song für 50 Cent und eine Umfrage zum Thema legale Downloads gibt es hier. Ob daraus mehr werden soll, ist nicht bekannt.

    Interessant ist vor allem der Hintergrundartikel, der einmal die tatsächlichen Kosten legaler Downloads im Vergleich zum traditionellen Vertrieb überschlägt.
     
  3. Xboy

    Xboy New Member

    Auf dieser Seite kann man zwar keine Musik runterladen, aber es sind so ziemlich alle Alben welche jemals veröffentlicht wurden zu finden.

    http://gemm.com/

    Kaufe kann man dort auch, wird halt ganz altmodisch per Paketdienst geliefert.
     
  4. kuddel

    kuddel New Member

    ein anderer Anbieter ist eventim https://www.eventim-music.de/wlbs/

    ich habs schon mal getestet, allerdings war ich vonder Quali enttäuscht. Die Songs haben nach dem Download "gestottert". Nicht anhörbar.

    kuddel
     
  5. Trapper

    Trapper New Member

    Den hab ich gleich mal runtergeladen und auch bezahlt. Vielleicht bringt die Aktion ja was und die Musikindustrie schnallt endlich mal, dass die Kunden willig sind auch für geladene Musik zu zahlen, allerdings keine 1,49 Euro und mehr pro Song.
     
  6. satzknecht

    satzknecht New Member

  7. MacBelwinds

    MacBelwinds New Member

    Während wir noch über den Preis der Songs im iTMS grübeln, steht immerhin jetzt schon fest, dass sie dort GELD kosten werden.

    Anders sieht es im legalen, KOSTENLOSEN MP3-Download-Pool der Washington Post aus. Hier sind wirklich hunderte (vielleicht tausende) von MP3s aller Genres in voller Länge KOSTENLOS zu haben. Ohne Registrierung, ohne Haken und Ösen. Vielleicht sind die meisten Musiker dort weniger bekannt, aber das muss kein Nachteil sein. Ich habe mir beispielsweise gerade vier recht nette Jazz-Titel von Marcus Johnson geholt, die es für je 99 Cents auch im iTMS gäbe. Klasse.
     
  8. nanoloop

    nanoloop Active Member

  9. kawi

    kawi Revolution 666

    Kostenlos, legal und gut (okay Ansichtssache)

    => http://besonic.de

    Zum anhören/download nicht zwingend Registrierung erforderlich ... nur zum bewerten und eigener Playlist erstellen etc...
     
  10. iArne

    iArne New Member

    Es gibt ja auch noch www.allofmp3.com.

    Saugünstig, ich bleibe im Moment nur bei Paypal hängen, da die eine Kreditkarte wollen.

    Arne
     
  11. Borbarad

    Borbarad New Member

    Tieeeeeeeeefffffffffffeeeeeeeee Grauzone, aber ganzzzzzzzzzzzzzzz ttttiiiiiiiiiiieeeeeeefffffffffffffffeeee


    :eek:

    B
     
  12. Trapper

    Trapper New Member

    Bei Tonspion gibt es auch viele kostenlose mp3s unterschiedlicher Richtungen (auch Hörbücher). Auch hier sagen einem viele Bands nichts (jedenfalls mir nicht), aber ich hab schon ein paar "Perlen" dort gefunden.
     
  13. ipossum

    ipossum New Member

    ähhmmm, was sind das denn für Träumer?? die Sachen die ich suche alle um die 38$...spinnen die?
     
  14. MacBelwinds

    MacBelwinds New Member

    Während wir noch über den Preis der Songs im iTMS grübeln, steht immerhin jetzt schon fest, dass sie dort GELD kosten werden.

    Anders sieht es im legalen, KOSTENLOSEN MP3-Download-Pool der Washington Post aus. Hier sind wirklich hunderte (vielleicht tausende) von MP3s aller Genres in voller Länge KOSTENLOS zu haben. Ohne Registrierung, ohne Haken und Ösen. Vielleicht sind die meisten Musiker dort weniger bekannt, aber das muss kein Nachteil sein. Ich habe mir beispielsweise gerade vier recht nette Jazz-Titel von Marcus Johnson geholt, die es für je 99 Cents auch im iTMS gäbe. Klasse.
     
  15. nanoloop

    nanoloop Active Member

  16. kawi

    kawi Revolution 666

    Kostenlos, legal und gut (okay Ansichtssache)

    => http://besonic.de

    Zum anhören/download nicht zwingend Registrierung erforderlich ... nur zum bewerten und eigener Playlist erstellen etc...
     
  17. iArne

    iArne New Member

    Es gibt ja auch noch www.allofmp3.com.

    Saugünstig, ich bleibe im Moment nur bei Paypal hängen, da die eine Kreditkarte wollen.

    Arne
     
  18. Borbarad

    Borbarad New Member

    Tieeeeeeeeefffffffffffeeeeeeeee Grauzone, aber ganzzzzzzzzzzzzzzz ttttiiiiiiiiiiieeeeeeefffffffffffffffeeee


    :eek:

    B
     
  19. Trapper

    Trapper New Member

    Bei Tonspion gibt es auch viele kostenlose mp3s unterschiedlicher Richtungen (auch Hörbücher). Auch hier sagen einem viele Bands nichts (jedenfalls mir nicht), aber ich hab schon ein paar "Perlen" dort gefunden.
     
  20. ipossum

    ipossum New Member

    ähhmmm, was sind das denn für Träumer?? die Sachen die ich suche alle um die 38$...spinnen die?
     

Diese Seite empfehlen