Warum hat Mac os X keine Startmelodie?

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von hintzsche, 20. April 2009.

  1. hintzsche

    hintzsche New Member

    Beim enschalten macht der Mac ja ein Geräusch aber das Betriebssystem Mac os X hat keine Startmelodie nach dem man ein Benutzerkonto öffnet, so wie man es von Windows gewöhnt ist. Gibt es eine Möglichkeit bei Mac OS X eine Startmelodie einzustellen?
     
  2. MACaerer

    MACaerer Active Member

    Spontan fällt mir nur ein, einen entsprechenden Sound in den Startobjekteordner zu legen. Aber das ist vermutlich nicht das, was du haben willst.

    MACaerer
     
  3. hintzsche

    hintzsche New Member

    Doch warscheinlich schon. Aber ich weis nicht wo ich solche Startsounds herbekommen soll.
     
  4. danilatore

    danilatore Moderatore Mitarbeiter

    Dann bastel dir halt einen mit GarageBand. :rolleyes:
     
  5. hintzsche

    hintzsche New Member

    Ja schon aber das mit datei in stzartobjekte fuinktioniert nicht so wie gedacht
     
  6. MACaerer

    MACaerer Active Member

    Bei den Systemen bis Os 9.x war es irgendwie möglich, anstelle des Begrüßungsbildes auch eine Sounddatei zu unterlegen. Ob und wie das bei den aktuellen Systemen geht, kann ich leider auch nicht sagen. Vielleicht fällt jemand anders noch etwas dazu ein.

    MACaerer
     
  7. w8ing4xs

    w8ing4xs Insasse

  8. w8ing4xs

    w8ing4xs Insasse

  9. carlo

    carlo New Member

    Deine Titelfrage kann ich nur spekulativ beantworten: Vielleicht, weil die Entwickler nicht so recht sehen, wozu das gut sein soll? Mich persönlich stört das Win-Tüdelüt. Der Knecht soll rechnen und sich nicht akustisch aufdrängen - wenn beruflich schon XP sein muss...
    _______________________________________
    OT: WERDER führt zur Halbzeit 1:0!
     
  10. w8ing4xs

    w8ing4xs Insasse

    Aha und zu was ist dann der Startsound bei Macs da? 'Mal abgesehen davon, dass man den Windows-Startsound problemlos ausschalten kann.

    Nicht, dass wir uns falsch verstehen: Das soll jetzt keine Lobeshymne auf Windows-Rechner sein, aber seit W2k kann man durchaus damit arbeiten (genauso wie mit Linux- oder AIX-Maschinen)...
     
  11. Wh1tey

    Wh1tey New Member

    Hab mir erst gestern ein PreferencePane runtergeladen um den nervigen Ton ein für allemal auszuschalten. Beim Umstieg fand ich den noch netter als das Windows Pendant aber mittlerweile nerven mich beide gleich stark.
     
  12. MACaerer

    MACaerer Active Member

    Der Startsound lässt sich auch beim Mac mit einem Tastendruck ausschalten. Du brauchst nur vor dem Ausschalten des Macs die Lautstärke mit der F10 auf Null zu setzen, dann hörst du bei nächsten Rechnerstart nichts mehr.

    MACaerer
     
  13. Convenant

    Convenant Haarfestiger

    Da muss man aber dran denken. Jedes mal. Und die kleine Erweiterung macht dies obsolet.
     
  14. carlo

    carlo New Member

    siehe: http://support.apple.com/kb/HT1547

    Ob der Sound bei Win auch eine solche Bedeutung hat, vermag ich nicht zu sagen.
     
  15. w8ing4xs

    w8ing4xs Insasse

    Die von Dir zitierten Beeps haben aber nichts mit dem Startsound zu tun. Der kommt so oder so. Der Mac beept immer erst nach dem Startsound - idealerweise eben gar nicht. Selbst die "Chimes of Death" kamen m.W. immer nach dem Startsound und der war seinerzeit Mac II usw. weniger spektakulär als heute.

    BTW: Im Fehlerfall beepen Dozen auch anders...
     
  16. carlo

    carlo New Member


    <peacountermode>
    "If a fault is detected during the test, you will not hear a normal startup chime. Instead, the system will beep..." (Quelle s.o.)
    </peacountermode>

    gruß
    carlo
     
  17. w8ing4xs

    w8ing4xs Insasse

    Touché...
     
  18. carlo

    carlo New Member

    allen paletti, cheffe :)
     
  19. Convenant

    Convenant Haarfestiger

    Ich glaub’ euch kein Wort. Ich höre immer eine mehrstündige Symphonie, wenn mein Mac zu booten beginnt. Meist der Ring der Nibelungen – es war aber auch schon Tannhäuser oder Peer Gynt.
     
  20. danilatore

    danilatore Moderatore Mitarbeiter

Diese Seite empfehlen