Warum kann unser König das nicht?

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von pewe2000, 30. Dezember 2011.

  1. pewe2000

    pewe2000 New Member

  2. maclin

    maclin New Member

    Welcher König? Habe ich was verpasst? An welcher Monarchie hattest du denken müssen?
     
  3. pewe2000

    pewe2000 New Member

    Der Welfenkönig Wulff!
     
  4. maclin

    maclin New Member

    Reicht es nicht, dass er erfolgreich sich und sein Amt in Misskredit bringt?
     
  5. McDil

    McDil Gast

    <konservativdenk>
    Reicht es nicht, zu verstehen, dass das alles gut ist, weil es immer schon so war?
    </konservativdenk>
     
  6. Morgenstern

    Morgenstern Active Member

    Nachdem ich meine Pickelhaube festgezurrt habe, kommt auf solch eine defätistische Bemerkung die Revanche.

    1. Von der Weser bis zur Elbe,
    Von dem Harz bis an das Meer
    Stehen Niedersachsens Söhne,
    Eine feste Burg und Wehr
    Fest wie unsre Eichen
    halten alle Zeit wir stand,
    Wenn Stürme brausen
    Übers deutsche Vaterland.
    Wir sind die Niedersachsen,
    Sturmfest und erdverwachsen,
    Heil Herzog Widukinds Stamm!
    Wir sind die Niedersachsen,
    Sturmfest und erdverwachsen,
    Heil Herzog Widukinds Stamm!

    2. Wo fiel&#8217;n die römischen Schergen?
    Wo versank die welsche Brut?
    In Niedersachsens Bergen,
    An Niedersachsens Wut
    Wer warf den römischen Adler
    Nieder in den Sand?
    Wer hielt die Freiheit hoch
    Im deutschen Vaterland?
    Das war&#8217;n die Niedersachsen,
    Sturmfest und erdverwachsen,
    Heil Herzog Widukinds Stamm!
    Das war&#8217;n die Niedersachsen,
    Sturmfest und erdverwachsen,
    Heil Herzog Widukinds Stamm!

    3. Auf blühend roter Heide
    Starben einst vieltausend Mann
    Für Niedersachsens Treue
    Traf sie des Franken[4] Bann.
    Viel tausend Brüder fielen
    Von des Henkers Hand.
    Viele tausend Brüder
    Für ihr Niedersachsenland.
    So war&#8217;n die Niedersachsen,
    Sturmfest und erdverwachsen,
    Heil Herzog Widukinds Stamm!
    So war&#8217;n die Niedersachsen,
    Sturmfest und erdverwachsen,
    Heil Herzog Widukinds Stamm!

    4. Aus der Väter Blut und Wunden
    Wächst der Söhne Heldenmut.
    Niedersachsen soll&#8217;s bekunden:
    Für die Freiheit Gut und Blut.
    Fest wie unsre Eichen halten
    Allezeit wir stand,
    Wenn Stürme brausen
    Über&#8217;s deutsche Vaterland.
    So sind die Niedersachsen,
    Sturmfest und erdverwachsen,
    Heil Herzog Widukinds Stamm!
    So sind die Niedersachsen,
    Sturmfest und erdverwachsen,
    Heil Herzog Widukinds Stamm!

    http://de.wikipedia.org/wiki/Niedersachsenlied

    Historisch etwas inkorrekt. Aber was soll's.
     
  7. McDil

    McDil Gast

    Wie doch gleich der Staub des Schlachtfeldes und blutrote Wolkenfetzen aus solch großen vergangenen Zeiten zu uns Nachgeborenen herüber weht.

    *frischeluftzufächel*
     
  8. pewe2000

    pewe2000 New Member

    Wo kann sich der moderne Mensch noch derart hehr opfern? Das fehlt uns im Westen, die Islamisten haben es da besser und sie bekommen auch noch schöne Geschenke hinterher.

    :augenring
     
  9. batrat

    batrat Wolpertinger

    Gut unterrichtete Quellen behaupten, dass Jungfrauen aus sind. :augenring
     
  10. McDil

    McDil Gast

    Dann wird auf runderneuerte Jungfrauen zurück gegriffen.
     
  11. batrat

    batrat Wolpertinger

    Sowas gibt es sogar. Man nehme Nadel und Faden.....:augenring

    Wird tatsächlich praktiziert :augenring
     
  12. McDil

    McDil Gast

    Schon klar. Sowas hätte ich mir nicht ausdenken können.
     

Diese Seite empfehlen