Warum MacOS statt Win?

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Kaeptn Balu, 19. März 2001.

  1. Kaeptn Balu

    Kaeptn Balu New Member

    Warum sollte ich mein Win98 System gegen ein MacOS System tauschen? Ihr braucht mir auf diese Frage nun wirklich nicht mir solchen sachen wie "es ist schöner, es ist stabiler oder es ist besser" kommen. Es ist doch nun so, das jedes Betriebssystem seine vor- und nachteile hat. Ein guter Freund von mir arbeitet z.B. seit ca. 4 Jahren mit einem G3 B/W, was nach Euch nun wirklich ein guter Rechner ist. Komisch daran ist nur, das auch dieser Superrechner regelmäßig unter MacOS 8.0, 8.5, 8.6, 9.0, 9.1 und auch unter MacOS X Beta abgeschmiert ist. Dabei möchte ich nun behaupten das mein Freund seinen Rechner sehr gut beherscht und auch sehr viel davon versteht. Zudem hat er seine HD in der Zeit sicherlich 8-10 mal formatiert weil nun wirklich garnichts mehr ging. Ich frage mich nun wie kann das denn sein, wenn das alles so toll ist wie Ihr behauptet. Ich selber arbeite seit ca. 3 Jahren mit einem Win98 System, wobei ich sagen muß das ich anfangs auch mit ein paar Problemen zu kämpfen hatte. Zudem muß ich noch von mir selber sagen das ich kein großer Microsoft Fan bin sonder mir bei vielen situationen mein altes AmigaOS zurück wünsche. Es ist doch nun mal so, das Microsoft seine Karten richtig ausgespielt hat und uns allen gezeigt hat, das man auch aus scheiße Geld machen kann. Apple hätte es "Ja" genauso machen können, dann würde jetzt auch keiner jammern.
    Zuguterletzt möchte ich noch sagen wenn Ihr nichts produktives zu diesem Thema beizutragen habt, dann schreibt erst garnichts dazu. Mit solchen sachen wie "MS hat alles abgeguckt oder geklaut" braucht Ihr mir nicht kommen, denn die Firmengeschichte von von Apple und Microsoft kenne ich selber.
     
  2. MACrama

    MACrama New Member

  3. MACrama

    MACrama New Member

    gegenfrage:
    warum windows statt macos?
    warum wasser statt milch?
    warum trabi statt porsche?
    .
    .
    .
     
  4. MacZeit2

    MacZeit2 New Member

    Warum Coca Cola statt Pepsi.
    Warum ist die Banane krum usw.

    noch vergessen, warum ist die Erde eine Scheibe.
     
  5. samoth

    samoth New Member

    amüßiert sich köstlich.
    Sorry mehr is ne drin.Mahlzeit.
     
  6. MacZeit2

    MacZeit2 New Member

    Warum ist Bill Boy einfach total panne
     
  7. dmerth

    dmerth Member

    ever heard of bull ?

    dmerth
     
  8. MacZeit2

    MacZeit2 New Member

    Warum zum Teufel auessert er sich ueberhaubt hier? :)
     
  9. eman

    eman New Member

    Hi Kaeptn Balu,
    8-10 mal in vier Jahren die Festplatte formatiert? ich mache das auch zweimal im Jahr, allein schon aus kosmetischen Gründen. Das ist doch völlig normal.
    Zu Deiner Frage, warum Du das System tauschen solltest:
    Das sollst Du doch gar nicht. Hat niemand verlangt. Es gibt auch keinen plausiblen Grund, warum man das MacOS vorziehen sollte, zumindst keinen, den Du jetzt gerne hören würdest. Wir bleiben aber trotzdem beim Mac. Komisch, oder? Tja, wir müssen eben verrückt sein...
    ;-)

    PS.
    Warum CDU statt SPD?

    @MacZeit
    Die Erde ist doch gar keine Scheibe! Sie ist eine Hohlkugel und wir leben auf der Innenseite. Unter uns befinden sich unendliche Steinmassen und wenn wir mit einem Teleskop nach oben schauen, sehen wir die Lichter der gegenüber liegenden Städte. Ich dachte Du als intelligenter Mac-User wüßtest das...
    ;-)
     
  10. MacZeit2

    MacZeit2 New Member

    mit einem Teleskop nach oben schauen,
    sehen wir die Lichter der gegenüber liegenden Städte. Ich dachte Du als intelligenter Mac-User wüßtest das...
    ;-)
    -----------------

    Und warum ist meine Landkarte flach? :)
     
  11. eman

    eman New Member

    *g*
    ...damit sie auf den Tisch paßt. Tatsächlich aber mußt Du damit einen Zylinder (besser Kugel) bauen und den Kopf dazwischen stecken.
    Dritte Kasse, Erdkunde. Setzen Sechs!
    ;-))))
     
  12. mac_the_mighty

    mac_the_mighty New Member

    Tja, ich würde mal sagen Dein Freund ist die klassische Ausnahme, die es zu jeder Regel nun mal geben muss. Die meisten Mac-Anwender müssen ihre Rechner nicht x-mal neu installieren, obwohl die erfahrung zeigt, daß in regelmässigen Abständen ein frisches System ganz hilfreich sein kann. Und man schätzt eben einige Dinge, die man am Windows - PC in der Form nicht hat: Einfachheit, Stabilität und Verständlichkeit sind für die meisten Mac-User die Standars, die man erwartet - und die finde ich bei Windows nun mal (meiner Meinung nach, war selber jahrelanger dos- und win- Nutzer) nicht.
    Auch die anderen Mac-User in meinem Umfeld sind rundum zufrieden mit dem was ihnen das System bietet und verschwenden keinen Gedanken daran, zu wechseln. Als alter amiga - User solltest Du das eigentlich nachvollziehen können, denn der Amiga war damals auch ein guter Rechner, der leider zu sehr verdrängt worden ist - obwohl er viele gute Ansätze hatte.
     
  13. MacZeit2

    MacZeit2 New Member

    ..damit sie auf den Tisch paßt. Tatsächlich aber mußt Du damit einen Zylinder (besser Kugel) bauen und den Kopf dazwischen stecken. Dritte Kasse, Erdkunde. Setzen Sechs!
    -----------

    Dieses Forum ist doch einfach genial, jede Wissenslücke wird sofort geschlossen :))))))),

    Warum benutze ich MacOS? Weil es da ist.

    MacOS X kommt und ich kann es immer noch nicht fassen.
     
  14. Stevie

    Stevie New Member

    In 7 (sieben) Jahren(of daily work with it) : X-oft mal abgestürzt, weil rumprobiert und allen möglichen Scheiss auf die Festplatte geladen; aber nicht ein einziges mal irgend ne (Mac-) Festplatte neu formatiert, nur immer mal wieder mit Dr.Norton gecleant. Und (zitiere mich selbst vom anderer Stelle in diesem Theater:) Es ist für mich einfach eine Frage der Kultur, der Ästhetik und der Einfachheit der Dinge : da bin ich mit meinem Mac immer gut auf gehoben. Got it?
     
  15. Kaeptn Balu

    Kaeptn Balu New Member

    Zu Deiner frage "Warum zum Teufel auessert er sich ueberhaubt hier?" moechte ich sagen das ich bis heute darueber nachgedacht habe mir einen Mac zu kaufen. Da ich aber nun keinen Grund sehe warum ich 3000 - 4000 DM für einen guten Mac ausgeben sollte, werde ich mich wohl an die billigere variante des WIN-PC halten. Zudem habe ich meines wissens auch geschrieben "Wer nichts produktives hierzu beitragen kann, sollte garnichts dazu beitragen". Aber diese Frage mueßt Ihr sicherlich noch durch Euer komfortabeles Betriebssystem jagen bevor Ihr sie versteht.
     
  16. tbemac

    tbemac New Member

    Hi Käptn Blaubeer,

    warum überhaupt diese Frage ? Oder hast Du vielleicht erwartet, daß die Mac User über Dich herfallen ?

    Mitnichten. Mac User sind tolerant, aufgeschlossen, hilfsbereit, objektiv usw.. Einfach nette Menschen. Wir helfen ggfs. auch bei allgemeinen Schutzverletzungen ..

    Gruß,

    Thomas

    @eman

    Für was steht denn die CDU ? Windows oder Mac OS ? Nur eine Antwort ist erlaubt.
     
  17. Kaeptn Balu

    Kaeptn Balu New Member

    Ich finde es schon traurig wenn man 2 mal im Jahr seine Festplatte formatieren muß, rein aus kosmetischen Gruenden (das wollen wir mal aussen vorlassen). Obwohl die aussage "Wir müssen eben verrückt sein" muß wohl stimmen. Das ist jetzt nicht auf die Allgemeinheit der Mac-User bezogen!
     
  18. DonRene

    DonRene New Member

    weil man einen mac auf den tisch stellen kann und nicht unterm schreibtisch vertecken muss. die ganzen dosen sehen für mich aus wie wie billigste bakalit ware aus der ehemaligen ddr.

    ansonsten blöde frage  blöde antwort ;-))

    wenn ein mac nicht laufen würde wäre in der druckvorstufe kaum standard geworden und geblieben.

    und noch was für mac und win  fehlerfreie software ist eine illusion!!!

    rene
     
  19. Energija

    Energija New Member

    Jetzt kein Politouting betreiben,

    Mac steht weder für CDU noch für SPD, dafür müssen die erstmal die Fünfprozenthürde schaffen. :) oder :-(
     
  20. TwoFace

    TwoFace New Member

    hey bär,
    ich hab mich gefragt wieso du hier so ´ne frage stellst, erwartest du pro-win antworten?
    ich frage mich weiterhin wieso du überhaupt zweifelst das der mac die bessere wahl ist, jeder der ahnung (ich bin zwar keiner) von compi´s hat waiß doch, dass apple bessere compi´s macht!
    wenn du mit deinem win-compi glücklich bist freut mich das für dich, ich7wir sind mit unseren bunten, albernen aber liebenswerten mac´s glücklicher!
     

Diese Seite empfehlen