Warum piept mein Powermac G4 1,25 ?

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von Go610, 5. März 2004.

  1. Go610

    Go610 New Member

    ich habe einen ziemlich neuen Powermac G4 mit 1,25 Ghz-
    Neuerdings fällt mir auf, dass er regelmäßig im 3-Sekunden-Takt einen leisen Piepton von sich gibt, was auf die Dauer etwas nervt.

    Ein Abschalten der Tonausgabe bringt übrigens nichts - das Geräusch scheint irgendwo mehr "intern" zu kommen

    Kennt das jemand ? Hat jemand eine Lösung ? ;(
     
  2. Macci

    Macci ausgewandert.

    kannst du den Ton lokalisieren ? Also von wo kommt der Ton und taucht er regelmäßig auf und gibt es einen Zusammenhang mit irgendwelchen benutzten Programmen/Netzwerk etc.

    Nicht daß ich dann eine Lösung wüßte, aber es grenzt das Problem ein ;)
     
  3. Displaydoctor

    Displaydoctor New Member

    Hallo,

    geh mit dem Ohr auf suche.
    Ich vermute es kommt aus der Displayklappe.
    Dann hast Du ein Inverter Problem.

    Gruß Doc
     
  4. createch2

    createch2 New Member

    Mmmmh, wo hat den der Powermac eine Displayklappe????

    Ich würde mal auf die Platte tippen, hatte ich auch öfter. tritt das Problem im Ruhezustand auch auf?
     
  5. Displaydoctor

    Displaydoctor New Member

    Sorry,
    habe mich total vertan (habe Powerbook gelesen)
    Gut das Freitag ist,war ne harte Woche.

    Gruß Doc
     
  6. Go610

    Go610 New Member

    Ich habe das Gefühl, dass das Geräusch von der Front aus gesehen eher von links kommt. Genauer lokalisieren kann ich es aber ehrlich gesagt nicht.

    Mich würde halt auch interessieren, ob das eine modellspeziefische Eigenart ist oder etwas abnormales.
     
  7. krebesky

    krebesky New Member

    habe absolut das gleiche Symthom... PowerMac G5 1,8 dual.
    lt.Apple ein Netzteilproblem, müsstest du tauschen lassen!
    Klaus ( s.auch Heise Online vom 04.03.04 )
     
  8. Go610

    Go610 New Member

  9. krebesky

    krebesky New Member

    das mag wohl sein nur diesen Ton den du beschreibst und dazu im selben Takt das kann nur die gleiche Quelle sein !
    Auf jeden Fall trifft deine Fehlerbeschreibung genau auch auf meinen G5 ( habe den Tausch schon bei meinem Händler angekündigt )
    Klaus
     
  10. Go610

    Go610 New Member

    ich habe einen ziemlich neuen Powermac G4 mit 1,25 Ghz-
    Neuerdings fällt mir auf, dass er regelmäßig im 3-Sekunden-Takt einen leisen Piepton von sich gibt, was auf die Dauer etwas nervt.

    Ein Abschalten der Tonausgabe bringt übrigens nichts - das Geräusch scheint irgendwo mehr "intern" zu kommen

    Kennt das jemand ? Hat jemand eine Lösung ? ;(
     
  11. Macci

    Macci ausgewandert.

    kannst du den Ton lokalisieren ? Also von wo kommt der Ton und taucht er regelmäßig auf und gibt es einen Zusammenhang mit irgendwelchen benutzten Programmen/Netzwerk etc.

    Nicht daß ich dann eine Lösung wüßte, aber es grenzt das Problem ein ;)
     
  12. Displaydoctor

    Displaydoctor New Member

    Hallo,

    geh mit dem Ohr auf suche.
    Ich vermute es kommt aus der Displayklappe.
    Dann hast Du ein Inverter Problem.

    Gruß Doc
     
  13. createch2

    createch2 New Member

    Mmmmh, wo hat den der Powermac eine Displayklappe????

    Ich würde mal auf die Platte tippen, hatte ich auch öfter. tritt das Problem im Ruhezustand auch auf?
     
  14. Displaydoctor

    Displaydoctor New Member

    Sorry,
    habe mich total vertan (habe Powerbook gelesen)
    Gut das Freitag ist,war ne harte Woche.

    Gruß Doc
     
  15. Go610

    Go610 New Member

    Ich habe das Gefühl, dass das Geräusch von der Front aus gesehen eher von links kommt. Genauer lokalisieren kann ich es aber ehrlich gesagt nicht.

    Mich würde halt auch interessieren, ob das eine modellspeziefische Eigenart ist oder etwas abnormales.
     
  16. krebesky

    krebesky New Member

    habe absolut das gleiche Symthom... PowerMac G5 1,8 dual.
    lt.Apple ein Netzteilproblem, müsstest du tauschen lassen!
    Klaus ( s.auch Heise Online vom 04.03.04 )
     
  17. Go610

    Go610 New Member

  18. krebesky

    krebesky New Member

    das mag wohl sein nur diesen Ton den du beschreibst und dazu im selben Takt das kann nur die gleiche Quelle sein !
    Auf jeden Fall trifft deine Fehlerbeschreibung genau auch auf meinen G5 ( habe den Tausch schon bei meinem Händler angekündigt )
    Klaus
     
  19. Go610

    Go610 New Member

    ich habe einen ziemlich neuen Powermac G4 mit 1,25 Ghz-
    Neuerdings fällt mir auf, dass er regelmäßig im 3-Sekunden-Takt einen leisen Piepton von sich gibt, was auf die Dauer etwas nervt.

    Ein Abschalten der Tonausgabe bringt übrigens nichts - das Geräusch scheint irgendwo mehr "intern" zu kommen

    Kennt das jemand ? Hat jemand eine Lösung ? ;(
     
  20. Macci

    Macci ausgewandert.

    kannst du den Ton lokalisieren ? Also von wo kommt der Ton und taucht er regelmäßig auf und gibt es einen Zusammenhang mit irgendwelchen benutzten Programmen/Netzwerk etc.

    Nicht daß ich dann eine Lösung wüßte, aber es grenzt das Problem ein ;)
     

Diese Seite empfehlen