Warum verschiebt Mail die Junk-Mails des IMAP-Accounts nicht?

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Pluto, 23. Oktober 2003.

  1. Pluto

    Pluto New Member

    In Mail habe ich einige POP-Postfächer eingerichtet und einen IMAP-Account. Junk-Mail steht steht natürlich auf "automatisch". Kommen nun Schrott-Mails in den POP-Postfächern an, werden diese schön in den lokalen Junk-Ordner befördert. Das passiert leider beim IMAP-Konto nicht. Die betreffenden Mails werden als Junk markiert, bleiben aber im dem Web.de-Server-Ordner "Unerwünscht". Kann Mail aus diesem Ordner keine Nachrichten verschieben? Er markiert sie doch auch?

    Thunderbird macht keine Probleme!
     
  2. Macci

    Macci ausgewandert.

    IMAP beläßt die Mails auf dem Server. So kann man von verschiedenen Rechnern drauf zugreifen. POP lädt die Mails auf den eigenen Rechner runter. Die Junk-Regel verschiebt sie dann in den besagten Ordner.
    Wenn Junk nun JunkMails auf dem Server entdeckt, verschiebt es sie auf dem Server in den Ordner "Unerwünscht", weil die Mails eben nicht lokal gespeichert werden. Du kannst sie aber löschen, indem du sie aus dem Ordner "Unerwünscht" löschst.
    Sonst läuft irgendwann dein Postfach über...also IMAP-Postfächer immer mal manuell leeren...
     
  3. Pluto

    Pluto New Member

    Die Mails liegen schon im Ordner "Unerwünscht" auf dem Server - das macht Web.de. Ich kann sie ja auch manuell in den lokalen "Junk" Ordner verschieben. Wieso macht das Mail nicht automatisch?

    Thunderbird kann das. Sobald ich das Verzeichnis "Unerwünscht" anschaue, sieht der Spam-Filter die Mails und verschiebt sie in den lokalen Ordner "Junk". Dürfte doch nicht daas Problem sein.
     
  4. Macci

    Macci ausgewandert.

    weil Mail schlauer ist, und die Mails eines IMAP-Accounts dort läßt, wo sie hingehören...stell dir vor, du hast eine Modemverbindung und in deinem "Unerwünscht"-Ordner liegen 348 Junk-Mails. Mit Mail markierst du alle und sagst "Löschen". Mit Thunderbird gehst du erstmal Abendessen, weil der automatisch alle Mails lokal sichert...viel Spaß !
     
  5. MacS

    MacS Active Member

    Das ist ja gerade auch der Vorteil von IMAP: Die Mails werden nicht erst auf deinen Rechner runtergeladen, sondern bleiben auf dem Server , von wo du diese dann schnell löschen kannst.

    Wenn du das nicht willst, kannst du ja auch gleich das Postfach als POP3-Postfach führen, dann werden wieder alle Mails runtergeladen - auch die Spam-Mails und dann erst gefiltert!
     
  6. Pluto

    Pluto New Member

    Okay, das leuchtet ein. Danke!
     

Diese Seite empfehlen