Warum will mein iPhoto keine Diät machen?

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von lacerta, 19. November 2004.

  1. lacerta

    lacerta New Member

    Hallo, habe mir bei versiontracker.com die iPhoto Diet runtergeladen, um meine ganzen Duplikate in iPhoto loszuwerden. Komischerweise hat das Programm nur vier Duplikate entdeckt, obwohl ich superviele habe. Habe es wiederholt versucht und es funktioniert nicht.
    Weiß jemand, woran das liegen kann? Gibt es vielleicht noch ein anderes Programm, mit dem ich Duplikate loswerden kann? Besten Dank!
     
  2. mattis

    mattis New Member

    Ich denke mal du musst die Option unrotated originals nehmen um wirklich viele Bilder loszuwerden...
     
  3. lacerta

    lacerta New Member

    Naja, das Problem ist, dass er duplikate eben gar nicht entdeckt. Es geht mir gar nicht darum, viel Platz frei zu kriegen, sondern nur darum, die ganzen doppelten Bilder loszuwerden, die ich durch falsches importieren habe.
     
  4. mac_heibu

    mac_heibu Active Member

    Wenn du identische Bilder mehrfach importiert hast – ja, wie soll ein Programm da wissen, dass sie identisch sind? Es kann sie je nicht angucken.
     
  5. lacerta

    lacerta New Member

    Ja, da musst du den Programmierer von iPhoto Diet fragen, wie er das hinbekommen hat, dass sein Programm diese Meisterleistung vollbringt (zumindest theoretisch). Bei allen anderen Leuten funktioniert es ja auch und sie werden ihre Duplikate mithilfe der Software los. Nur bei mir klappt es irgendwie nicht richtig, bzw. das Programm hat einige der Duplikate entdeckt und gelöscht, nur eben die große Mehrheit davon nicht.
     
  6. mikezeff

    mikezeff New Member

    Wie mac_heibu schon geschrieben hat, kann iPhoto Diet keine Duplikate finden, die durch mehrfaches importieren enstanden sind - ich denke bei niemandem.
    Die Funktion von iPhoto Diet besteht vielmehr darin, doppelte Bilder zu finden, die durch drehen, rote Augen reduzieren, freistellen usw. entstanden sind. Diese bearbeiteten Bilder werden dann (für iPhoto Diet) zum "Original" und die unbearbeiteten Bilder werden (als "Duplikate") aus der Libary gelöscht.
    Deine durch mehrfaches Importieren enstandenen Duplikate musst Du manuel löschen. Sofern diese Bilder in iPhoto den gleichen Namen haben, kannst Du sie über Menü -> Darstellung -> Fotos anordnen -> nach Titel sortieren lassen. Um nicht jedes Bild einzeln zu löschen kannst Du sie mit gedrückter Apfeltaste anklicken und dann alles zusammen löschen. Macht zwar Arbeit, aber Deine Festplatte wird es Dir danken. ;)

    Grüße, Michi
     
  7. Tham

    Tham New Member

    Warum importierst du nicht alle Bilder einfach neu?
    Ist doch das einfachste und gibt wirklich Ordnung
     

Diese Seite empfehlen