Was bedeutet eigentlich das i?

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von Vinteuil, 3. Februar 2004.

  1. Vinteuil

    Vinteuil New Member

    Entschuldigt bitte meine Anfängerfrage!

    Aber kann mir jemand kurz erläutern, was das i bei iMac, iTunes, iPod, iDVD, iMovie, iBook, etc. bedeutet?
     
  2. Macci

    Macci ausgewandert.

    Das i wurde 1998 mit dem iMac eingeführt und sollte wohl für Internet stehen, was aber offiziell nie bestätigt wurde. Genau so könnte es auch intuitiv heissen :wink:
    Mit der Zeit wurde es als Zeichen für die Konsumerschiene genutzt, wo es die anderen Ansprüche im Gegensatz zur Profilinie deutlich macht.

    Schöne Seite zur Apple-Geschichte:
    www.cupertino.de
     
  3. p.i.t.

    p.i.t. Ural-Silber

    Das erste mal, dass ein i vor irgendeinem Namen aufgetaucht ist, war soweit ich mich erinnere beim iMac. Dort war es quasi die Abkürzung für "Internet". Grund: Mit dem iMac war es zum ersten mal so einfach wie nie, aufs Internet zu gehen. (Werbung von den "Three Steps"). Irgendwie hat das dann im allgemeinen Sprachgebrauch so eingeschlagen ,dass man das für alle neuen Produkte seither übernommen hat.
     
  4. Vinteuil

    Vinteuil New Member

    Super! Vielen Dank für eure schnellen Antworten.
     
  5. maccie

    maccie New Member

    "i"

    intelligent?
     
  6. Tambo

    Tambo New Member

    hüstehüstel :D
     
  7. maccie

    maccie New Member

  8. Tambo

    Tambo New Member

    iNFLUAL??
    wenn dat bloss kein Dreckszeug iss
     

Diese Seite empfehlen