was für ein Brenner in G3 233 ??????

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von digitalyves, 7. Dezember 2001.

  1. digitalyves

    digitalyves New Member

    hallo Leute,
    was kann man denn in einen G3 233MHz anstattdes interen lahmen Laufwerks für einen Brenner einbauen?Jeden IDE? Oder muss ich da auf irgendwas aufpassen, ist nämlich nicht mein Teil.

    mfg

    Yves
     
  2. Quailo

    Quailo New Member

    Hi,

    Darf`s auch ein externer Brenner sein?
    LaCie hat z.B. verschiedene Modelle mit USB Anschluß..

    quailo
     
  3. RaMa

    RaMa New Member

    fürn G3 233 ist usb ein fremdwort...
     
  4. DonRene

    DonRene New Member

    es gibt einen der passt darein stand mal in der mac up anfang des jahres( mit einbauanleitung).es könnte auch ein combo.lw gewesen sein( brenner + dvd)

    das problem ist die öffnung des lw

    ich guck mal ob ich es noch finden kann

    rene
     
  5. RaMa

    RaMa New Member

    im prinzip ja... solange sie von apple unterstützt werden...

    zb. geräte von mitsumi, lacie, usw...
    liste gibts irgendwo beim apple support...
     
  6. Quailo

    Quailo New Member

    @RaMa,

    sorry for that..... Ich hab einen iMac 266 und der hat USB, deshalb war ich der Meinung ein 233er hat das auch... Welchen Anschluß hat der stattdessen?

    quailo....
     
  7. digitalyves

    digitalyves New Member

    hm, dem Brenner seine Schublade muss halt durch die Öffnung des Gehäuses rausfahren können.Ich hoffe doch mal dass sich so was finden lässt.Die Brenner vom PC-Fuzzi direkt um dei Ecken und MM sind ja mittlerweile saubillig, wäre cool wenn da einer reinpasst.

    mfg

    Yves
     
  8. DonRene

    DonRene New Member

    ja hat auch jemand der manchmal hier ist, das passt gerade so rein und hat so um die 200 gekostet. ich meine es war ein traxdata

    in dem test von macup das waren nur combodrives

    rene
     
  9. digitalyves

    digitalyves New Member

    he Rene,
    danke für die schnelle Recherche.
    genaueres weisst Du aber auch nicht,oder?
    Yves
     
  10. chris

    chris New Member

    hi,

    hab im beigen g3 einen traxdata crw 161040. war billig, läuft SUPERSUPER zügig und zuverlässig (hat "seamlesslink", dh. so ne art burnproof), wird von toast 5 erkannt und ist startfähig von der system-cd. eigentlich mie mac-maßgeschneidert.
    allerdings:
    das dumme dran ist, die cd-schublade ist genau um eine winzigkeit zu breit für den schlitz in der frontblende vom g3 :-(
    hab mir einstweilen beholfen mit abnehmen der blende, sieht halt bissl scheisse aus so. lösung wär eigentlich einfach: die ränder vom slot ein bisschen ausfeilen, viel wär nicht nötig; konnte mich halt bis jetzt nicht dazu durchringen.

    chris
     
  11. tenor47

    tenor47 New Member

    Hab mir vor ein paar Wochen den Teac W516E in meinen 233 eingebaut. Die Schublade passt und ich bin auch sonst sehr zufrieden. Das Teil ist allerdings wohl nicht mehr zu kriegen, versuchs doch mit dem Nachfolger W524E, bis auf das Ausfahren der Schublade ist wahrscheinlich alles viel schneller.
    Nacht auch
    Lothar
     
  12. RaMa

    RaMa New Member

Diese Seite empfehlen