was für ne verschwörung....

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von lucfish, 25. Februar 2002.

  1. lucfish

    lucfish New Member

    ich hab mir mal gedacht (was ich prinzipiel nicht tun sollte...) das ich das hier mal hier reinstelle.

    Verschwörung selbstgebastelt
    (für anfänger)
     
    wer hat sich nicht schon gewundert wie man sich eine verschwörungstheorie zurechtlegt?
    man beachte das es sich hier um theorien geht und nicht um tatsächliche verschwörungen (welche zugegeben meist am arbeitsplatz anzutreffen sind. diese nennen sich mobbing)
    als erstes braucht man eine person die in der öffentlichkeit steht und deren meinung man nicht vertritt.
    nehmen wir hier mal den fiktiven hans müller der sich für die abschaffung der hundesteuer einsetzt.
     
    die grosse frage ist nun was wir über den hans müller aus den medien erfahren.
    1. er hat sechs hunde verschiedener rasse
    2. vor einem jahr ist er in ein haus am zürichberg gezogen.
    3. eine frau, eine tochter
    4. wichtig; vorstandspräsident des hundvereins seefeld.
     
    jetzt muss man aus diesen gegebenheiten noch die richtigen schlussfollgerungen machen.  
    als erstes brauchen wir den obersten grund, warum hans müller die gesellschaft unterwandert. also naheliegend, eine ausserirdische hunderasse will die erde übernehmen da ihre bäume wegen des urins zugrunde gingen.
    hans müller und einige andere hundebesitzer sind bereits mit kleinen elektrisschen geräten auf bassis leitendem kunststoff (wird beim röntgen nicht endeckt) ausgestattet. hans müller muss sich, kontroliert, gegen die hundesteuer einsetzten. grund: die ausserirdischen hund haben keine irdische wärung mit der sie die steuer bezahlen könnten.
     
    man beachte:  
    ausschmücken ist gestattet, je weiter die gründe gesucht werden, desto besser.
    so entstehen die besten gerüchte und verschwörungen. immer wieder gut ist eine verbindung mit den iluminaten, den freimaurern und fiat lux.
    eine erwähnung das ein hohes staatsoberhaubt mit der person in verbindung stehe darf nicht fehlen (vieleicht ist moriz leuenberger auch in besitz eines hundes)
     
    die fakten dürfen jedoch nicht stimmen! sie müssen wirklich an den haaren herbeigezogen sein und einem gläubigen plausibel erklärt werden (da dieser keine ahnung hat, muss er alles glauben)
     
    zahlenspiel:
    eine verbindung mit zahlen darf in einer ausgereiften verschwörung nicht fehlen.
     
    hans müller
    H: 8
    A: 1
    N: 14
    S: 19
     
    M: 13
    U: (ü wird als u angegeben) 21
    L: 12
    L: 12
    E: 5
    R: 18
     
    nun ist der fantasie freier lauf erlaubt, die zahlen sollen wilkürlich zusammen gerechnet werden
    addieren, suptrahieren usw....
    schön sind immer zahlenergebnisse wie 666 oder 111 (swissair-verbindung)
     
    es lebe die theorie.....

    so, und blos nicht ernst nehmen....
     
  2. quick

    quick New Member

    Warum man seinen Hund nicht Sex nennen sollte...

    Jeder der einen Hund hat, nennt ihn Bello oder Hasso. Um einen nicht so alltäglichen Namen für meinen Hund zu haben, habe ich ihn damals "Sex" genannt - es war ein Fehler, wie sich später herausstellen sollte. Als ich auf die Gemeinde ging, um ihn nach dem Umzug bei der Hundesteuer anzumelden, sagte ich dem Beamten, daß ich meine Steuern für Sex bezahlen wollte. Er meinte, dafür gäbe es noch keine Steuer. "Aber es ist für einen Hund" antwortete ich. Er meinte nur, Beischlaf mit Tieren sei zwar verboten, aber eine Steuer gäbe es trotzdem nicht. "Sie verstehen mich nicht", sagte ich. "Ich habe Sex, seit ich 9 Jahre alt bin." Dann warf er mich raus. Als ich geheiratet habe und in die Flitterwochen gefahren bin, habe ich meinen Hund mitgenommen. Da ich nicht wollte, daß uns der Hund nachts stört, sagte ich dem Mann am Hotelempfang, daß ich ein extra Zimmer für Sex bräuchte. Er meinte nur, daß jedes Zimmer des Hotels für Sex wäre. "Sie verstehen mich nicht", versuchte ich zu erklären. "Sex hält mich die ganze Nacht wach!". Aber er meinte nur "mich auch". Eines Tages ging ich mit Sex zu einer Hundeausstellung. Jemand fragte mich, was ich hier wollte, und ich sagte ihm, daß ich vorhatte, Sex in der Ausstellung zu haben. Darauf meinte er, ich solle vielleicht meine eigenen Eintrittskarten drucken und verkaufen. Als ich ihn fragte, ob die Ausstellung im Fernsehen übertragen würde, nannte er mich pervers. Einmal war Sex krank und ich mußte ihn beim Tierarzt lassen. Am nächsten Tag wollte ich ihn abholen. "Ich komme wegen meinem Hund" sagte ich. "Welcher ist es denn?" fragte mich die Frau beim Tierarzt, während sie in der Kartei blätterte. "Hasso oder Bello?" - "Wie wär's mit Sex?" fragte ich und bekam eine Runtergehauen. Am gleichen Tag ist mir der Hund auch noch abgehauen und ich mußte im Tierheim nach ihm suchen. Dort fragte mich jemand, was ich wollte. Als ich ihm sagte, daß ich Sex suche, meinte er, hier wäre nicht der richtige Ort, danach zu suchen. Ich suchte noch die ganze Nacht nach ihm. Um 4 Uhr morgens fragte mich ein Polizist, was ich mitten in der Nacht auf der Straße suche. Ich sagte ihm, daß ich Sex suche. Er sperrte mich ein. Bei meiner Scheidung wurden meine Frau und ich vor Gericht geladen, um unsere Habseligkeiten aufzuteilen. Natürlich wollte ich meinen Hund keinesfalls an sie abtreten. "Euer Ehren, ich hatte Sex schon, bevor ich verheiratet war!" sagte ich dem Richter. "Na und? Ich auch!" antwortete er nur. "Aber meine Frau will mir Sex wegnehmen!" beschwerte ich mich. Er meinte nur: "Das ist das, was bei allen
    Scheidungen passiert."

    >> und blos nicht ernst nehmen....
     
  3. quick

    quick New Member

    s Fenster greift, um Mutter's Führerschein und Farzeugpapiere zu nehmen.
     
  4. lucfish

    lucfish New Member

    :)

    was für ein hundeleben
     
  5. RaMa

    RaMa New Member

    klasse... habs natürlich gleich ausgedruckt und meinem hund vor die schnautze gehalten...

    der hatts gelesen mich angeschaut irgendwas von "aber atmen darf ich schon noch" gefaselt, hat sich umgedreht und sich vors nächste auto geworfen...

    *hmpf*

    dämlicher köter... :-((

    ra.ma.
     
  6. maiden

    maiden Lever duat us slav

    Hunde sind Trottel.

    Ubereinstimmende Meinung meiner beiden Katzen und der Katze meines Nachbarn, der auch einen Hund hat.
     
  7. grufti

    grufti New Member

    Aber das mit dem Hans Müller und der Verschwörung und den Zahlen erklärt mir wieder keiner. Blicks dann wahrscheinlich auch nicht.
    Aber einen Hund hab ich wenigstens.
    Ganz das Herrle. Ich rufe nur "Dorftrottel" und schon ist er da.

    Ein Tibet-Terrier-Wuschel. Ein herzensguter Trottel. Und Lucky heißt er.
    Aber Hans Müller? Ist doch blöd für einen Hund. Gut, Schwuchtel sag ich auch manchmal zu ihm, weil er nur immer mit Rüden so rumtut als ob...
    Wer ist denn dieser Hans Müller??
    Also wenn ich nur den Müller ohne den Hans multipliziere, kommt 3538080 raus.
    Soo lustig ist das doch gar nicht.
    Nie darf ich wo mitspielen.
     
  8. RaMa

    RaMa New Member

    du sagtst es und teuer sind sie...

    jetzt darf ich schon wieder ein auto reparieren lassen...hmpf...

    ra.ma.
     
  9. lucfish

    lucfish New Member

    ach du armer....

    zuwenig fantasie? ;-)
    aber mit der zahl lässt sich vieleicht ne verbindung zu irgend nem telefon erstellen :)
     
  10. RaMa

    RaMa New Member

    hmmm....*g*

    eine zusammenfassung *g*
    grufti ein tibet-terrier-wuschel, rufname lucky (vermutlich weil er bei fremden rüden immer soviel glück hat), die meisten sagen aber auch dorftrottel zu ihm weil er so ein herzengsgutes lebewesen ist...
    lang macht ers aber nicht mehr da er mittlerweile 3538080 jahre alt ist...
    spielen darf er auch nich tmehr, und so findets er gar nicht mehr lustig, und knabbert lieber am hans müller rum

    ;-)))))

    ra.ma.
     
  11. quick

    quick New Member

    r. du hast aber *wenigfantasie* ;-)))
     
  12. grufti

    grufti New Member

    @maiden,
    vehementest muß ich da widersprechen!
    Hab ja grad gesagt, daß ich wohl nicht den allerintelligentesten Hund hab. Gut man muß nur die Kühlschranktür aufmachen, wenn man nicht weiß, wo er grad steckt.
    Und schon kommt er von irgendwo dahergerast.

    Aber meine drei Katzen...
    Eine davon, kenne den Namen nicht weil ich immer Gremlin zu ihr sag. Das Monster ist immer vollgefressen. Kaum stehe ich auf, rast das Vieh in die Küche, hopst zu ihrem Freßplatz rauf und schreit jämmerlich. In allen Näpfen ist aber Futter drin. Stört sie nicht. Ich muß echt noch mit nem Löffele draufklopfen, dann frißt sie was und ist beruhigt.
    Das kann ich alle 5 Minuten wiederholen. Jedesmal das gleiche Ritual.
    Die andern beiden sind bestimmt auch nicht intelligenter, wie mein Lucky. Und das will was heißen.
    Aber du weißt auch wohl nicht so recht, was du mit dem Hans Müller anfangen sollst?
    grufti
    PS: zwei Wellensittiche hätte ich auch noch anzubieten, oder einen Hasen mit drei Beinen. Von den Bisamratten meiner jüngsten Tochter hat endlich die letze das Zeitliche gesegnet. Jetzt stinkts nicht mehr so im Haus. Nur noch, wenn es mein Hund nicht übers Herz gebracht hat, einen von uns nachts zu wecken. Der Gute.
    Und ich tapp dann morgens rein...
     
  13. grufti

    grufti New Member

    lucfish,
    hab ich auch gedenkt.
    "the number you've called ist not availible.." kommt da nur.
    Aber ich bin anscheinend auf dem richtigen Weg.
    Ist toll, das Spiel.
    ;-))
     
  14. danilatore

    danilatore Moderatore Mitarbeiter

    Beischlaf mit Tieren sei zwar verboten, aber eine Steuer gäbe es trotzdem nicht.

    *ichlachmichtot*
     
  15. grufti

    grufti New Member

    an quick,
    wer hat denn hier mit dem "Kommisar Sex" von diesem interessanten Spiel abgelenkt? Ich vielleicht?
    ;-))) grufti
     
  16. quick

    quick New Member

    @grufti

    du hast aber *wenigsex* sicher immer abgelenkt?

    ;-)))
     
  17. grufti

    grufti New Member

    jetzt geht daaas schon wieder los!
    Bind doch nicht blöd, und sag zu dem Thema was!
    ;-)) *g*rufti
     
  18. grufti

    grufti New Member

    und wenigstens hab ich in meinen letzten hundert Postings auch zweimal einen vernüftigen Satz gesagt:
    "Tut mir leid, bei diesem Problem kann ich dir leider auch nicht weiterhelfen..."

    Von dir hört man so was nie!
    Und den Hans Müller blickst du wohl auch nicht? Hä hä.
    grhihifti
     

Diese Seite empfehlen