Was ich schon immer wissen wollte…

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von meisterleise, 1. Juli 2004.

  1. meisterleise

    meisterleise Active Member

    …aber nie gewagt habe zu fragen:

    Mein Scanner hat eine Auflösung von 1600 x 3200 dpi.
    Aber wie kann ein Bild in der einen Richtung eine andere Auflösung haben als in der anderen? Irgendwie geht's in meinen Schädel nicht rein.

    Und mit welcher Aullösung kann ich ein Bild nun einscannen? Mit 1600 oder mit 3200 oder doch mit ?1600+(3200^2)? :confused:
     
  2. Macci

    Macci ausgewandert.

    Die eine Auflösung (1600) wird durch die max. Auflösung der Scanzeile definiert.
    Die andere Richtung wird durch die Schrittweite des Zeilentransports bestimmt und ist mechanisch einfacher zu realisieren.
    Deshalb wird die Chance genutzt, auf diese Weise die Scanauflösung zu optimieren.
    Willst du die reine Information nutzen, so scanne 1600x1600dpi
    Bei 3200x3200dpi wird in eine Richtung interpoliert, d.h. jedes zweite Pixel wird anhand der Nachbarpixel errechnet. In den meisten Fällen funktioniert das recht gut, bringt jedoch z.B. bei sehr feinen Strichzeichnungen keinen Informationsgewinn gegenüber der niedrigeren Auflösung (zumindest in Richtung der Zeilenbreite)
     
  3. iGelb

    iGelb New Member

    Macci, gibt's eigentlich irgendwas, das du nicht weißt?
     
  4. iGelb

    iGelb New Member

    Ah, da fällt mir was ein:

    Warum wechselt mein PB nach jedem Aufwachen aus dem Ruhezustand die Anwendung, die im Vordergrund ist?

    Na? ;)
     
  5. Macci

    Macci ausgewandert.

    Frag das dein PB :D
     
  6. Tsujoshi

    Tsujoshi New Member

    das hängt davon ab, wovon es gerade geträumt hat. Ist doch klar! :D
     
  7. meisterleise

    meisterleise Active Member

    Neulich habe ich etwas gewusst, was Macci nicht wusste!
    Scheiße jetzt find' ich den Link nicht wieder :tongue:

    Außerdem:
    Macci ist 24 Stunden online und 23,5 Std im Forum.
    Es gibt keine Frage und keine Antwort, die er noch nicht gelesen hätte.

    Trotzdem:
    Danke, Macci :D
     
  8. Macci

    Macci ausgewandert.

    glaub ich gern...Bereich DVD und Video - da bin ich ganz schwach...;)

    Geht schon aufgrund von DSL-Abwesenheit privat garnicht ;)

    Bitte. :D
     
  9. ihans

    ihans New Member

    Genau das gleiche(mit Macci) schoss mi9r gestern durch den Kopf...wahrscheinlich ist er bei der Macwelt als Forumswächter eingestellt....ansonsten kann man doch nicht soviel Zeit neben der eigentl Arbeit im Netz verbringen?;)
     
  10. Macci

    Macci ausgewandert.

    Kann man. Und: nein, ich stehe bei der MW nicht auf der Gehaltsliste...aber fragen könnte ich ja mal...;)
     
  11. iGelb

    iGelb New Member

    Das wäre einmal eine sinnvolle Investition. Ich würde ja auch Premium werden, wenn ich wüsste, dass Leute wie Macci, Macixus, Macelch, Kawi, Kalle, usw. davon was abbekommen würden. Aber so landet doch die ganze Kohle im Augustinerkeller oder so ...
     
  12. DasBo

    DasBo New Member

    Was hast Du denn - ist doch ein prima Investment! :party:
     
  13. p.i.t.

    p.i.t. Ural-Silber

    die lösung ist ganz einfach: er googelt den ganzen tag wie ein wilder im netz herum. sobald hier eine frage gestellt wird, ZACK, frage in die google-zeile rechts oben, und copy-paste die antwort hier rein. geht ruckzuck! jaja, der macci ist ein ganz flinkes bürschchen.
    *duckundweg*
     
  14. mac_the_mighty

    mac_the_mighty New Member

    Da spricht der reine Neid vor dem geballten Wissen diverser Power-User, macci ganz besonders :)

    @macci:
    Die Antwort war mal wieder wie aus dem Lehrbuch, sehr fein und absolut richtig. Gratulation!
     
  15. p.i.t.

    p.i.t. Ural-Silber

    ich gebs zu... ich war auch schon (und immer wieder!) erstaunt woher er das alles weiss. ist wirklich unglaublich!! grossen respekt davor!
    er ist auch sonst ein ganz ganz feiner kerl! wenn er mir in KA nicht die ganze toblerone weggeschnappt hätte, würd ich sogar sagen, dass ich ihn richtig gut mag :))))
     
  16. Macci

    Macci ausgewandert.

    :embar: :embar: :embar:
    :embar: :party: :embar:
    :embar: :embar: :embar:
     
  17. mac_the_mighty

    mac_the_mighty New Member

    Ich hatte erst auf der Expo Gelegenheit, ihn mal kennenzulernen und kann Deinen Eindruck nur bestätigen (allerdings hat er mir in diesem Fall die Storck-Leckereien von produo weggefuttert...).
     
  18. Macci

    Macci ausgewandert.

  19. meisterleise

    meisterleise Active Member

    …aber nie gewagt habe zu fragen:

    Mein Scanner hat eine Auflösung von 1600 x 3200 dpi.
    Aber wie kann ein Bild in der einen Richtung eine andere Auflösung haben als in der anderen? Irgendwie geht's in meinen Schädel nicht rein.

    Und mit welcher Aullösung kann ich ein Bild nun einscannen? Mit 1600 oder mit 3200 oder doch mit ?1600+(3200^2)? :confused:
     
  20. Macci

    Macci ausgewandert.

    Die eine Auflösung (1600) wird durch die max. Auflösung der Scanzeile definiert.
    Die andere Richtung wird durch die Schrittweite des Zeilentransports bestimmt und ist mechanisch einfacher zu realisieren.
    Deshalb wird die Chance genutzt, auf diese Weise die Scanauflösung zu optimieren.
    Willst du die reine Information nutzen, so scanne 1600x1600dpi
    Bei 3200x3200dpi wird in eine Richtung interpoliert, d.h. jedes zweite Pixel wird anhand der Nachbarpixel errechnet. In den meisten Fällen funktioniert das recht gut, bringt jedoch z.B. bei sehr feinen Strichzeichnungen keinen Informationsgewinn gegenüber der niedrigeren Auflösung (zumindest in Richtung der Zeilenbreite)
     

Diese Seite empfehlen