Was interessiert uns N.Y., Afghanistan&

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von 2112, 19. November 2001.

  1. 2112

    2112 Raucher

  2. Zyto

    Zyto New Member

    höhö
    das is ja wohl der Gipfel der Unwichtigkeit.
    Was es nich alles gibt auf der Welt... :)
    gruß
    zyto
     
  3. MacELCH

    MacELCH New Member

    Fäkalien sind der Ursprung vieler viraler, bakterieller, nematoden Erkrankungen.

    Wieviele Menschen sterben, bloß weil eine Grundhygiene nicht eingehalten werden kann - aus welchen Gründen auch immer - weiß ich nicht. Aber durch verbesserung des Standards, kann man die Lebenserwartung der betroffenen Personen dramatisch erhöhen (ob das gut ist, ist natürlich auch eine andere Frage, da die Fortpflanzungszeit natürlichermaßen ebenfalls verlängert wird etc.)

    Es sterben weltweit Menschen, bloß weil es kein sauberes Trinkwasser gibt an diversen Krankheiten. Man könnte, wenn man wollte relativ leicht mit geringen Kosten einen Beitrag zur Verbesserungen der Randbedingungen dieser Menschen schaffen.

    Ich hör jetzt mal besser auf

    Gruß

    MacELCH
     
  4. rmweinert

    rmweinert New Member

  5. 2112

    2112 Raucher

    @MacELCH
    Du hast ja auch recht.
    Aber vor Jahren hat sich die Welt selbst reguliert.
    Seit dem der Mensch dazwischen pfuscht gibt es leider nur Probleme.
    Gruß 2112
     
  6. RaMa

    RaMa New Member

    muß dir wiedersprechen.. der mensch ist ein teil der "welt"...
    die "welt" reguliert sich auch weiterhin selber..
    ra.ma.
     
  7. maiden

    maiden Lever duat us slav

    nur die vielen Fäkalienschwätzer der Privatfäkalsender werden nicht an der Vermehrung gehindert.
     
  8. RaMa

    RaMa New Member

    sone schexxe aber auch ;-)))))))
     
  9. spock

    spock New Member

    hehehe.......
     
  10. Convenant

    Convenant Haarfestiger

    Tja, und wenn´s den Mensch wegreguliert, dan haben wir halt Pech gehabt...
     
  11. Manfred

    Manfred New Member

    Fresst Scheiße, Leute.
    Zehn Millonen Fliegen können nicht irren.
     
  12. RaMa

    RaMa New Member

    alles reguliert sich, auch alles was der mensch macht, ist im großen gesehen die selbstregulierung der "welt"

    und wenn wir die "welt" uns weg reguliert na dann solls halt so sein, zum verhindern ist das eh nicht... nennt sich da grob gesagt evolution...

    ra.ma.
     

Diese Seite empfehlen