Was ist denn die IPv6-Implementierung?

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von spektra, 19. Januar 2005.

  1. spektra

    spektra New Member

    ...steht bei mir auf automatisch....würde mich aber interessieren, was es damit auf sich hat.

    -Kann mir jemand das kurz und verständlich erläutern? -DANKE!
     
  2. RSC

    RSC ahnungslose

  3. spektra

    spektra New Member

    Danke RSC! ...habe den Wikipedia-Text mal durchgelesen und mit der Zeit fing mein Hirn an, nur noch GRAU wahrzunehmen. Ich kenne mich mit Netzt-Dingen kaum aus und frage mich, was ist, wenn ich unter Netzwerke einfach meine IPv6-Implementierung ausschalte, ob das irgend einen Nachteil oder sogar Probleme bringen kann.
    - Kann mir das jemand ...bitte ganz einfach....erklären?
     
  4. RSC

    RSC ahnungslose

    Bei mir steht es auf "automatisch" und ich habe keinerlei Probleme. Der Rooter erledigt das für mich. :klimper:
     
  5. Rotweinfreund

    Rotweinfreund + Jevers Liebhaber

  6. Ghostuser

    Ghostuser Active Member

    Für den (normalen) praktischen Einsatz ist IPv6 noch nicht von Interesse. Die gängigen Provider bieten heute auch noch kein dual-stack Internetanschlüsse. Wenn du etwas mit IPv6 machen willst, so musst du es heute via Tunnel durchs IPv4 Netzwerk zu einem Testnetzwerk senden. (Es gibt allerdings erste Provider, die bereit dual-stack Netzanschlüsse anbieten. Ist aber eher noch Beta-Stadium.)

    @RSC

    Du hast „Glück“. Dein Router kann noch kein IPv6!
    Er schmeisst somit alles weg, was nicht IPv4 ist.


    Gruss GU
     
  7. MacS

    MacS Active Member

    Besser ist ausschalten, denn dass hat durchaus momentan wegen fehleder Implementierung seitens Provider und auch Netzwerkkomponenten wie Router erhebliche Nachteile.

    So wird grundsätzlich erstmal eine IPv6-DNS-Anfrage beim Aufruf einer Adresse gesendet. Die meisten Router erkennen das aber nicht und so passiert nix. Der Mac wartet dann bis zum Time-Out und sendet erst dann die gleiche Anfrage im IPv4 Format. Einige Router lässt auch eine IPv6-Anfrage zum Absturz bringen, wie ein Router-Test der Zeistchrift c't zu Tage brachte. Daher ist ausgeschaltet momentan sinnvoller!
     
  8. RSC

    RSC ahnungslose

    Mein Provider bietet es mir auch nicht an.:klimper:
     
  9. spektra

    spektra New Member

    ...super Link;-) - da muss ich mich ja zuerst mit Benutzername+Kennwort anmelden:crazy:

    @alle
    vielen Dank für eure Infos...habe die Implementierung nun also abgeschaltet, da das scheinbar momentan wegen Absturzgefahr noch besser sei.
     
  10. Rotweinfreund

    Rotweinfreund + Jevers Liebhaber

    sorry, ich dachte lesen ist frei.
    Bin dort schon länger.
     

Diese Seite empfehlen