Was ist eigentlich noch Mal eine Diskette?

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von Rocko2, 16. September 2004.

  1. Rocko2

    Rocko2 New Member

  2. donald105

    donald105 New Member

    Hab ich jetzt noch nicht gelesen, aber du wirst es nicht glauben: mir wollte noch vor einem halben jahr jemand eine diskette mit text liefern, und war fassungslos, dass ich damit nichts anfangen konnte. Und ich war fassungslos, dass er den text nicht mailen konnte.
    Und vor auch nicht allzu langer zeit, vielleicht 18 Monaten, habe ich einen font gekauft und bekam ihn, na? Ja genau. Auf diskette.
    Da war ich doch froh, noch einen 7200 rumstehen zu haben.
    Es gibt auch in weteuropa noch immer menschen ohne web zugang, ergo ohne e-mail adresse.

    - letztes mal hatte ich mein adressbuch mit den postleitzahlen nicht mit in urlaub, ist ja nicht schlimm, kann ja emails und sms / mms schicken.
    ich war am ende erschrocken, wieviele leute ich auf diese weise NICHT erreichen konnte. Und ne masse leute waren muffig, weil sie kein buntes kärtchen bekommen hatten.
    Es sind noch längst nicht alle im 21. jhdt angekommen, und manches von den altmodischen sachen ist auch hübsch: ich freu mich jedenfalls über tantchens bunte karte aus italien mehr als über die sms aus weißnichwo.
     
  3. nanoloop

    nanoloop Active Member

    Diskette?

    :confused:

    Das waren doch so Tanzlokalschnacksen in den 70ern, oder?

    :party:
     
  4. Hodscha

    Hodscha New Member

    Viele PC User können auf eine Diskette nicht verzichten, da man sie vor der Installation von XP braucht. Windows XP bringt nämlich keine Treiber für S-ATA Festplatten mit :cool: und ansonsten findet Windows kein Laufwerk um Windows zu installieren.
     

Diese Seite empfehlen