Was kommt zur Expo-Paris?

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von apoc7, 15. August 2002.

  1. apoc7

    apoc7 New Member

    Apple hat nun bereits die PowerMacs vorgestellt, PowerBook und iBook sind auch
    recht aktuell, der eMac wurde auch aufgewertet, der iMac wurde billiger.
    Sogar der iPod wurde erst verbessert. MacOS X 10.2 kommt nächste Woche (nur noch 9 Tage :)

    Was bleibt da für die Expo-Paris am 10.-14. September?!?!

    Steve bewirbt .Mac für Europa?
    iCal und Randevouze gibt es mit iMovie 3 zum Download?
    Den iPod wird es mit 40 Gig geben?
    iBook wird schneller (nein, kein G4 denke ich)?
    PowerBook mit Superdrive - das hätte etwas.
    Airport endlich 8011.2a - 54 MBit bei mehr Reichweite
    Erstes Bugfix MacOS X 10.2.1 :)
    oder gar ein neues revlutionäres Device?!?!
    (Tragbares 17"-Cinema-Touchpad mit Airport)
    Der Cube feiert seine Auferstehung?

    Was IMHO nicht kommt:
    G5 und Firewire2 - beides noch zu früh.
    iMac TFT mit 22" Zöller (wird wohl doch zu schwer ;-)

    apoc7 - member of http://www.MacES.de
     
  2. charly68

    charly68 Gast

    ein neuer xserve.
    imovie 3
    bisschen änderung bei ibook und powerbook. das wars dann auch schon.
     
  3. Was interessiert Steve Europa?
     
  4. oli2000

    oli2000 Rest-Optimist

    Möglicherweise der Xserve RAID, dieses Gerät für den Xserve, das jede Menge HDs fassen kann.

    Allerdings wäre Paris dafür der falsche Ort. Nee, ich glaube das Ding wird auf der Seybold vorgestellt, da sind ja auch die Professionals  fast zeitgleich am 9. September.

    Wie wäre es denn mit integriertem Bluetooth in den PowerBooks?
     
  5. abc

    abc New Member

    Powerbook dual?
     
  6. macixus

    macixus Hofrat & Traktorist

    Zum Beispiel der Käse aus Frankreich, die Holzschuh aus Holland, die Pasta aus Italien, die Aldi grobe Gutsherrengriebenleberwurst im Tontopf aus Deutschland, Ötzi aus Tirol...aber wie gesagt, das sind nur Beispiele.
     
  7. grufti

    grufti New Member

    OSX wird umgetauft in "buggi-ducki"...
     
  8. Haegar

    Haegar New Member

    noch eine andere Frage:

    Wann findet die Expo in San Fransisco im Januar statt? Anfang, Mitte oder Ende Januar?

    Gruss Haegar
     
  9. oli2000

    oli2000 Rest-Optimist

    6. bis 10. Januar.
     
  10. Haegar

    Haegar New Member

    Danke für die schnelle Antwort.

    Hmm, werde wohl mit meiner Neuanschaffung bis dahin warten...
     
  11. 2112

    2112 Raucher

  12. apoc7

    apoc7 New Member

    Das ist die falsche Expo :)
     
  13. benz

    benz New Member

    "buggi-ducki"! :)
     
  14. 2112

    2112 Raucher

    Aaaahhhaaa ! :)
     
  15. charly68

    charly68 Gast

    es kommt eine schlecht wetterfront...
     
  16. 2112

    2112 Raucher

  17. Risk

    Risk New Member

  18. apoc7

    apoc7 New Member

    Apple hat nun bereits die PowerMacs vorgestellt, PowerBook und iBook sind auch
    recht aktuell, der eMac wurde auch aufgewertet, der iMac wurde billiger.
    Sogar der iPod wurde erst verbessert. MacOS X 10.2 kommt nächste Woche (nur noch 9 Tage :)

    Was bleibt da für die Expo-Paris am 10.-14. September?!?!

    Steve bewirbt .Mac für Europa?
    iCal und Randevouze gibt es mit iMovie 3 zum Download?
    Den iPod wird es mit 40 Gig geben?
    iBook wird schneller (nein, kein G4 denke ich)?
    PowerBook mit Superdrive - das hätte etwas.
    Airport endlich 8011.2a - 54 MBit bei mehr Reichweite
    Erstes Bugfix MacOS X 10.2.1 :)
    oder gar ein neues revlutionäres Device?!?!
    (Tragbares 17"-Cinema-Touchpad mit Airport)
    Der Cube feiert seine Auferstehung?

    Was IMHO nicht kommt:
    G5 und Firewire2 - beides noch zu früh.
    iMac TFT mit 22" Zöller (wird wohl doch zu schwer ;-)

    apoc7 - member of http://www.MacES.de
     
  19. charly68

    charly68 Gast

    ein neuer xserve.
    imovie 3
    bisschen änderung bei ibook und powerbook. das wars dann auch schon.
     
  20. Was interessiert Steve Europa?
     

Diese Seite empfehlen