Was macht man mit alten NeXT und Sun Rechnern?

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von hofmeyer, 3. September 2004.

  1. hofmeyer

    hofmeyer New Member

    Bei mir im Büro steht noch eine ganze Batterie an alten NeXT Station und Sparc Classic, bzw. Sparc 10 rum. Alle noch incl. Monitor, Maus, Tastatur, den Soundboxen und wahrscheinlich auch noch alle irgendwie lauffähig. Da die Geräte aber nie wieder irgendetwas produktives hier machen werden und mir langsam der Platz ausgeht, überlege ich jetzt: "Was macht man mit der alten Hardware?" Zum Wegschmeißen ist mir das alles zu schade. Gibt es noch Leute, die diese Sachen sammeln und da vielleicht sogar noch Geld für ausgeben würden?

    Friedhelm
     
  2. cblasi

    cblasi New Member

    Yepp, die gibt es noch :)

    an einer Next wäre ich interessiert :sabber:
    mit OS auf CD, Manuals etc dabei ?

    Christiano
     
  3. RaMa

    RaMa New Member

    yepp. eine next fehlt mir in meinem museum.
    bitte um pn, was es kosten soll.
     
  4. krahni

    krahni New Member

    stelle die bei ebay ein!

    du wirst es nicht glauben was sammler fuer die alten kisten noch hinlegen ...

    ... speziell next- und beos-boxen
     
  5. Her mit dem Next Cube. Frag nach meiner Anschrift. Postgebühren zahle ich...
     
  6. gratefulmac

    gratefulmac New Member

    Was soll der Next kosten ?
     
  7. Andrin

    Andrin New Member

    Da wäre ich auch sehr interessiert!
    Vorallem an einem NeXT


    gruss
    andrin
     
  8. iX

    iX New Member

  9. gratefulmac

    gratefulmac New Member

    Scheiße.

    Ich kann im Moment keine Hundert für mein Privat-Museum abzwacken.

    Mal ne Nachfrage:

    Wieviel Next stehn denn bei Dir rum ?
     
  10. gratefulmac

    gratefulmac New Member

    Au fein !

    Danke !!
     
  11. Tambo

    Tambo New Member

    grate, dann brauchste keinen G5 mehr :cool:
     
  12. gratefulmac

    gratefulmac New Member

    Ich habe noch nie einen G5 gebraucht.

    Für meine bescheidenen Anwendungen im Haushalt genügt der Dienst eines Achthunderter G4 Rechners allemal. ;-)
     
  13. hofmeyer

    hofmeyer New Member

    So, erst mal danke für das Feedback. Bin bisher noch nicht zum antworten gekommen. Also, die NeXT gehören teilweise der Uni und der Rest ist eine Leihgabe von NeXT gewesen, und damit ist der Status der Dinger irgendwie in der Schwebe. Das Problem bei der ganzen Sache ist, dass ich die nicht so ohne weiteres verkaufen kann, da die Rechner ja zum Inventar der Uni gehören und daher erst mal entinventarisiert werden müssen, und wenn ich das offiziell mache müssen sie bei einem evtl. Verkauf öffentlich ausgeschrieben werden, was die Sache sehr arbeitsaufwändig für mich machen würde. Daher wollte ich hier nur mal anfragen, ob für die Geräte überhaupt noch Geld zu bekommen ist, aber offenbar besteht ja doch noch Interesse daran. Bei eBay hatte ich selber schon mal geschaut und nichts gefunden, daher tappte ich bei der Nachfrage völlig im Dunkeln.
    Einen NeXT habe ich gestern Nachmittag mal angeschlossen und OpenStep 4.2 installiert. Bei der Gelegenheit ist mir auch noch ein Karton voller Software in die Hände gefallen. Was mache ich bloß mit dem Kram. Na ja, Montag werde ich mal die Zentralverwaltung kontakten. Vielleicht kann ich die Rechner ja irgendwie so loswerden.

    Friedhelm
     
  14. CosmicAlien

    CosmicAlien New Member

    @IX


    also die Preise sind einfach etwas hoch in den Auktionen

    379E Startgebot für eine einfache Next Kiste, oder 699E für einen Mac Portable sind doch etwas fern der Wirklichkeit.

    Falls die Preise stimmen, muß ich dringend auch etwas verkaufen und mache dann erst mal 3 Monate Urlaub :)
     
  15. iX

    iX New Member

    Wenn man bedenkt, dass der erste meines Wissens 10.000,- DM gekostet hat, kann man natürlich verstehen, dass die Besitzer noch ein bißchen Kohle sehen wollen. ;-)
    Aber ich hab schon genug eSchrott hier rumliegen. Ich frag mich immer, was für gigantische Wohnungen mit Vitrinen für alte Macs die anderen User hier haben ... :D
    Jemand interessiert an einem 386er Notebook? :party:
     
  16. Delphin

    Delphin Weltverbesserer

    Hallo,

    ich kenne diese Rechner alle nur vom Hörensagen. Ist es richtig, dass Steve Jobs nach seinem Weggang von Apple Next gründete, das gleichnamige Betriebssystem (unixbasiert) dort entwickelte und nach seiner Rückkehr zu Apple seine Exfirma aufkaufte und aus Next-OS Mac OS X machte?

    Ich bin höher entwickelter Anwender, aber kein Fanatiker oder Programmierer. Kann ich an solchen Maschinen etwas über Unix lernen, dass ich bei Mac OS X nicht kann? Hätte einer wie ich sonst einen Grund, eine solche Maschine anzuschaffen?

    Viele Grüsse,
    Delphin
     
  17. "ich kenne diese Rechner alle nur vom Hörensagen. Ist es richtig, dass Steve Jobs nach seinem Weggang von Apple Next gründete, das gleichnamige Betriebssystem (unixbasiert) dort entwickelte und nach seiner Rückkehr zu Apple seine Exfirma aufkaufte und aus Next-OS Mac OS X machte?"

    Soweit ich weiß - Ja.

    (Böse Zungen behaupten ja, daß Jobs Apple seine NeXT-Pläne aufgezwungen hat. Interessant ist auch, daß der Cube bereits im NeXT-Cube seinen Vorgänger hatte, natürlich nicht so schick. Mac OS X-Betaversionen entstanden etwa zur Zeit der Cube-Einführung im Jahre 2000...)
     
  18. littlehobbes

    littlehobbes New Member

    Hallo alle zusammen!
    Ich suche einen NEXT CUBE um meine Computersammlung noch zu verfollständigen! Denn ich finde das schwarze Design einfach genial! Falls Jemand (günstig) einen NEXT CUBE loswerden möchte darf er/sie sich gerne bei mir melden.

    @ Hofmeyer
    Falls bei ihnen doch ein NEXT CUBE verkauft wüde, wäre ich sehr interessiert!

    Liebe Grüsse an alle NEXT CUBE Fans
    Littlehobbes
     

Diese Seite empfehlen