Was macht man mit solchen Klägern ?

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von batrat, 18. Februar 2011.

  1. batrat

    batrat Wolpertinger

    http://www.handelsblatt.com/lifestyle/reise/anschnallpflicht-auch-im-flugzeug/3855042.html

    "Das Gericht wies mit seinem Beschluss die Schadenersatzklage einer Reisegruppe von 146 Personen ab. Sie hatten sich geweigert, sich beim Start hinzusetzen und anzuschnallen. Der Flugkapitän brach daraufhin den Startvorgang ab und verwies die Gruppe von Bord. Die Betroffenen verlangten nun Schadenersatz von der Fluggesellschaft, weil sie sich Ersatztickets beschaffen mussten."

    :crazy::crazy:

    Da muss noch irgendetwas anderes passiert sein. So blöde kann man doch gar nicht sein. Oder doch ? :augenring
     
  2. MACaerer

    MACaerer Active Member

    Die Frage ist doch vielmehr, ob sie bei dem Flug mit Ersatztickets im Stehen befördert wurden oder nicht. :boese:

    MACaerer
     
  3. pewe2000

    pewe2000 New Member

    Das waren Mitglieder einer Religionsgemeinschaft die aus religiösen Gründen beim Start stehen müssen. Sie beten den Gott des Starts an.

    :augenring
     
  4. maximilian

    maximilian Active Member

    Aus dem Flugzeug werfen natürlich. Aber nicht unter 7000m Höhe.
     
  5. batrat

    batrat Wolpertinger

    Manche Fluggäste wissen nicht, dass über dem Piloten nur noch der liebe Gott steht. :pirat:
     

Diese Seite empfehlen