Was macht mein Mac gerade?

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von AOlbertz, 22. Januar 2003.

  1. AOlbertz

    AOlbertz New Member

    Moin,

    wenn ich die automatische Einwahl zulasse, wählt sich mein Mac ständig ins Internet ein. Ohne dafür von mir einen Aufrag zu haben. Ich kann kein Programm finden, das dafür verantwortlich ist.

    Gibt es nicht ein Programm, in dem ich sehen kann, was der Mac gerade macht? Was ist da im Hintergrund aktiv? Zu welcher Internetadresse wird eine Verbindung aufgebaut? Werden Daten übertragen?

    Wäre nett, wenn mir jemand Tipps geben könnte.
    Gruß
    Andreas
     
  2. kawi

    kawi Revolution 666

    Uhrzeit -> vom Apple Time server beziehen
    SoftwareAktuallisierung -> automatisch
    Mailer -> emails alle XX Minutzen abholen

    sind nur ein paar Sachen die du checken solltest
     
  3. Ties-Malte

    Ties-Malte New Member

    Naja, von A wie Acrobat Reader bis Z wie ??? (weiß jetzt nicht) musst Du eigentlich alle Proggies durchgehen, weil ziemlich viele inzwischen auf Automatisierte Updates eingestellt werden können.
     
  4. dumpfbacke

    dumpfbacke New Member

    >Zu welcher Internetadresse wird eine Verbindung aufgebaut? Werden Daten übertragen?<

    zum hundertsten mal - Little Snitch unter versiontracker.com
     
  5. Mondschaf

    Mondschaf New Member

    Liebe Dumpfbacke,
    i woas net, wie i des interpretiere soll. Du vielleicht?
    z.B.: nmblookup, nslookup, ntpd, lookupd, sharityd usw.
    Was ist UDP? und noch eine Menge mehr....
    Kannst Du mir helfen?
    Mondschaf
     
  6. apoc7

    apoc7 New Member

    Aber dazu müssen diese gestartet sein.
    Bei den Systemeinstallungen passiert es auch ohne Start.
     
  7. dumpfbacke

    dumpfbacke New Member

    die sind do eh scho voreingestellt ? war bei mir zumindestens so. kan dir jetzt net geanu sagen welches was is, aber das sind grundsätzliche netzwerkeinstellungen zb für dein printer sharing oder eben einfachen netzwerkzugiffe.

    du must eigentlich nur immer wen sich little snitch meldet, eine regel anlegen ob dieses programm immer senden darf oder nicht.

    bei netscape und co ist das sicher sinnvoll ( allow port 80 )
    wen microsoft word was senden will sicher nich

    is doch irgendwie logisch und gar nicht so schwer???
     
  8. Mondschaf

    Mondschaf New Member

    Aber es meldet sich nicht, auch wenn ich absichtlich etwas tue, damit Maccie sich einwählen will....
     
  9. dumpfbacke

    dumpfbacke New Member

    ??? es meldet sich ja auch nicht wen du ins internet gehst, es meldet nur wen irgendein program versucht etwas zu senden. wie gesagt sind schon einige sachen voreingestellt! aber du kanszt dir zum beispiel mal acquisition instalieren und starten - wenst dan little snitch no immer nix sagt hast was falsch gmacht. es sollt aber auch reichen mal mit netscape (ist nicht voreingestellt) eine seite aufzurufen um zu sehen obs funkt.
     
  10. AOlbertz

    AOlbertz New Member

    Moin,

    das ist zu einfach.

    Die gängigen Punkte bin ich selbstverständlich schon durchgegangen. Der Ärger mit dem Einwählen geht eigentlich immer erst dann los, wenn ich die Systemeinstellung Sharing aufrufe. Das bloße Aufrufen reicht. Ich muss nichts verändern. Auch wenn ich das Feld wieder schließe, geht es mit der nervigen Einwahl trotzdem munter weiter.

    Gruß
    Andreas
     
  11. Mondschaf

    Mondschaf New Member

    Ha, hab's geschafft. hatte den mac nicht neu gestartet...er bleibt eigentlich immer an..
    ist ja ganz interessant, womit die Proggis so ihre Verbindung aufbauen wollen. Allein schon hier im Forum.
    Danke für die Hilfe.
    Mondschaf
     
  12. dumpfbacke

    dumpfbacke New Member

    an abmelden hätts a getan, aber egal - hauptsache es funkt - viel spasz
     
  13. Mondschaf

    Mondschaf New Member

  14. mausbiber

    mausbiber New Member

Diese Seite empfehlen