Was mir an der Macwelt nicht gefällt

Dieses Thema im Forum "Macwelt" wurde erstellt von Spitzmaus, 2. Juni 2004.

  1. Spitzmaus

    Spitzmaus New Member

    Gern kaufe ich eure Ausgaben und blättere auch sofort zu den neusesten Vorstellungen und Tests der Rechner. Die beschreibt ihr auch sehr gut, aber wenn es dann an den Geschwindigkeitsvergleich geht, stellt ihr den neuseten Rechner z.b. E Mac aber auch alle anderen nur unzureichend anderen älteren Rechnern gegenüber. So wird der E-Mac mit 1 Ghz dem E-Mac 1,25 Ghz gegenübergestellt. Nicht einmal ein Referenzrechner wird noch aufgeführt. Ich besitze einen E-Mac 733 MHz und würde nun gern wissen um wievieles der Neue nun wirklich schneller ist. So würde mir die Kaufentscheidung auch um einiges leichter fallen. Wenn ich durch den Vergleich feststelle das mir das zu langsam ist kann ich mich ja dann für den G5 entscheiden.
    Also es gab mal die Zeit in der ihr G3, und G4 alle in einer Liste aufgeführt habt. Das fand ich sehr gut.
    Deshalb dieser Tipp. Sonst gefällt mir eure Zeitschrift sehr gut. Macht weiter so.
    Spitzmaus
     
  2. Macci

    Macci ausgewandert.

    Stimmt. Der deprimierende Vergleich zu drei Jahre alten Rechnern fehlt. Der wäre aber wirklich ein Kaufkriterium (für MW und neue Rechner)!

    ;)
     
  3. Tambo

    Tambo New Member

    +hüstel+

    bei macup gibts auf der site so ne database, da kannst du einige macs online vegleichen...:D
    -hüstel-
     
  4. Raphi

    Raphi New Member

    ...dass die macwelt die gehaltvollste Zeitschrift unter den deutschen Mac-Zeitschriften ist. Deshalb habe ich sie auch abonniert.

    Allerdings ein Manko besteht meiner Meinung nach: die (oft) fehlende Aktualität. Das liegt wohl an der monatlichen Erscheinungsweise und dem entsprechend frühen Redaktionsschluss.

    Da ist die c´t auf jeden Fall mehr auf Zack - sofern dort Mac-Themen behandelt werden, sind sie aktueller und sehr fundiert. Wenn man mal eine Grundlage für eine schnelle Kaufentscheidung braucht, ist die 14täglich erscheinende c´t für mich fast geeigneter.
     
  5. Usires

    Usires New Member

    Na ja, ist halt die 14-tägige Erscheinungsweise, können wir mit einem Monatstitel nicht so richtig gegen anstinken. Dafür haben wir allerdings ja auch Premium. Mac-Tests kannst du beispielsweise immer vorab auf Premium lesen, bevor die im Heft erscheinen - oft mit drei bis vier Wochen Zeitvorsprung.
     
  6. Bathelt

    Bathelt New Member

    Was mich an Macwelt stört: OSX Server wird nicht einmal erwähnt - schade eigentlich - ein wirklich gutes Produkt

    cj
     
  7. Usires

    Usires New Member

    Hängt damit zusammen, dass unsere Leser nicht unbedingt Mac-OS X Server im Einsatz haben bzw. darüber etwas lesen wollen. Wir haben die Server-Themen schon mehrfach angepackt, bei den Leserumfragen haben die Teile aber nicht wirklich gut abgeschnitten.

    Aber du hast recht: OS X Server ist schon ziemlich genial, vor allem beim Sprung auf 10.3 hat sich eine Menge getan.
     
  8. Bathelt

    Bathelt New Member

    Was mich an Macwelt stört: OSX Server wird nicht einmal erwähnt - schade eigentlich - ein wirklich gutes Produkt

    cj
     
  9. Usires

    Usires New Member

    Hängt damit zusammen, dass unsere Leser nicht unbedingt Mac-OS X Server im Einsatz haben bzw. darüber etwas lesen wollen. Wir haben die Server-Themen schon mehrfach angepackt, bei den Leserumfragen haben die Teile aber nicht wirklich gut abgeschnitten.

    Aber du hast recht: OS X Server ist schon ziemlich genial, vor allem beim Sprung auf 10.3 hat sich eine Menge getan.
     
  10. Bathelt

    Bathelt New Member

    Was mich an Macwelt stört: OSX Server wird nicht einmal erwähnt - schade eigentlich - ein wirklich gutes Produkt

    cj
     
  11. Usires

    Usires New Member

    Hängt damit zusammen, dass unsere Leser nicht unbedingt Mac-OS X Server im Einsatz haben bzw. darüber etwas lesen wollen. Wir haben die Server-Themen schon mehrfach angepackt, bei den Leserumfragen haben die Teile aber nicht wirklich gut abgeschnitten.

    Aber du hast recht: OS X Server ist schon ziemlich genial, vor allem beim Sprung auf 10.3 hat sich eine Menge getan.
     
  12. Bathelt

    Bathelt New Member

    @usires

    OSX Server ist mehr als genial.

    Bei mir seit erscheinen von 10.0 im Betrieb in der jeweil aktuellen Version - Bilanz:

    3 x neues System aufgesetzt (nicht wegen Abstürzen sondern um die jeweilige neue Version aufzusetzen)
    1 Absturz wegen Festplattenproblem (läuft ohne Raid)
    - Douwntime nach Absturz - sage und Schreibe 3 Stunden

    nur so zum nachdenken

    cj
     

Diese Seite empfehlen