was paßt in den neuen G5 an PCI Geräten

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von morty, 29. Juni 2004.

  1. morty

    morty New Member

    ... also ich weis jetzt,
    das die SCSI Karte 2930 von Adaptec
    die pro TV2 Karte von Formac
    und andere Karten nicht montiert werden können, weil die Steckplätze dann doch ganz anders sind, als angenommen

    also für alle, die umsteigen wollen, VORHER nachschauen, welche Karte man hat und ob es auch eine Karte für die G5 gibt, denn das scheint nicht immer der Fall zu sein

    bei mir jetzt nicht das große Problem,
    - werde als ZIP aussortieren und alle Daten per Netzwerk verschieben müssen
    - den Scanner dann über USB anschließen, wo es dann aber alles etwas langsam werden wird

    ciao, morty
     
  2. AndreasG

    AndreasG Active Member

    Im G5 kann man nur noch PCI-Karten verwenden, die mit 3.3V klarkommen. Das ist bei den neueren (1 bis 2 Jahre alt) oft so, z.B. bei der Adaptec 29160/39160. Aber eben nicht bei Deiner 2930.

    Gruss
    Andreas
     
  3. morty

    morty New Member

    das Problem ist, das die Karten nicht montierbar sind !
    das sie auch wegen der falschen Spannung nicht laufen, ist dann unerheblich

    ciao, morty
     
  4. MacS

    MacS Active Member

    ... unerheblich?

    Genau deshalb sind die ja auch nicht einsteckbar, damit weder Board noch Karte in Rauch aufgeht, nicht umgekehrt!
     
  5. mac-bitch

    mac-bitch New Member

    waer doch ein cooler AfterBurner Effekt, wenn die Luefter mal hochdrehen, schnell Fluegel dranmontieren und dann "Burn it baby...":)
     

Diese Seite empfehlen