Was passt zu T-DSL ? 1und1 ?

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von digitalyves, 27. Februar 2002.

  1. digitalyves

    digitalyves New Member

    hallo Leute,
    ich habe bisher die T-DSL Flat gehabt, möchte jetzt aber wechseln.
    Was gibts da alles für Anbieter und was bieten die so an?
    Stundenpakete ?

    Würde mich freuen, wenn Ihr mir etwas helfen könntet.

    mfg

    Yves
     
  2. Titanium

    Titanium New Member

    nicht 1and1 ist eigentlich wieder telekom und ausserdem ist die "kleine Flatrate" auf 5 gig datentransfer begrenzt, und mit seitenaufrufen und downloads ist diese grenze schnell erreicht
     
  3. digitalyves

    digitalyves New Member

    das ist ja ganz nett, aber 49 ¬ sind zu viel. ich würde mich für di 1&1 Flat mit 5GB Volumen interessieren.Kann mir da jemand was zu erzählen?

    mfg

    Yves
     
  4. LeRoi

    LeRoi New Member

    Hallo Yves,

    kann Dir nach eingehender Recherche auf dem Sektor und guten Erfahrungen eigentlich tatsächlich bloß 1&1 empfehlen: die bieten eine «Quasi»-Flatrate in der üblichen ADSL-Qualität (768kBit Down-/126kBit Upstream) und 5 GB Transfervolumen incl. Domainverwaltung m. eMail-Adressen, 100 MB Web-Space und dafür nochmal 5 GB Abrufvolumen (also für Deine Website bie denen) etc. pp für schlappe ¬ 16,90.
    Nachdem mein bisheriger «mittelständischer» SDSL-Anbieter zum Jahreswechsel als Backbone-Partner von T-Offline zu Q-DSL gewechselt hat, stand ich auch genau vor der Frage. Nur wollen die eben so Späßchen wie ¬ 100,- Anschlußgebühr, günstige Tarife haben WESENTLICH geringere Bandbreiten, etc. Pferdefuß pp. Lohnt sich meist nur für Companies mit entsprechendem Aufkommen.
    Außerdem hatte 1&1 allen Unkenrufen zum Trotz in den letzten beiden Monaten KEINE Minute Ausfall. Und die Leitung wird auch nicht pünktlich alle 24 Stunden getrennt wie beiden Pink-Peinlichs! Außerdem kannst Du vorhandene T-DSL-Hardware behalten und weiter benutzen: lediglich eine neue Zugangskennung eingeben und: «There was no Step Two!» Bei mir jedenfalls.
    Die besten Infos für einen objektiven Vergleich hierzu - schließlich ist's immer eine individuelle UND auch Standortfrage - findest Du unter: http://www.billiger-surfen.de

    Viel Erfolg dabei und viele Grüße aus München

    von Ivo
     
  5. digitalyves

    digitalyves New Member

    hallo Ivo, danke für Deinen ausführlichen Kommentar. Da ich Student bin, denke ich ich, dass ich die 1&1 Lösung nehmen werde, da ich ja schon das DSL-Modem und DSL-Anschluss besitze und die 16,90 ¬ mir ausreichend und fair erscheinen.

    Schöne Grüsse aus Augsburg!

    mfg

    Yves
     
  6. dimitrifrompari

    dimitrifrompari New Member

    Gruß aus Hamburg! Bin auch Student und habe das 100 Stundenpack. Ist super wenn man auch mal 2 Wochen nicht da ist, und reicht wenn man nebenbei noch dafür arbeiten muss und daher auch mal ausserhalb des hauses ist. der verein ist´n bisschen scheiße, aber es läuft!

    M
     
  7. digitalyves

    digitalyves New Member

    was braucht man bei 1&1, neue Software oder nur neue Zugangsdaten?

    mfg

    Yves
     
  8. LeRoi

    LeRoi New Member

    s genaus die versprochenen vier Werktage) einen versiegelten Brief per KURIERDIENST (nicht SnailMail), dessen Empfang Du quittieren mußt und eine neue Anschlußkennung für Deinen DSL-Router bzw. die PPPe-Software Deines Classic-Mac. Falls OSX installiert ist benötigst Du nicht mal die, da das ja von den Netzwerkeinstellungen mitgehandelt wird.
    Solltest Du mal einen Ausflug «in die große Stadt» machen, kannste gerne mal bei mir zuhause (und ab Mitte März in identischer Konfiguration auch im Büro) vorbeischauen.
    So - und jetzt freu' ich mich so richtig auf die Vermittlungsprämie von denen: zum Beispiel ein geschmackvolles Mauspad in Quicksilver...
    Grüße von Ivo
     
  9. digitalyves

    digitalyves New Member

    ...na dann auf zu 1&1 1
    Danke an Euch alle !

    mfg und gute Nacht !

    Yves
     
  10. Russe

    Russe New Member

  11. DonRene

    DonRene New Member

    ich habe die 5 gb von 1+1 und das ist ok.5 gb ist ein haufen kram und ich war da noch nicht drüber.

    vorher waren es 2 gb und da konnte es knapp werden. du kannst halt nicht den ganzen tag mp3 radio hören

    es gibt noch tiscali (tdsl) aber die tarife sind schlecht
     
  12. DonRene

    DonRene New Member

  13. Ja, leider nur 100 Stunden, also für mich unbrauchbar, weil damit der für mich größte vorteil der Flatrate wegfällt - eben die tatsache, daß ich nicht auf die Uhr schauen muss. Eine Volumenbegrenzung währe mir symphatischer gewesen :( ... naja, kann man nix machen. Werde wahrscheinlich auch zu 1&1 wechseln, weil es mit den 5GB (die ich noch nie erreicht habe - aber ich denke auch, daß die Volumensbegrenzung bei t-online nur noch eine Frage der Zeit ist) einfach günstiger ist. Hatte auch kurzfristig mit QDSL geliebäugelt, aber selbst wenn die Quali stimmt sind mir Runde 50EUR im Monat einfach zu viel. Dann lieber was langsamer, dafür aber nur halb so teuer :)
     
  14. DonRene

    DonRene New Member

    das ganze paket incl eigene domain vk 2.0 ist auch besser als bei tionlein
     

Diese Seite empfehlen