Was sind ASF-Files und wie...

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von gratefulmac, 2. Juni 2003.

  1. gratefulmac

    gratefulmac New Member

    kann ich die in QT zum laufen bekommen.

    Der Mplayer spielt sie problemlos.

    Ich möchte die aber in iMovie und iDVD3 bearbeiten.

    Hat jemand einen schnellen Link für ein passendes Tool?

    Dringend Hilfe Hilfe
     
  2. AndreasG

    AndreasG Active Member

  3. gratefulmac

    gratefulmac New Member

    Der Ansatz war gut.
    Danke.

    Nur gibt es dieses tool nur für Windows.
    im sourceforge.net wurde nichts adäquates für X gefunden.
     
  4. AndreasG

    AndreasG Active Member

    Ich vermute mal, Du wirst nichts für OSX finden. ASF ist ein proprietäres Format. Auch wenn man das am Mac abspielen kann (Mplayer, VLC), bieten diese Player leider in den seltesten Fällen auch eine Export-Möglichkeit - warum das so ist, ist mir ein Rätsel. Wenn die Player-Entwickler es schliesslich schon fertig bringen, ein Format zu decodieren und anzuzeigen, wäre es eigentlich ein Klacks, diese Daten gleich noch in einem gebräuchlichen Format abzuspeichern.

    Am einfachsten wird es wohl sein, den ASF-Movie unter Windows in ein für den Mac brauchbares Format zu bringen. In solchen Fällen fackle ich nicht lange, wozu gibt's schliesslich VirtualPC?

    Gruss;)
    Andreas
     
  5. gratefulmac

    gratefulmac New Member

    Wäre ein Weg.

    Nur , *kleinlautan* , habe ich nicht VPC.*kleinlautwiederaus*


    Nöö. Ich laß es dann so wie es ist.


    Es ist aber in der Tat seltsam, das alle möglichen Codecs decodiert werden können.
    Ausgerechnet das asf-file fehlt in den von mir angeschauten Tools.
     
  6. AndreasG

    AndreasG Active Member

    Wie ich sagte: Das Abspielen eines Movies ist das eine - da versagen VLC und Mplayer nur in wenigen Fällen - das Konvertieren in ein anderes Format hingegen ist eine andere Geschichte.

    Man könnte die Entwickler von VLC und Mencoder ja mal anfragen, warum sie partout keine Export-Möglichkeit bieten. Vielleicht gibts da lizenzrechtliche Probleme und die Freeware-Entwickler wollen Streitigkeiten mit M$ und den Film-Heinis aus dem Weg gehen...

    Gruss
    Andreas
     
  7. gratefulmac

    gratefulmac New Member

    Andererseits wird im sourceforge das Tool für windows entwickelt und für umme angeboten.

    NaJa . Was soll es .Ich lade mir halt filmchen Mpeg runter .
    geht ja auch.

    http://www.furthurnet.com
     

Diese Seite empfehlen