Was wird Steve am Mittwoch vorstellen??

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Winston, 17. Juli 2001.

  1. Winston

    Winston New Member

    O.K. , wenn Steve zur Keynote antritt, gibt es immer wilde Spekulationen im Netz - und das zurecht! Denn der Erfolg von Apple ist eng mit den Neuerscheinungen gekoppelt (siehe Cube-Flop!). Was können wir also von Apple am Mittwoch (15 Uhr) erwarten?!

    - iMac: der iMac wird in seiner jetztigen Form bleiben, da Steve immer noch gutes Geld mit ihm verdient und der Einstiegspreis bei einem TFT Display zu hoch wäre. Klar ist, dass es mehr Mhz geben wird+ Flower-Power verschwindet Wahrscheinlichkeit= 85%
    - iBook: das iBook wird wahrscheinlich mehr Mhz bekommen und SOGAR ein größeres Display (13,3 oder 14,1)
    Wahrscheinlichkeit=75%
    - Powermac: der Powermac wird bei dieser Keynote mit Sicherheit die stärksten Veränderungen erleben. Und hier ist ALLES denkbar: 2fach, 4 fach , 8 fach Prozessoren, neues Gehäuse, Kombidrive
    Wahrscheinlichkeit= 90%
    - Powerbook: klar, es wird ein Kombilaufwerk geben und höhergetaktete Prozessoren, dazu muss man kein Hellseher sein...
    Wahrscheinlichkeit=99,99 %
    - Software: Es gibt wirklich nur EINE logische Software, die Apple neu vorstellen kann, um den Mac zum Digital-Hub zu machen: ein PHOTO-TOOL, und meinetwegen nennt es dann iFoto oder iPics
    Wahrscheinlichkeit = 98,3%
    - Peripherie: Ob es einen Handorganizer geben wird, ist wirklich DIE Frage!! Hier wage ich keine Prognose, denn die Konsequenzen für Apple sind nach dem Newton-Massaker
    höchst beunruhigend und ich möchte keine Gedanken daran verschwenden. Auch, wenn ein eventueller HO von Apple mit Sicherheit der hammermäßigste würde, der zur Zeit auf dem Markt ist...
    Wahrscheinlichkeit= 0-??%

    Ach ja, und dann gibts natürlich noch Kleinigkeiten, wie Mäuse+Keyboards OHNE Kabel - aber das ist wohl nur für mich (als bekennender Kabelhasser) erwähnenswert.

    Ich bin gespannt wie ein Flitzebogen, was Steve morgen für wichtig hält. Einmal mehr:
    Think different!?!
     
  2. MACrama

    MACrama New Member

    liest du auch aus der hand?
     
  3. MacELCH

    MacELCH New Member

    Das mit den 8 Prozessoren halte ich fuer unwahrscheinlich, da soweit mir bekannt ist symmetrisches Multiprozessieren nur auf 4 Proz moeglich pro Mainboard moeglich ist (die sich auch den RAM etc. teilen) ansonsten muesste man zwei Mainboards haben und das wird wohl doch zu teuer werden.

    Zu TiPB: vielleicht doch schon das Doppelproz-Modell

    Gruss

    MacELCH
     
  4. MACrama

    MACrama New Member

    das PB mit zwei prozessoren, wo werden die untergebracht? ein externes gehäuse?
    außerdem würde das ding dann viel zu heis werden...

    ra.ma.
     
  5. DonRene

    DonRene New Member

    Hi,

    ich habe am wochenende bei bekannten gelesen, das apple macs mit 4 prozen vorstellen will.

    das stand denkwürdiger weise in "pc professionell". ich habe das bisher noch nirgends gelesen.

    rené
     
  6. Kevin

    Kevin New Member

    Also wenn Steve nochmal die gleiche Leier (iMacs) vorstellt, dann bekommt er

    EINE GEBACKENE FEIGE :-|
     
  7. MACrama

    MACrama New Member

    ich glaube eine gebakcener apfel wär ihm lieber..
    wer ißt schon gern feigen ;-)

    ra.m.a
     
  8. Patrick Peters

    Patrick Peters New Member

    Wieso glauben alle das es neue iBook geben wird? Das Teil ist gerade neu und läuft wirklich sehr gut im Verkauf.

    Ich schätze Pbook-Modernisierung, Powermac wird stark überarbeitet. Ich hoffe der iMac wird auch mal kräftig geändert.

    Ein Handheld wär doof, hab mir gerade wieder einen Newton gekauft...

    Gruß Patrick
     
  9. hansdampf

    hansdampf New Member

    Ich hab Insiderinfos:

    Steve wird morgen das iMouspad präsentieren. Ein Mousepad, dass gut zu dem ganzen transparenten Schnickschnack passt.

    Naja, jedenfalls wünsche ich mir das. Weil bis jetzt habe ich noch kein passendes gefunden....
     
  10. Tambo

    Tambo New Member

    ll announce the Boston stores and others.

    5. Steve will go over the newest version of Mac OS X and it should have some nifty features, including DVD playback and likely some new application in the iSoftware family.

    6. Jobs will likely show Maya Complete for Mac OS X and talk up the new G4's power in 3D. Expect a graphics related announcement that may have something to do with the Raycer Graphics buyout more than a year ago.

    7. If Jobs intros quads (something we think will happen later on) then expect a new version of Final Cut Pro (version 3.0), fully optimized for quad processing and Mac OS X ready. Jobs would then talk QuickTime 5 as well.

    8. iMovie 3. We think the timing is just right for Apple to extend its leadership in this department, but this time we think it is just one of the cool new apps to ship with new iMacs. The other iApp is a mystery they may be education related. Our crystal is foggy on this one.

    Could there be any more?

    9. We hear that there may be a mystery hardware item. Our crystal is foggy on this one too. But if it does exist, we would put our money on a new type of handheld device with voice and music capabilities of some type. And this new device would definitely be the hip product that would attract Gap-like audiences to the 25 new Apple Stores this holiday season. " aus architosh
    gruss, tAmbo
     
  11. fungerer

    fungerer New Member

    neues iBook... 0%
    neue G4s... 99%
    neue iMacs... 99%
    (ganz) neue PowerBooks... 20%
    OS X 10.1... 70%

    Händler können die neuen Modelle grundsätzlich vorher bestellen (unter einer Produktnummer). Es gibt vier neue iMac Produktnummern und eine für die G4s -> vier neue iMacs ab 2.499.-, neue G4s ab 4.499.-, allerdings ist nur das kleinste Modell sofort lieferbar, da die größeren noch nicht bestellbar sind. Neue PowerBooks wären entweder fast die alten (bto Option für Combos Drives?) oder nicht sofort lieferbar. Apple wird sicher kein neues iBook rausbringen, dazu besteht gar kein Grund, erst muss das Powerbook verbessert werden, das iBook darf Apple gar nicht mehr in der Ausstattung anheben, sonst graben sie dem PowerBook das Wasser ab.

    mfg
     
  12. TuX

    TuX New Member

    In der MacUP stand mal etwas davon! Aber, dass Gerade in einer PC zeitschrift sowas steht, naja...

    TuX
     

Diese Seite empfehlen