1. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Wir danken allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben.

wavelab für mac???

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Simroker, 12. Januar 2005.

  1. Simroker

    Simroker New Member

    hallo,
    ich hab mir vor kurzem nen mac gekauft und suche jetzt ein Programm, was ähnlich funktioniert wie wavelab, was es ja leider nur für pc´s gibt.
    wichtig ist mir vor allem so etwas wie die Audiomontage.
    vielleicht kann mir ja jemand helfen?
     
  2. Apfelbaum

    Apfelbaum New Member

    Die Antwort heißt "Peak". Ich habe am PC auch immer mit Wavelab gearbeitet, fand ich auch sehr gut. Aber du kannst beruhigt zu Bias Peak wechseln, es ist sehr änlich und genauso stabil. http://www.bias-inc.de
    Falls du mit wavelab light ausgekommen bist gibt es hier auch peak LE. Liegt aber auch Toast with Jam kostenlos bei.
     
  3. Simroker

    Simroker New Member

    danke, lad die demoversion grade runter!:D
     

Diese Seite empfehlen