web.de mag X nicht ...

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von Jonasbunte, 17. Dezember 2001.

  1. Jonasbunte

    Jonasbunte New Member

    Hi!
    Ich bin eigentlich ein recht zufriedener web.de Nutzer - jedoch wollte ich gerne die Option "Adressbuch exportieren", die mir web.de unter dem Menupunkt "Adressbuch" anbietet, doch mal in Anspruch nehmen, damit ihc nicht meine gesamten emailadressen nochmal anschreiben muss.
    Gesagt, getan - aber wie gesagt nur versucht und web.de gesagt dass die gesagte Fuktion nicht wie gesagt funktioniert ... habe die Anweisungen strikt befolgt - jedoch versucht mein Computer im Endeffekt nur eine Datei mit dem Namen "misaction.cnf"(bin mir grad nicht sicher ob ich mich richtig an die Endung erinnere) runterzuladen - jedoch auch nach 2 Stunden Ladezeit ist das Dokument nicht vollstaendig runtergeladen bzw. es kommt ne Meldung, der Download haette icht geklappt ...
    Hat jemand da schon Erfahrungen mit gemacht und kann mir auf die Spruenge helfen (web.de antwortet naemlich lieber mal nicht)? Oder steht diese Funktion nur PClern zur Verfuegung???
    Danke
    Jo
     
  2. DonRene

    DonRene New Member

    die frage ist: geht das überhaupt auf dem mac?
    ich glaube nicht
     
  3. deumel

    deumel New Member

    ist leider win only...
     
  4. Jonasbunte

    Jonasbunte New Member

    Schade - Danke trotzdem (dann mach ihc mich mal an die 300 emailadressen ...) Tippen macht Spass ...
     
  5. DonRene

    DonRene New Member

    und wenn du versucht das über outlook
    auf dem pc zu importieren und dann zu
    outlook für mac oder so ??
     
  6. apoc7

    apoc7 New Member

    Neulich hat ein Bekannter mit web.de Account mir eine eMail geschrieben.
    Zuerst kam allerdings eine Mail von Web.de, das ich gleich eine eMail von einem web.de-Kunden bekomme, aber vorher doch bitte etwas installieren soll, um die Echtheit der eMail zu erkennnen. Am besten gleich, das Plugin geht für alle (Windows-Outlook)-eMail-Programme.

    Die .exe ließ sich nicht starten - was nun?!?! ;-)))

    Ganze 10 Minuten später kam die eMail meines Bekannten dann angewackelt, und somit war alles wieder im Lot. Nunja, was solls...
     
  7. deumel

    deumel New Member

    Kling mir sehr komisch? Haben die sowas wie eine eigene verschlüsselung oder ist ein neuer perfider Weg einen Virus zu verbreiten. .exe ist übrigens eine ausführbare Dos Datei.
     
  8. Jonasbunte

    Jonasbunte New Member

    Hi!
    Ich bin eigentlich ein recht zufriedener web.de Nutzer - jedoch wollte ich gerne die Option "Adressbuch exportieren", die mir web.de unter dem Menupunkt "Adressbuch" anbietet, doch mal in Anspruch nehmen, damit ihc nicht meine gesamten emailadressen nochmal anschreiben muss.
    Gesagt, getan - aber wie gesagt nur versucht und web.de gesagt dass die gesagte Fuktion nicht wie gesagt funktioniert ... habe die Anweisungen strikt befolgt - jedoch versucht mein Computer im Endeffekt nur eine Datei mit dem Namen "misaction.cnf"(bin mir grad nicht sicher ob ich mich richtig an die Endung erinnere) runterzuladen - jedoch auch nach 2 Stunden Ladezeit ist das Dokument nicht vollstaendig runtergeladen bzw. es kommt ne Meldung, der Download haette icht geklappt ...
    Hat jemand da schon Erfahrungen mit gemacht und kann mir auf die Spruenge helfen (web.de antwortet naemlich lieber mal nicht)? Oder steht diese Funktion nur PClern zur Verfuegung???
    Danke
    Jo
     
  9. DonRene

    DonRene New Member

    die frage ist: geht das überhaupt auf dem mac?
    ich glaube nicht
     
  10. deumel

    deumel New Member

    ist leider win only...
     
  11. Jonasbunte

    Jonasbunte New Member

    Schade - Danke trotzdem (dann mach ihc mich mal an die 300 emailadressen ...) Tippen macht Spass ...
     
  12. DonRene

    DonRene New Member

    und wenn du versucht das über outlook
    auf dem pc zu importieren und dann zu
    outlook für mac oder so ??
     
  13. apoc7

    apoc7 New Member

    Neulich hat ein Bekannter mit web.de Account mir eine eMail geschrieben.
    Zuerst kam allerdings eine Mail von Web.de, das ich gleich eine eMail von einem web.de-Kunden bekomme, aber vorher doch bitte etwas installieren soll, um die Echtheit der eMail zu erkennnen. Am besten gleich, das Plugin geht für alle (Windows-Outlook)-eMail-Programme.

    Die .exe ließ sich nicht starten - was nun?!?! ;-)))

    Ganze 10 Minuten später kam die eMail meines Bekannten dann angewackelt, und somit war alles wieder im Lot. Nunja, was solls...
     
  14. deumel

    deumel New Member

    Kling mir sehr komisch? Haben die sowas wie eine eigene verschlüsselung oder ist ein neuer perfider Weg einen Virus zu verbreiten. .exe ist übrigens eine ausführbare Dos Datei.
     
  15. Jonasbunte

    Jonasbunte New Member

    Hi!
    Ich bin eigentlich ein recht zufriedener web.de Nutzer - jedoch wollte ich gerne die Option "Adressbuch exportieren", die mir web.de unter dem Menupunkt "Adressbuch" anbietet, doch mal in Anspruch nehmen, damit ihc nicht meine gesamten emailadressen nochmal anschreiben muss.
    Gesagt, getan - aber wie gesagt nur versucht und web.de gesagt dass die gesagte Fuktion nicht wie gesagt funktioniert ... habe die Anweisungen strikt befolgt - jedoch versucht mein Computer im Endeffekt nur eine Datei mit dem Namen "misaction.cnf"(bin mir grad nicht sicher ob ich mich richtig an die Endung erinnere) runterzuladen - jedoch auch nach 2 Stunden Ladezeit ist das Dokument nicht vollstaendig runtergeladen bzw. es kommt ne Meldung, der Download haette icht geklappt ...
    Hat jemand da schon Erfahrungen mit gemacht und kann mir auf die Spruenge helfen (web.de antwortet naemlich lieber mal nicht)? Oder steht diese Funktion nur PClern zur Verfuegung???
    Danke
    Jo
     
  16. DonRene

    DonRene New Member

    die frage ist: geht das überhaupt auf dem mac?
    ich glaube nicht
     
  17. deumel

    deumel New Member

    ist leider win only...
     
  18. Jonasbunte

    Jonasbunte New Member

    Hi!
    Ich bin eigentlich ein recht zufriedener web.de Nutzer - jedoch wollte ich gerne die Option "Adressbuch exportieren", die mir web.de unter dem Menupunkt "Adressbuch" anbietet, doch mal in Anspruch nehmen, damit ihc nicht meine gesamten emailadressen nochmal anschreiben muss.
    Gesagt, getan - aber wie gesagt nur versucht und web.de gesagt dass die gesagte Fuktion nicht wie gesagt funktioniert ... habe die Anweisungen strikt befolgt - jedoch versucht mein Computer im Endeffekt nur eine Datei mit dem Namen "misaction.cnf"(bin mir grad nicht sicher ob ich mich richtig an die Endung erinnere) runterzuladen - jedoch auch nach 2 Stunden Ladezeit ist das Dokument nicht vollstaendig runtergeladen bzw. es kommt ne Meldung, der Download haette icht geklappt ...
    Hat jemand da schon Erfahrungen mit gemacht und kann mir auf die Spruenge helfen (web.de antwortet naemlich lieber mal nicht)? Oder steht diese Funktion nur PClern zur Verfuegung???
    Danke
    Jo
     
  19. DonRene

    DonRene New Member

    die frage ist: geht das überhaupt auf dem mac?
    ich glaube nicht
     
  20. deumel

    deumel New Member

    ist leider win only...
     

Diese Seite empfehlen