WEBCAM am Mac?!

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Radiostar, 4. September 2001.

  1. Radiostar

    Radiostar Gast

    Hallo!

    Ich moechte mir bald ne Webcam zulegen und ich wollte mich vorher vergewissern, ob das eigentlich alles so klappt wie ich es mir vorstelle.

    Mein Plan:
    Webcam an mein iBook anklemmen, zweite Webcam an den iMac meiner Freundin anschliessen...und dann abends trotz weiter Entfernung miteinander ueber das Internet Video Chatten. Funktioniert auch eine gleichzeitige Tonverbindung? Die iBooks und iMacs haben doch eingebaute Mikrofone und Lautsprecher....dann koennte man sich doch sehen und gleichzeitig sprechen...oder ist die gleichzeitige Tonuebertragung nicht moeglich?!

    Also, was meint (wisst) Ihr?!

    Viele Gruesse und 1000 Dank!

    Radiostar
     
  2. MacELCH

    MacELCH New Member

    Ich denke es sollte mit IVisit funktionieren, hab es aber selber noch nicht ausprobiert. Findest Du unter http://www.versiontracker.com

    Viel Spass

    MacELCH
     
  3. Radiostar

    Radiostar Gast

    ...das sehe ich mir mal an!

    Danke!
    Gruss, Radiostar
     
  4. joerch

    joerch New Member

    Hi,
    probier mal die logitech - damit habe ich sehr gute erfahrungen gemacht.
    Ach ja + ivisit liegt da als software schon bei.
     
  5. Radiostar

    Radiostar Gast

    Hi,

    iVisit habe ich mir gerade runtergeladen (600k), ist ja nicht gross!
    Ich interessiere mich stark fuer die Critter USB von iRez!
    Hast Du da schon mal Meinungen zu gehoert?!

    Gruss,
    Radiostar!
     
  6. joerch

    joerch New Member

  7. Georg Wende

    Georg Wende New Member

    ich habe die besten Sprach und Bildqualitäten mit CUSeeMe erreicht. Bei iVisit scheint mir der Server abends immer überlastet zu sein. Manchmal versteht man dann nichts. Hilfreich ist es da, einen eigenen "Raum" mit Passwort einzurichten. Dann geht es nicht schlecht. iVisit ist eben kostenlos, CUSeeMe nicht...
    www.ivisit.com hier bekommst du die Software.
    Mit beiden Macs dürfte es keine Problem geben. Die Farge ist nur welches iBook hast du? Das ganz neue hat ein Mic, die alten glaube ich nicht. Das orange meines Freundes jedenfalls nicht. Dann bräuchtest du noch ein Mic. In einigen Webcams ist eins drin. Ich verwende eine Philips
    ToUcam. Das interne Mic lässt sich über die Treibersoftware jedoch nicht nutzen...
    Der Treiber ist nicht soooo gut geschrieben, dass heißt im Klartext, der Mac bleibt beim beim verändern gewisser Prefferenzen hängen. Im normalen Betrieb (wenn alles einmal eingestellt ist, ich meine Kontrast etc.) dann geht es gut, aber eben nicht perfeckt. Philips hat bestimmt bei den Apple Entwicklern gespart...
    Der iMac hat ein mic, wenn es ein lüfterloser iMac ist (Rev. A und B hatten noch einen) geht die Sprachqualität noch besser. Ein Headphone ist das beste. Kopfhörer ebenfalls nicht schlecht, sonnst hört man sich im Squelsch Modus selber sprechen, weil beim andern das mic. das von dir gesagte wieder zurück schickt. Besser ist es die Taste zum sprechen zu nutzen.
    Viel Spaß!! es ist in jedem Fall eine Wizige Sache.
     
  8. Radiostar

    Radiostar Gast

    Hi!

    Noch habe ich kein iBook (benutze ein Powerbook), nach der Messe in Paris werde ich mir aber eines zulegen, denn ich hoffe ja immer noch auf ein Slot In - Laufwerk! ;-). Der iMac ist natuerlich luefterlos....dann muesste es ja eigentlich gut klappen!

    Wo gibt es denn CUSeeMee?! Lohnt sich der Kaufpreis, im Gegensatz zu dem kostenlosen iVisit?

    Gruss, Radiostar
     
  9. mackevin

    mackevin Active Member

    Hallo Radiostar,

    hast Du das Projekt mitlerweile durchführen können? Ich würde mich freuen,wenn Du Deine Erfahrungen eben posten könntest.

    Gruß
    mackevin
     
  10. Radiostar

    Radiostar Gast

    @mackevin

    Ich habe mir die Irez Kritter USB Webcam bei eBay ersteigert. Die sieht gut aus und macht sehr gute Bilder. Leider fehlt fuer die Kritter noch ein OS X Treiber - ich habe schon mal bei Irez deswegen angefragt, aber noch keine Antwort erhalten! Fuer Classic sind aber alle Treiber vorhanden.

    Ich habe es ein paar mal mit iVisit ausprobiert. Gutes Prg. - allerdings konnte ich meinen Gegenueber nicht sehen, sondern nur hoeren. Dieser konnte mich aber sehen und hoeren. Seltsam...wir haben das Problem auch nicht behebn koennen (...ob es daran liegt, dass er nen PC hat und ich nen MAC?! Glaub ich aber eher nicht).

    Ich habe es aber vorerst aus Zeitmangel aufgegeben mich darum zu kuemmern...mal sehn...werde vieleicht demnaechst mal wieder einen Versuch starten!

    ...mit der Kritter kann man aber tolle Bilder fuer die Webcam Website schiessen! ;-)

    Viele Gruesse,
    Radiostar
     
  11. mackevin

    mackevin Active Member

    Hallo Radiostar,

    hast Du das Projekt mitlerweile durchführen können? Ich würde mich freuen,wenn Du Deine Erfahrungen eben posten könntest.

    Gruß
    mackevin
     
  12. Radiostar

    Radiostar Gast

    @mackevin

    Ich habe mir die Irez Kritter USB Webcam bei eBay ersteigert. Die sieht gut aus und macht sehr gute Bilder. Leider fehlt fuer die Kritter noch ein OS X Treiber - ich habe schon mal bei Irez deswegen angefragt, aber noch keine Antwort erhalten! Fuer Classic sind aber alle Treiber vorhanden.

    Ich habe es ein paar mal mit iVisit ausprobiert. Gutes Prg. - allerdings konnte ich meinen Gegenueber nicht sehen, sondern nur hoeren. Dieser konnte mich aber sehen und hoeren. Seltsam...wir haben das Problem auch nicht behebn koennen (...ob es daran liegt, dass er nen PC hat und ich nen MAC?! Glaub ich aber eher nicht).

    Ich habe es aber vorerst aus Zeitmangel aufgegeben mich darum zu kuemmern...mal sehn...werde vieleicht demnaechst mal wieder einen Versuch starten!

    ...mit der Kritter kann man aber tolle Bilder fuer die Webcam Website schiessen! ;-)

    Viele Gruesse,
    Radiostar
     

Diese Seite empfehlen