webdesigner/-master frage

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von wm54, 20. Juni 2003.

  1. wm54

    wm54 New Member

    hallihallo,

    folgendes problemchen sucht eine lösung:

    habe eine gutbesuchte webseite, die über ein "alias" aufgerufen wird, also www. ...

    die page liegt aber auf meinem t-online webspace, die obige adresse funktioniert nur als weiterleitung, es gibt auch keinen webspace dazu.

    bei google wird nun bei entsprechenden suchbegriffe aber direkt mein t-online webspace angezeigt.

    nun möchte ich aber mit der page umziehen. da ich von woanders nicht auf den t-online webspace zugreifen kann. wie mache ich das am besten ?

    möchte ja natürlich die über google kommenden nicht ins leere laufen lassen und die alten seiten sollten ja eigentlich stehen bleiben, da google relevante stichwörter aus dem text der seiten bezieht.
    sonst hätte ich einfach eine seite gemacht, wo drauf steht, das die page umgezogen ist, aber dann fehlen ja die stichworte.

    danke für hinweise/ideen
     
  2. butega

    butega New Member

    Meine Seite soll auch nicht so gut besucht wie deine, aber was Suchmaschinen usw. angeht, es ist besser sich ein eigenes Domain zuzulegen, und jeweils auf t-online oder was man hat, weiterleiten.
    Wichtig ist die Domain bei den einzelnen Suchmaschinen anzumelden, und nicht die Adresse vom Provider.
    So wird man immer gefunden- egal wohin man umzieht!
     
  3. wm54

    wm54 New Member

    habe ich jetzt leider nicht verstanden :) kannst du das nochmal erklären
     
  4. Achmed

    Achmed New Member

    Wenn google deine homepage von t-online erfasst hat, ist das so.

    das einzige was du machen kannst ist umziehen.
    Bei Google die neue URL eintragen und dann bei t-online per url refresh auf die neuen Seiten weiterleiten. Solange bis die neuen Seiten erfasst sind.
     

Diese Seite empfehlen