webmin unter X

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von tobio, 10. Juni 2002.

  1. tobio

    tobio New Member

    Hat jemand schon mal webmin ( http://www.webmin.com ) unter OSX installiert und kann mir sagen wie das geht??? kenne mich mit dem terminal nicht sehr gut aus.
    Habe den Ordner webmin-0.980 nach /usr/local kopiert aber wie kann ich die darin enthaltene setup.sh starten und konfigurieren???

    tobio
     
  2. MacGhost

    MacGhost Active Member

    Moin,

    hast Du schon mal mit der Suche probiert ? Gab schon mal einen Beitrag zum Thema webmin !

    Ansonsten, kenne es nur aus der Linuxwelt.
    Webmin herunterladen, entpacken bzw. wenn dabei den Installer aufrufen.
    Ansonsten wenn Du nur die setup.sh hast, dann ist das ein Shellscript welches im Terminal unter root Rechten installiert wird.
    Dazu muß root aber schon eingerichtet sein im Netinfo Manager.
    - Dann Terminal öffnen
    - su
    -- root und das Kennwort dazu
    - zum Pfad gehen wo die Dateien liegen (cd /usr/local ...) oder einfach den Ordner aus dem Finder auf das Terminal ziehen und zum Anfang der Zeile gehen und "cd " davorsetzen.
    - ll setup.sh um zu schaue ob die Datei ausfühbar ist und wer Besitzer ist, dann muß dort rwx... stehen wenn nicht dann chmod +x setup.sh aufrufen.
    - nun einfach im Terminal "setup.sh" aufrufen, wenn er nun sagt command not found, dann versuche es mit "./setup.sh" .

    Konfiguration erfolgt dann über den Browser, http://localhost:10000 war das früher.

    Joern
     
  3. tobio

    tobio New Member

    Hat jemand schon mal webmin ( http://www.webmin.com ) unter OSX installiert und kann mir sagen wie das geht??? kenne mich mit dem terminal nicht sehr gut aus.
    Habe den Ordner webmin-0.980 nach /usr/local kopiert aber wie kann ich die darin enthaltene setup.sh starten und konfigurieren???

    tobio
     
  4. MacGhost

    MacGhost Active Member

    Moin,

    hast Du schon mal mit der Suche probiert ? Gab schon mal einen Beitrag zum Thema webmin !

    Ansonsten, kenne es nur aus der Linuxwelt.
    Webmin herunterladen, entpacken bzw. wenn dabei den Installer aufrufen.
    Ansonsten wenn Du nur die setup.sh hast, dann ist das ein Shellscript welches im Terminal unter root Rechten installiert wird.
    Dazu muß root aber schon eingerichtet sein im Netinfo Manager.
    - Dann Terminal öffnen
    - su
    -- root und das Kennwort dazu
    - zum Pfad gehen wo die Dateien liegen (cd /usr/local ...) oder einfach den Ordner aus dem Finder auf das Terminal ziehen und zum Anfang der Zeile gehen und "cd " davorsetzen.
    - ll setup.sh um zu schaue ob die Datei ausfühbar ist und wer Besitzer ist, dann muß dort rwx... stehen wenn nicht dann chmod +x setup.sh aufrufen.
    - nun einfach im Terminal "setup.sh" aufrufen, wenn er nun sagt command not found, dann versuche es mit "./setup.sh" .

    Konfiguration erfolgt dann über den Browser, http://localhost:10000 war das früher.

    Joern
     
  5. tobio

    tobio New Member

    Hat jemand schon mal webmin ( http://www.webmin.com ) unter OSX installiert und kann mir sagen wie das geht??? kenne mich mit dem terminal nicht sehr gut aus.
    Habe den Ordner webmin-0.980 nach /usr/local kopiert aber wie kann ich die darin enthaltene setup.sh starten und konfigurieren???

    tobio
     
  6. MacGhost

    MacGhost Active Member

    Moin,

    hast Du schon mal mit der Suche probiert ? Gab schon mal einen Beitrag zum Thema webmin !

    Ansonsten, kenne es nur aus der Linuxwelt.
    Webmin herunterladen, entpacken bzw. wenn dabei den Installer aufrufen.
    Ansonsten wenn Du nur die setup.sh hast, dann ist das ein Shellscript welches im Terminal unter root Rechten installiert wird.
    Dazu muß root aber schon eingerichtet sein im Netinfo Manager.
    - Dann Terminal öffnen
    - su
    -- root und das Kennwort dazu
    - zum Pfad gehen wo die Dateien liegen (cd /usr/local ...) oder einfach den Ordner aus dem Finder auf das Terminal ziehen und zum Anfang der Zeile gehen und "cd " davorsetzen.
    - ll setup.sh um zu schaue ob die Datei ausfühbar ist und wer Besitzer ist, dann muß dort rwx... stehen wenn nicht dann chmod +x setup.sh aufrufen.
    - nun einfach im Terminal "setup.sh" aufrufen, wenn er nun sagt command not found, dann versuche es mit "./setup.sh" .

    Konfiguration erfolgt dann über den Browser, http://localhost:10000 war das früher.

    Joern
     

Diese Seite empfehlen