Webshuttle DSL USB vorh.- wie 2. Mac ans Netz bringen

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von macuta, 1. Juli 2004.

  1. macuta

    macuta New Member

    Hallo, neues Problem: TiBook ist über Webshuttle DSL am USB-Anschluss mit dem Netz verbunden.
    Jetzt soll ein 2. (neuer) Mac auch ans Netz, aber nicht drahtlos (wie eigentlich gedacht), sondern über eine Kabelverbindung, das Kabel müsste etwa 12 Meter lang sein.
    Geht das über Ethernet gemeinsam nutzen? Oder gibt es eine Router-Lösung, damit das TiBool nicht immer an sein muss?
     
  2. kawi

    kawi Revolution 666

    1. Ja es geht über Ethernet gemeinsam zu nutzen
    2. Ja es gibt auch eine Router Lösung damit das TiBook nicht immer an sein muss.

    Frage ist: was soll es sein? Entscheiden musst du dich selbst. beides ist Möglich
     
  3. macuta

    macuta New Member

    Hallo, neues Problem: TiBook ist über Webshuttle DSL am USB-Anschluss mit dem Netz verbunden.
    Jetzt soll ein 2. (neuer) Mac auch ans Netz, aber nicht drahtlos (wie eigentlich gedacht), sondern über eine Kabelverbindung, das Kabel müsste etwa 12 Meter lang sein.
    Geht das über Ethernet gemeinsam nutzen? Oder gibt es eine Router-Lösung, damit das TiBool nicht immer an sein muss?
     
  4. kawi

    kawi Revolution 666

    1. Ja es geht über Ethernet gemeinsam zu nutzen
    2. Ja es gibt auch eine Router Lösung damit das TiBook nicht immer an sein muss.

    Frage ist: was soll es sein? Entscheiden musst du dich selbst. beides ist Möglich
     
  5. macuta

    macuta New Member

    Hallo, neues Problem: TiBook ist über Webshuttle DSL am USB-Anschluss mit dem Netz verbunden.
    Jetzt soll ein 2. (neuer) Mac auch ans Netz, aber nicht drahtlos (wie eigentlich gedacht), sondern über eine Kabelverbindung, das Kabel müsste etwa 12 Meter lang sein.
    Geht das über Ethernet gemeinsam nutzen? Oder gibt es eine Router-Lösung, damit das TiBool nicht immer an sein muss?
     
  6. kawi

    kawi Revolution 666

    1. Ja es geht über Ethernet gemeinsam zu nutzen
    2. Ja es gibt auch eine Router Lösung damit das TiBook nicht immer an sein muss.

    Frage ist: was soll es sein? Entscheiden musst du dich selbst. beides ist Möglich
     

Diese Seite empfehlen