Webshuttle I Interneteinwahl bricht ab

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von frozzl, 17. Februar 2003.

  1. frozzl

    frozzl New Member

    Hilferuf !!

    Ich habe am Sonnabend die Pufferbatterie meines iMac 400 gewechselt (nach den Tipps hier aus dem Forum - vielen Dank).
    Ich hatte die Batterie vorher (am Donnerstag) ausgebaut und habe den Mac wieder zusammengeschraubt und ohne Batterie betrieben. Leider ging das WebShuttle nicht mehr, beim Einwählen in das Internet versuchte er endlos das PPP zu starten. Er brach ab und meldete daß ich meine Kontrollfeldeinstellungen kontrollieren soll. Nach dem Einbau der neuen Pufferbatterie hat sich an den Problemen nichts geändert. Nachdem ich mit dem Internen Modem eine Verbindung aufgebaut habe (ich habe ein Zyxel, da nutze ich die analoge Leitung, ohne Probleme), ging der WebShuttlte I mit einemmal. Beim nächsten Versuch ging er wieder nicht. (OS 9.2.2 und 10.1.5 - dort geht es auch nicht))
    Kann es daran liegen , daß ich direkt nach dem Hochfahren die Uhr mittels des Timeservers stellen wollte und mich so mit Datum 1904 erstmals einwählen wollte ? Kann man den WebShuttle irgendwie zurücksetzen ?

    Danke
     
  2. kaefer

    kaefer New Member

    Hast Du Deine restlichen Voreinstellungen geprüft? die könnten auch nicht mehr korrekt sein.
     
  3. frozzl

    frozzl New Member

    Ich habe eigentlich alles geprüft. Daß die Einstellungen richtig sind, zeigt ja die funktionierende Einwahl per Modem. Sollte ich die Treiber nochmal neu installieren ?
    Wie gesagt, auf dem X 10.1.5 geht es genauso(wenig).
     
  4. frozzl

    frozzl New Member

    Ich habe es gelöst.

    Der PRAM musste mal richtig gelöscht werden. Habe lange gesucht und dann eine alte Version von TECHTOOL gefunden. Damit dann den PRAM gelöscht, die Preferences vom WEBSHUTTLE gelöscht, neu gestartet und es geht !
     
  5. frozzl

    frozzl New Member

    Ich habe es gelöst.

    Der PRAM musste mal richtig gelöscht werden. Habe lange gesucht und dann eine alte Version von TECHTOOL gefunden. Damit dann den PRAM gelöscht, die Preferences vom WEBSHUTTLE gelöscht, neu gestartet und es geht !
     
  6. frozzl

    frozzl New Member

    Ich habe es gelöst.

    Der PRAM musste mal richtig gelöscht werden. Habe lange gesucht und dann eine alte Version von TECHTOOL gefunden. Damit dann den PRAM gelöscht, die Preferences vom WEBSHUTTLE gelöscht, neu gestartet und es geht !
     
  7. frozzl

    frozzl New Member

    Ich habe es gelöst.

    Der PRAM musste mal richtig gelöscht werden. Habe lange gesucht und dann eine alte Version von TECHTOOL gefunden. Damit dann den PRAM gelöscht, die Preferences vom WEBSHUTTLE gelöscht, neu gestartet und es geht !
     

Diese Seite empfehlen