Website wird nicht bei Google gelistet

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von meisterleise, 4. September 2006.

  1. meisterleise

    meisterleise Active Member

    •••
    gelöscht
    •••
     
  2. psychonaut-hh

    psychonaut-hh New Member

    - Meta-Tags sind auch nicht alles (manche munkeln, sie
    seien inzwischen total unwichtig), man sollte diese Begriffe
    beispielsweise auch in Texten wiederfinden. Derer sind da
    allerdings wenig.

    - Die Begriffe werden sicherlich recht oft im Netz zu finden sein.

    - Ist die Seite denn bei den Suchmaschienen angemeldet?
     
  3. maximilian

    maximilian Active Member

    Hallo!

    Wie lange ist die Seite denn schon im Netz? Wann hast Du sie bei google angemeledet?
    Als ich letztes Jahr eine neue Seite ins Netz gestellt habe, hat es etwa zwei Monate gedauert, bis google sie gelistet hat - obwohl ich sie praktisch am ersten Tag dort angemeldet habe.

    Angeblich soll es schneller gehen, wenn man dafür bezahlt, habe ich aber nicht ausprobiert.

    Ciao, Maximilian
     
  4. meisterleise

    meisterleise Active Member

    Danke für eure Antworten.
    Die Seite ist etwa seit Mai online. Ich habe die Seite überhaupt nicht angemeldet. Ist aber eigentlich auch nicht nötig. Meine eigene Seite habe ich auch niemals bei google angemeldet. Sie ist trotzdem so TOP platziert, dass ich mich manchmal selber wundere.

    O.k. – auf meiner Homepage ist auch tonnenweise Text auf der ersten Seite. In sofern hast du recht, psychonaut.

    Aber einen Fehler habe ich nicht gemacht, oder? Ich habe mich gefragt, ob vielleicht irgend ein JavaScript oder sonstwas die Erfassung verhindert. So ähnlich wie Flashseiten ja auch nicht erfasst werden.
     
  5. maximilian

    maximilian Active Member

    Hallo!

    Ob es ein Fehler ist, weiss ich nicht, aber Du hast ein javaScript im BODY-Teil Deiner Startseite. Meines Wissens gehören die in den HEAD-Teil. Falls der Suchmechanismus so programmiert ist, das er erst nach dem letzten < /script > zu Sammeln anfängt, dann findet er bei Dir nichts als einen Webcounter!

    Ciao, Maximilian
     
  6. meisterleise

    meisterleise Active Member


    Hm – das ist auf meiner Site aber auch so aufgebaut und dort wird der Text wunderbar erfasst. Ich werde die Seite nun auch mit Text auf der Startseite vollstopfen, indem ich den Text unter das Layout setze und die Seite noch einmal bei diversen Suchmaschinen anmelden. Mal schauen, ob sich dann in ein paar Wochen etwas tut.
     
  7. meisterleise

    meisterleise Active Member

    So – habe die Änderung nun durchgeführt.
    Die Startseite ist nun voller Text. Ist ein bisschen blöd, aber die meisten merken es sicher gar nicht, dass man nach untern scrollen könnte. Und wenn es hilft, ist es das wert.
     
  8. Nowonder

    Nowonder New Member

    Glaube auch, das die Verlinkung von externen Seiten auf Deine ebenfalls beim Google-Ranking eine Rolle spielt.
     
  9. meisterleise

    meisterleise Active Member

    Ja, das ist auch so. Dennoch: Gebe ich Suchbegriffe, bzw. Kombinationen wie bspw. »Wohnraumharmonisierung Verl« ein müsste die Seite gefunden werden. Stattdessen wird aber gar nichts gefunden.
     
  10. LicetBovi

    LicetBovi New Member

  11. Altermac50

    Altermac50 New Member

    So weiß ich es auch, unlängst meinte ein Bekannter, Google ändere häufig
    die Suchkriterien...?
     
  12. Kar98

    Kar98 New Member

    Stimmt. Sobald nämlich gerissene Kerlchen wie unsereiner rausfinden, wie man geschickt manipuliert, wird der Algorhythmus abgeändert und die Wichtung bestimmter Kriterien verschoben. Dauerhaft oben gelistet werden ist Arbeit und eine gute Webseite zu haben, hilft natürlich.

    Ich könnte da ein Buch drüber schreiben, aber bis das draußen ist, hat sich eh wieder alles geändert. Die geschickteste Methode, sein Google-Ranking zu ruinieren, ist der Einsatz heute von search engine optimizer Programmen, wie einst im Mai Webposition Gold und wie sie alle heißen. Sollte man schon von Hand machen.

    Auf jeden Fall den HTML-Validator vom w3c-Konsortium drüber laufen lassen, der zeigt dir nämlich unter anderem an, ob die Seite überhaupt lesbar ist.
    Relevante Links tauschen, aber keine Linkfarmen bauen.
    Die Keyword in den Meta-Tags sind mittlerweile auch fast wurscht, dienen nur noch der Beschreibung, aber fließen nicht mehr in die Wertung der Seite ein. meta-description ausfüllen. Die von dir gewünschten Suchbegriffe, mit denen Leute dich finden sollen, in möglichst vielen Variationen im Fließtext unterbringen, z/B Bed&Breakfast, BnB, B&B, Beds, Breakfasts, accommodations in den tatsächlichen Text einbauen.
    Alle Bilder mit Beschreibung versehen.
    Intern komplett verlinken, denn wenn sich Besucher in Sackgassen verfitzen, dann auch der Google-Bot.
    Eine robots.txt anlegen.
    Veraltete Seiten nicht löschen, sondern nur nicht mehr dorthin linken, redirect für Browser einbauen, und Links zur index.html drin lassen für Bots.
    Einen hinterlistigen Wikipedia-Artikel anlegen (mein Werbe-Artikel war 4 Jahre lang drin, bis letzte Woche jemand was gemerkt hat).
    Die Top-500-Seiten im Netz zu dir linken lassen! Zu mir linken unter anderem Intel, Washington Post, NY Times (und bis letzte Woche auch Wiki).
    In den entsprechenden Verzeichnissen positive Beurteilungen reinstellen (lassen). Hilft, wenn man auf IPs auf allen Kontinenten Zugriff hat.
    Usw usw...

    Bei all dem natürlich sachte vorgehen und es nicht übertreiben. Nichts killt dich schneller als tatsächlich zu spammen.

    :eek:)
     
  13. w.m.

    w.m. New Member

    Soll einer verstehen!
    Wir deine Seite jetzt gefunden oder nicht?!
    Du schreibst die Seite ist Topplatziert und im ersten Beitrag deine Seite wird nicht gefunden!
    Was den nun?
     
  14. Kar98

    Kar98 New Member

    Eine Seite &#8800; Meine Seite, also zwei verschiedene Seiten.
     
  15. LatteJupp

    LatteJupp New Member

    Hast du mal einen Link für mich wie und wo ich meine Seite bei Google anmelden kann?
     
  16. meisterleise

    meisterleise Active Member

    Sorry, wenn ich da für Verwirrung gesorgt habe. Es ist wie Kar98 gesagt hat:
    Die Seite die nicht gefunden wird: die Seite, um die es hier geht
    Die Seite die gut gefunden wird: mein eigener Webauftritt

    @ LatteJupp
    http://www.google.de/addurl/?hl=de&continue=/addurl

    @Kar98
    Wikipedia finde ich eine wunderbare Sache. Hier öffentlich dazu aufzurufen, es zu missbrauchen, finde ich nicht in Ordnung. Ansonsten danke für deine Tipps. Den Validator habe ich gleich mal probiert. Bringt mich aber nicht wirklich weiter, weil ich dafür nicht genug von der Materie verstehe.
    http://www.w3.org/
     
  17. Kar98

    Kar98 New Member

    "Dazu aufrufen", naja, nicht wirklich. Davon abgesehen habe ich einen ganzen Satz von Artikeln zum Thema geschrieben und nur einer davon war 90% Werbung. Egal. Ich lebe so ziemlich von dem, was mir die Webseite einbringt, da nehme ich mir ab und zu mal schon ein paar Gemeinheiten raus. Nicht ganz fein, nicht ganz fair, mir aber wurscht.
     
  18. macdas

    macdas Raucherin


    Wie kann man dort seine Seite anmelden?
     
  19. meisterleise

    meisterleise Active Member

    siehe oben ;)
     
  20. applejochen

    applejochen New Member

    Hey, das sind ja coole Tips Kar98.
    Wieso sollte man denn alte Seiten nicht Löschen sondern nur nicht mehr verlinken?
    und kümmert sich noch einer um robot.txt dateien?

    Grüße
    ;)
     

Diese Seite empfehlen