Wechsel OS 9.x zu OS X klappt nicht

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von peterziegler, 26. Oktober 2001.

  1. peterziegler

    peterziegler New Member

    Hallo,
    ich warte noch auf mein OS X.1 Zurzeit habe ich aber noch andere Probleme: Wenn ich aus dem 9.2 auf das OS X wechseln will (über Startvolume-OSX auswählen-Neustart natürlich) schläft der Comp in 8 von 10 Fällen ein (kleines Starsignet erscheint, farbiges Scheibchen oben links dreht ein paar Sekunden -Ende - Start ab CD nötig.) Anfänglich, nach dem Kauf ging es problemlos, dann etwa 3 Wochen lang nicht mehr. Der Apple Support empfahl ein totales Restore, aber vor der ganzen Neuinstallation hatte ich den Bammel, also warte ich ein bisschen zu - und plötzlich ging es wieder für 2 Tage, und nun ist wieder nichts mehr zu machen. Weiss jemand, was das Startprogramm wo sucht?
    Gruss peter
     
  2. macixus

    macixus Hofrat & Traktorist

    Hast Du mal Erste Hilfe laufen lassen?
    Wie ist Deine HD intitialisiert - als HFS oder als HFS plus?
     
  3. peterziegler

    peterziegler New Member

    Erste Hilfe ist gelaufen. Die HD ist ok, auf HFS plus initialisiert.
     
  4. proxima

    proxima Member

    drück doch einfach die alt-Taste während des Aufstartens dann bekommst du automatisch eine Auswahl Deiner Systeme auf dem Desktop.
    Anwählen , Enter ,Fertig
     
  5. MacGhost

    MacGhost Active Member

    Hi,

    hatte ich auch, da hat das Update nichts geholfen, nur das neu formatieren der Platte.
    Alles was ich brauchte erst auf eine andere Patition verschoben, dann formatiert und neuinstalliert in UFS und alles bestens.
    Nur das zurückkopieren ist etwas streßiger als im classischen OS.

    Joern
     
  6. zwoelf11_

    zwoelf11_ New Member

    ich glaub ich hab n bug dort endeckt, ich untersuch das weiter. jedenfalls versuch mal, im single-user-mode zu booten (os x):
    nach dem start-ton (mit OSX als startvolumen ausgewählt) halte die tasten befehl(apfel)-s gedrückt.
    dann sollte richtig NonMac textmodus der boot-status angezeigt werden. wenn dem so ist, sag bescheid =)
    (neustart dort per "reboot" tippen)

    (wenn du soweit kommst, hab ich n paar ideen, den fehler zu finden und zu reparieren hehe)
     
  7. macixus

    macixus Hofrat & Traktorist

    @MacGhost
    Von einer Neuinstallation in UFS würde ich jedem abraten, der nicht weiß, was er sich damit aufhalst (wenn es kein Unix-Freak ist).

    Also immer schön bei HFS+ bleiben.
     
  8. MacGhost

    MacGhost Active Member

    Moin,

    ich sach doch imma nur was ich getan habe.
    Und wenn einer es in HFS ohne + formatiert, aber ich glaube dann würde X nicht laufen.

    Joern
     
  9. peterziegler

    peterziegler New Member

    manchmal weiss ich zu wenig...
    aber schauen wir mal. also ich hab nach deiner Anleitung gestartet, und dann den ganzen Bildschirm mit Text über alle vorgänge voll gehabt (war es das, was du erwartet hast?), leider konnte ich den Neustart per "reebot" tippen nicht durchsetzen. Hätte ich noch was machen müssen?
     
  10. peterziegler

    peterziegler New Member

    danke für die Mühe, aber leider funktioniert auch dies nicht!
     

Diese Seite empfehlen