WeGeN dEr grOßBuchSTAben

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Patrick Peters, 23. April 2001.

  1. Patrick Peters

    Patrick Peters New Member

    Mir ist aufgefallen das immer mehr Leute meinen ihr Thema in Großbuchstaben zu schreiben, muß das sein? "Groß"- schreiben bedeutet doch brüllen, oder? Also mal eure Kopie der Netiquette nochmal durchlesen und besser machen.

    Die meisten Forumsteilnehmer werden euer Posting auch ernstnehmen, wenn es "normal" betitelt ist, sind ja schließlich Mac-user :)

    Gruß Patrick
     
  2. Macsimum

    Macsimum New Member

    Richtig, genauso nervig ist es, wenn Leute zu faul sind, die Umschaltaste überhaupt anzusehen, geschweige denn zu benutzen. Es gibt schon gute Gründe, warum man manches groß und anderes klein schreibt, das ist mit der Rechtschreibung übrigens genauso... ;-)
     
  3. Tambo

    Tambo New Member

    wie lange gehts, bis.....
     
  4. Macsimum

    Macsimum New Member

  5. DonRene

    DonRene New Member

    tach,

    rechtschreibung nimmt das wort noch jemad ernst, seit der mislungenen und von einigen rückgängig gemachten. die groß- und kleinschreibung wurde hierbei übrigens vergessen, sonst hätte ich sie ernst genommen.

    wir deutsche sind das einzige land in europa das sich so einen luxus leistet.

    auch unsere nahen sprachverwandten die skandinavier schreiben klein.

    ich tippe so weil ich nicht gescheit tippen kann und mir nicht die finger brechen will ;-)

    rene
     
  6. Rincewind

    Rincewind New Member

    wirkönnenjaauchaufdieleerzeichenundsontigesinnvollesonderzeichenverzichtendannwirdesvielübersichtlicher

    ;) Hat schon alles seinen Sinn
    aber wenn's mal schnell gehen muss...
     
  7. piet

    piet New Member

    bumm bumm bumm...

    wie wär`s mit trommeln?.
     
  8. Patrick Peters

    Patrick Peters New Member

    Muß im Web ja auch nicht alles superkorrekt sein, ich tipp ja selber so wie ich gerade Lust habe. Allerdings beschäftige ich mich seit Urzeiten mit DFÜ (Fidonet und Konsorten) und fand die Netiquette immer sinnvoll. Aber seit Hinz und Kunz das www nutzen ist sowas wohl passé, aber anbrüllen (und nicht anderes ist Großschreiben im Web) muß ja nicht sein. Ich behaupte einfach mal, daß wir alle ein paar Manieren haben und sowas nicht sein muß.

    Klingt richtig altklug, nicht? Aber ich finds einfach cool sich gut benehmen zu können.

    Gruß Patrick
     
  9. Rincewind

    Rincewind New Member

    wir sollten uns doch in der "reinen" Form der Sparche ausdrücken:

    egin{align*}
    & ext{diag}(J_1(2),J_1(2),J_1(2),J_1(2))=2{f 1}_{4 imes
    4},qquad ext{dim}V_2=4,\
    & ext{diag}(J_2(2),J_1(2),J_1(2))=left(
    egin{array}{cccccc}
    2&1&mline&&mline\
    0&2&mline&&mline\

    oalign{hrule}
    &&mline&2&mline\

    oalign{hrule}
    &&mline&&mline&2
    end{array}
    ight)
    ,qquad ext{dim}V_2=3,
    end{align*}
     
  10. DonRene

    DonRene New Member

    also dann bin ich ja immer schön leise, wenn ich meine shifttaste nicht nutze, oder nicht? ;-))

    übrigens gab es vor kurzem einen link zu ner seite wo die ganzen kürzel na du weißt schon "rtfm" und so sind.

    hast du da nen link, würd mich gern weiterbilden.

    gruss rene
     
  11. Convenant

    Convenant Haarfestiger

  12. DonRene

    DonRene New Member

    also im ausdruck würd ich dir ne 1 geben, aber mit der zeichensetzung haperts ganz gewaltig!! :)))
     
  13. Tambo

    Tambo New Member

  14. Patrick Peters

    Patrick Peters New Member

    Also auf Anhier hab ich nur einen zur "Netiquette"

    http://www.rdc.com.au/Netiquette.html

    Aber ein paar Kürzel bekomm ich hier auch rein:

    RTFM - Read the friendly (F**king) Manual
    IMHO - In my humble opinion
    BTW - By the way
    WTF - What the fu..

    besonders das erste würde ich gern mal ein paar Kunden von mir verbraten...

    Gruß Patrick
     
  15. Rincewind

    Rincewind New Member

  16. Convenant

    Convenant Haarfestiger

    >Es gibt schon gute Gründe, warum man manches groß und anderes klein schreibt

    Da gibt es ja auch mehrere Ansaetze, auch ein Herr Otl Aicher hat sich hierzu so seine Gedanken gemacht.

    Das fuer mich _einzig_ entscheidende ist ob sich mein Gegenueber ueberhaupt mit seinem geschriebenen Wort auseinander gesetzt hat. Die Frage die sich mir stellt lautet dann:
    Reflektiert der Postende was ihm so aus dem Gehirn troepfelt, oder laesst er es mal laufen, imit der Einstellung, dass sich die Anderen ruhig mal ein paar Gedanken machen koennen, was er da eigentlich so will.
    Und das hat dann nicht wirklich soviel mit einer korrekten/aktuellen Rechtschreibung zu tun!
    Denn wie es in den WALD hineinschallt, BRUELLT es auch wieder HEraus.

    -> absolutly off topic...
    Weiss eigentlich jemand warum unser Herr und Gott oefter auch mal HErr und Gott geschrieben wird
     
  17. Tambo

    Tambo New Member

    ;-)))))))))

    Nicht schlecht, 30 Minuten !!!!!

    Lieber Convenant,
    Du eignest Dich einfach sehr gut für solche Neckereien
    mit meinen besten Grüssen

    fast (Dein) tAmbo
     
  18. Convenant

    Convenant Haarfestiger

    >wir sollten uns doch in der "reinen" Form der Sparche ausdrücken:

    Oh, oh - So manches mal fallen auch mal Buchstabendreher ins Gewicht...

    hihihi :¬)
     
  19. Rincewind

    Rincewind New Member

    =c} schäm
     
  20. Tambo

    Tambo New Member

    HErr> Fehler - 3166:
    No orderly release indication currently exists on this endpoint.
    Gruss, tAmbo
     

Diese Seite empfehlen