@Weinkenner

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von GigaSven, 9. Juli 2002.

  1. GigaSven

    GigaSven Anhalter

    Moin!
    Ich habe mich mal wieder kräftigst über den Tisch ziehen lassen: Ein Weinvertrieb rief mich an, wir plauderten nett und unverfänglich über Südafrikanische Weine und ehe ich mich versah, hatte ich 6 Flaschen Cabernet/Merlot von Malan bestellt. Flaschenpreis : 22 EURO!!! Ich Irrer! Naja, denk ich, ist wahrscheinlich der beste Wein, den ich je gekauft habe! Aber Pustekuchen, die abendliche, feierlich zeremonierte Weinprobe enttäuscht sowohl mich als auch meine Frau: Zu oberflächlich, zu hoher Säuregehalt (empfunden) und eher ruppig im Abgang. Toll! Der Preis schmerzte mehr und mehr und ich machte mich im Internet auf die Suche nach diesem Wein. Siehe da: Bei mehreren Anbietern gibt es den gleichen Wein für 8-10 Euro!!!!! Das ist doch Wucher, oder? Das Gute ist, daß ich den Wein noch nicht bezahlt habe und jetzt geneigt bin, den ganzen Schamott postwendend an den Laden zu retournieren. Was denkt ihr, wie sollte ich reagieren?
    Giga
     
  2. terkil

    terkil Gast

    Schick die Plürre unfrei zurück !
     
  3. macweibchen

    macweibchen New Member

    Denke auch, dass du den Wein schnellst möglich wieder zurück schicken solltest!
    Du hast ja nichts unterschrieben, oder?! Dann ist die Vereinbarung ja nur mündlich - da kannst du sicher was gegen machen!
    Ist ja echt unverschämt!
    Kenne diese Leute, die immer auf nett machen und einem ihren Wein aufquatschen wollen - rufen bei uns in der Firma auch öfter an! Am besten gleich abwimmeln!
     
  4. MacELCH

    MacELCH New Member

    Ich würde zu Deinem Händler gehen ihn mit den Tatsaachen konfrontieren (Internet Ausdruck) und Unzufriedenheit nach dem Verkosten.

    Ich würde ihm dahingehend entgegenkommen und ihm den Preis für eine Flasche bezahlen, aber nicht ohne nochmals auf den schlechten Geschmack etc. einzugehen.

    Gruß und viel Glück

    MacELCH
     
  5. macweibchen

    macweibchen New Member

    Bei diesen vielen, gesundheitlichen Vorteilen werde ich doch gleich heute Abend ein Fläschchen aufmachen!!
    Obwohl, bei dem Wetter verträgt man ja eh nicht so viel!!!
    Dann lieber ein Sektchen, damit mein sehr niedriger Blutdruck in Fahrt kommt!!!
    :)

    Stößchen!!!
     
  6. GigaSven

    GigaSven Anhalter

    Dank an alle für die Hinweise!
    @Polemik
    Vielen Dank für die ausführlichen Infos. Südafrikanische Weine liegen mir halt besonders am Herzen, weil ich selber schon dort war und finde, daß es ausgezeichnete Rotweine dort gibt. So lernte ich Danie Malan auf seinem Weingut Allesverloren kennen und kostete seinen 1997er Cabernet. Seither ist das mein Lieblingswein, für mich absolute Spitze. Kostet hier in Hamburg so um die 9 Euro. Daher wr ich auch so angetan von dem Namen Malan (der Wein, den ich jetzt bestellt habe, wird von Danies Brüdern angebaut) und überlegte nicht lange. Ich hätte allerdings schon beim Preis stutzig werden müssen, denn über 15 Euro für nen Südafrikaner habe ich selten gesehn. Naja, aus Schaden wird man klug (hoffentlich).
    Giga

    PS: EineExtraflasche wurde mir noch beigelegt, ein französischer Rotwein: Chateau du Gaudeau, 1999er. Preis: 19 Euro 90. Internetrecherche ergab: Der Wein liegt im europäischen Durchschnitt bei 5 Euro!!! Noch Fragen??
     
  7. Risk

    Risk New Member

    @MP

    Kannst Du mir Deine Weinliste Mailen.

    Beate und ich sind auch zu begeisterten Rotweintrinkern mutiert.

    Unser Hauswein ist zur Zeit ein Pfälzer.
    Kostet um die 4 Euro und ist Super.

    Sonnige Grüße(30°C)

    risk
     
  8. MacELCH

    MacELCH New Member

    Wie heißt den Dein Weinlieferant, nur mal so zwecks Pranger stellen und so ?

    Wenn Du Südafrikaner magst, kann ich Dir Ivan Tamas empfehlen sowohl die Chardoneys wie auch der Cab Sauv.

    Hier noch ein Uralter Link passend zum Thema:

    http://forum.macwelt.de/cgi-bin/mac_forum/topic_show.pl?id=5840

    witzig, ich habe gerade den Thread nochmal überflogen und siehe da, ich habe Dir den Ivan Tamas damals schon empfohlen.

    Gruß

    MacELCH
     
  9. AllyMac

    AllyMac New Member

    @MacPolemic......bist du jetzt da? Kann ich dich noch einmal dringend etwas fragen bevor ich morgen in den Urlaub fahre...Danke.
     
  10. MacELCH

    MacELCH New Member

    Was ich schon immer MacPolemik fragen wollte, mich aber nie getraut habe ...

    Gruß

    MacELCH
     
  11. GigaSven

    GigaSven Anhalter

    Also, der Händler heißt C.M. EXCLUSIVE WEINE GMBH mit Sitz in München. Falls also jemand von dem Verein angerufen wird, sofort auflegen!!!
    (Hmmm, eigentlich hätte ich bei dem Namen schon stutzig werden müssen...)
    Giga

    @Polemik
    Die Weinliste hätte ich auch gern mal, wenns keine Mühe macht! :)
    Giga
     
  12. AllyMac

    AllyMac New Member

    @ Mac Polemik,..also für dich eine ganz einfache sache, für mich kopfschmerzen.
    Es geht um die von anfang an mitgelieferten Blauen Maritius, also diese briefmarke im dock. Ich kann nichts damit anfangen, egal was ich mache kommen tausend fenster usw. bis ichs endlich beenden kann vergehen minuten;-))) also echt jetzt konkret..was für schritte muss ich machen um das email system ordentlich in die gänge zu bekommen? Weil sonst arbeite ich so ganz locker über yahoo. danke dir.
     
  13. AllyMac

    AllyMac New Member

    @Mac Polemic
    Danke, alles klar, (hat ich mir auch schon so ähnlich gedacht)
    Ach, übrigens, wenn die nächte Party in Berlin stattfinden sollte, und ich kann kommen, ja, dann, dann organisiere ich uns eine original türkische bauchtänzerin, versprochen!
    Bis anfang August ;-)
     
  14. MacELCH

    MacELCH New Member

    Wenn Du bei mac.com einen Account aufmachst inklusive IDisk kannst Du sehr komfortabel sowohl die Webmail (sprich weltweit, osfern Internet Anschluss vorhanden) wie auch lokal per Mail verschiedene Email Accounts per IMAP Einstellungen verwalten.

    Ich benutze Mail nicht aber stattdessen Eudora fuer X.

    Gruss

    MacELCH
     
  15. charly68

    charly68 Gast

    ich lieg gleich am boden. was ist den an mail in x so schwer? morty hatt auch mal probs mit den einstellungen. schnell mal ein bildschrimfoto mit den einstellungen rübergemailt und es viel ihm wie schuppen aus den augen *ggg* ein paar zahlen eintippen und das wars.( wie bei 9er system auch !!) biste bei t-online kommste auch weltweit an deinen e-mail's ran. 5 MB, bei yahoo haste 6 BM, bei web.de 8 MB und wenn ich mich nicht täuschte bei macnews 20 MB.

    zu weinen kann nichts zu sagen. ist für mich wie ... ich sags besser nicht *g* trink da lieber bier.
     
  16. charly68

    charly68 Gast

    @MP

    ich hab zb. in mail 2 konten angelegt. t-online und mac.com . yahoo,web.de könnte ich auch noch anlegen. will ich aber nicht, sonst hab ich ja alles doppelt.

    bei dem wetter wäre ich jetzt auch zu faul was auszuprobieren *g* ich müsste dann nur wissen wo es bei euch klemmt.

    gruss, charly
     
  17. morty

    morty New Member

    schickst Du mir bitte auch mal Deine Weinlischte herüber ?

    gruß morty
     
  18. morty

    morty New Member

    ... der charly muß auf Drogen sein, so nett und so vernünftige Antworten ... tztztztzt, man glaubt es kaum, wahrscheinlich sitzt er gerade an einer Bierquelle
    *aucheinehabenwollend*
     
  19. DonRene

    DonRene New Member

    am einfachsten machst du dir einen mac.com account bei apple die einzelnen schrite sind dort gut erklärt .

    bei macnews.de kannst du dir auch einen machen da hast du dann 10 mb und kannst richtig dicke mails verschicken.

    was an mail schwer sein soll, weiß ich auch nicht. funzt wie jedes andere progi auch

    viel spass im urlaub ;-)
     
  20. DonRene

    DonRene New Member

    beim nächsten mal kaufste dir lieber ne kiste applewoi, da weiste was da hast ;-)
     

Diese Seite empfehlen