Welche Banksoftware: Bank X Pro oder MacGiro 5.5???

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von BenDERmac, 22. November 2004.

  1. BenDERmac

    BenDERmac New Member

    da ich echt keine lust mehr wegen einer blöden überweisung immer zu einer bank zu latschen, habe ich mich dazuentschloßen mir eine home-banking-software zuzulegen :D jetzt stellt sich mir aber die frage welche die bessere ist. die beiden top programme sollen ja bank x pro und macgiro sein.

    da ja hier einige eines der beiden programme sicher nutzen, würde ich gerne wissen wwelches app denn das bessere ist :)

    danke schonmal im vorraus :cool:
     
  2. Rotweinfreund

    Rotweinfreund + Jevers Liebhaber

    … da müßtest du jemanden finden, der beide nutzt.
    :)
    Ich habe schon mehrfach in entsprechenden Threads gepostet, nutze selbst Bank X.
     
  3. mpb

    mpb New Member

    Also ich benutze seit (zehn?) Jahren MacGiro und bin immer zufrieden gewesen. Habe nie Probleme oder Fehler gehabt. Ich glaube, dass die Entwickler dieser Software sehr sorgfältig programmieren und das ist mir wichtiger als so manches Gimmick wenn es um mein Geld geht!
     
  4. Eduard

    Eduard New Member

    Habe auch schon viele Jahre MacGiro und kann nicht meckern, Probleme mit Software-Umstellung der Banken auf HBCI wurden schnell gelöst.
    Bank X hatte ich mal in frühem Stadium der Software, da gab es ein paar Problemchen.
     
  5. Laques2000

    Laques2000 New Member

    Ich benutze BankX. Ich hatte Probleme mit HBCI, was angeblich auf die Bank zurück zu führen war. Jetzt läufts zumindest und ich kann mich eigentlich nith beklagen.

    Muss es denn unbedingt eine Software für den Mac sein? Bietet deine Bank kein Frontend an? Diese Dinger werde auch immer besser...
     
  6. BlauAufmBau

    BlauAufmBau New Member

    wenns nur darum geht, ab und zu mal ne Überweisung zu machen, brauchst Du keine Pro-Versionen, die normalen tuns da locker.

    Als erstes allerdings mal schaun, ob Deine Bank nicht vielleicht ein Web-Portal hat.
     
  7. Taucher

    Taucher New Member

    Hallo,
    benutze eigentlich seit 5 Jahren MacGiro. Aber seit ca. einem halben Jahr habe ich immer wieder Datenbankfehler die vom Support nicht gelöst werden können. Jetzt ist trotz eines backups die gesamte datenbank unbrauchbar, so daß alles neu eingerichtet werden muß - Totale Scheiße. dabei war der doch zähflüssige Support keine Hilfe.
     
  8. aoxomoxoa

    aoxomoxoa New Member

    .. es gibt mindestens zwei monsterthreads aus den letzten drei oder vier monaten über das thema pro und contra hbci, macgiro und bäng ten ... ich glaube dort wurde eigentlich so ziemlich alles geschrieben was es dazu zu schreiben gibt. :nick:
     
  9. benjii

    benjii New Member

    also ich habe Bank X Pro benutzt und bin jetzt zu Mac Giro gewechselt. Ich persönlich finde Mac Giro wesentlich ausgereifter und mit wesentlich mehr Features als Bank X Pro ausgestattet - die Kontoauswertung für die Steuer konnte ich mit Bank X etwa kaum machen. Außerdem hat mich die teure Update-Politik von ASH genervt. Bank X ist aber wesentlich übersichtlicher als Mac Giro und benötigt längst nicht die Lernzeit, die Mac Giro braucht.
     
  10. didl

    didl New Member

    Hi,

    also ich habe das Vergnügen gehabt mit beiden Prog. zu arbeiten.
    Anfangs unter System 9 mit damals noch Bankup (Vorgänger von Bank X), wurde dann eingestellt, sodaß ich gezwungen war zu MacGiro zu wechseln. MacGiro ist sehr unübersichtlich. Nachdem dann Bank X auf dem Markt kam, habe ich wieder gewechselt. Habe auch mal bei einem Kollegen das neue MacGiro in Augenschein genommen, für mich kein Thema!
    Bank X ist der uneingeschränkte Favorit. Dies ist sicherlich aber auch eine Geschmacksfrage.
    Benutze Bank X mit Pin/Tan, klappt alles sehr gut. Hatte zu Anfang einige Prob. mit meiner Bank, dank hervoragendem Support von ASH haben wir die Sache in einem Tag in den Griff bekommen.

    Gruss, Didl
     
  11. aoxomoxoa

    aoxomoxoa New Member

    was ist an mac giro kompliziert :confused: :confused: da braucht selbst eine blonde bürohilfe (sorry, verzeihung usw - ist nur so ein beispiel) höchstens einen tag um es zu verstehen. installierte sollte es allerdings schon sein ;( :D
     
  12. didl

    didl New Member

    Hi,

    ich habe nicht gepostet daß es kompliziert ist, sondern einfach unübersichlich und nervig.
    Wer gewohnt ist Progr. rein intuitiv zu bedienen, wird auch mit MacGiro klar kommen. Habe ungefähr 1-1,5 Jahre damit gearbeitet. Aber Bank X ist einfach übersichtlicher aufgebaut.
    Bank X ist für mich eine Mac-Software, MacGiro kommt mir wie eine Dosen-Software vor.
    Aber, das ist auch sicherlich eine Geschmacksfrage.
    Jeder nach seinem Gusto...

    Gruss, Didl
     
  13. aoxomoxoa

    aoxomoxoa New Member

    optisch hast du recht. da ist macgiro :wuerg:
     
  14. didl

    didl New Member

    War auch nicht böse gemeint, will auch niemanden bekehren.
    Am besten sollte der Verfasser von beiden eine Demo runterladen und das für IHN bessere kaufen oder auch nicht.
    Übrigens: MacGiro hat bei mir während der 1-1,5 Jahre sehr zuverlässig gearbeitet.

    Gruss, Didl
     

Diese Seite empfehlen