Welche Drogen muß man nehmen, um sowas zu schreiben?

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von Duc916, 21. September 2003.

  1. Duc916

    Duc916 New Member

  2. Convenant

    Convenant Haarfestiger

    ich mach mir die Welt, widewidewie sie mir gefällt.
     
  3. Macmacfriend

    Macmacfriend Active Member

    Ich mach jetzt erst mal Pippi ... moin zusammen! :)
     
  4. Duc916

    Duc916 New Member

  5. Convenant

    Convenant Haarfestiger

    ich mach mir die Welt, widewidewie sie mir gefällt.
     
  6. Macmacfriend

    Macmacfriend Active Member

    Ich mach jetzt erst mal Pippi ... moin zusammen! :)
     
  7. createch2

    createch2 New Member

  8. Convenant

    Convenant Haarfestiger

  9. createch2

    createch2 New Member

    Wie jetzt schon vorbei? Sollte länger vorhalten.... So'n Artikel ist auch nicht in 2min verfasst...

    Hier die Story dazu
     
  10. bsek

    bsek New Member

    sowas wächst bei mir im blumentopf wie unkraut. und ich hab mich schon gewundert seit wann ich buntfernsehn habe ... und das mit frankreich war mir ja auch schon lange klar :tongue:
     
  11. j.meister

    j.meister New Member

    Der Artikel ist in der Ersten Person verfasst, also nehme ich mal an, dass es eine Kolumne ist.
    Kolumnen in der FAZ oder Kommentare in den Tagesthemen sind auch manchmal etwas doof, aber jeder weiss, dass es nur eine Meinung ist.

    Hier wird ja nichtmal ein Unterschied zwischen Moslems und Terroristen gemacht, also was soll der Mist...
     
  12. RaMa

    RaMa New Member

    na warum nicht??

    erst die deutschen, dann die russen... naja und jetzt dürfen sich halt die franzosen mal versuchen??

    ;-)
     
  13. j.meister

    j.meister New Member

    Was ist mit den französischen Moslems?
     
  14. Macmacfriend

    Macmacfriend Active Member


    Die haben ganz andere Drogen: Mekka-Cola. :D
     
  15. maiden

    maiden Lever duat us slav

    der Schreiber ist sicher ein uns Europäern völlig unbekannter amerikanischer Satiriker.
     
  16. Kate

    Kate New Member

    Nein, maiden, der meint das ernst. Solche und noch viel irregeleitetere Leitartikel / Kommentare sind quasi normal. Man hört hier nicht so viel davon, aber in der L.A. Times stand letzthin auch so ein Quark.

    Das sind ernstgemeinte Dinge und keine Satiren.

    Dabei bleiben wie hier im Forum die Fakten zuerst auf der Strecke, die Meinung rüpelt sich in den Vordergrund, gefolgt von persönlichen Stänkereien und am Schluss ist die Logik und die Historie stärker zerknäuelt als eine britische Wasserleitungsinstallation.
     
  17. maiden

    maiden Lever duat us slav

    weiß ich doch.
    Ich wollte mir halt auch mal bischen Satire erlauben.

    Eine Bekannte von mir ist jetzt aus NY zurück wo sie ein halbes Jahr ein Stipendium hatte: Man kann ihr sicher nicht vorwerfen, mit Vorurteilen rüber gegangen zu sein, zumal sie auch berichtete, daß gerade unter den Leuten, mit denen sie es zu tun hatte, viele aufgeklärte und kritische Menschen waren. Aber jetzt sagt sie, daß sie es nicht versteht, wie ein so großer Teil eines Volkes, das sich immer so selbstbewußt in der Welt präsentiert, einer derart drastischen kollektiven Verblödung anheim fallen kann.

    naja, Norman Birnbaum wird wissen, warum er sein Amerika als die größte geistige Provinz dieser Welt bezeichnet.
     
  18. Macmacfriend

    Macmacfriend Active Member


    Alles eine Frage gekonnter Konditionierung, Suggestion und Manipulation. Aber das weißt du ja. :cool:
     
  19. maiden

    maiden Lever duat us slav

    ich hab´s geahnt...
     
  20. Macmacfriend

    Macmacfriend Active Member


    Gell, bist auch einer von diesen terroristischen Scheuklappenlupfern?! :cool:
     

Diese Seite empfehlen