Welche Externe Festplatte für i-Movie

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Felix Frei, 16. April 2001.

  1. Felix Frei

    Felix Frei New Member

    Für meinen i-Mac möchte ich eine Festplatte mit 60 bis 80 GB erstehen die möglichst leise arbeitet. Wie wichtig ist dabei die Laufwerkgeschwindigkeit und die Zugriffsgeschwindigkeit bezüglich meinem arbeiten am Mac ?? Was ist der Unterschied einer Firewireplatte und einer IDE- Platte in einem Firewire Gehäuse ??
    Für Produkteangaben und Tips bin ich sehr dankbar!
     
  2. AndreasG

    AndreasG Active Member

    s heute kaum Probleme, da kannst Du praktisch jede moderne Platte kaufen, die sind allesamt schnell genug.

    IDE-Platten in einem FireWire-Gehäuse sind generell langsamer, als wenn die Platte direkt am IDE-Bus hängen würde. Vor allem Schreiboperationen sind markant langsamer, weil die Hardware, die sogenannte FireWire nach IDE Bridge, den schnellen ATA-66 oder 100 Modus (noch) nicht beherrscht, sondern in den langsamsten Gang zurückschaltet. Das ist ein Problem, das offenbar alle FireWire-HD's im Moment haben, da der Chip offenbar von einem einzigen Hersteller kommt. Dieses Problem müsste demnächst behoben sein, ich würde deshalb noch etwas mit dem Kauf einer FireWire-Platte warten, ausser der Hersteller ermöglicht es, die Firmware des Adapters zu aktualisieren - falls das überhaupt mit einem Firmware-Update behoben werden kann. Ich habe diesbezüglich schon unterschiedliche Aussagen gelesen.

    Gruss
    Andreas
     
  3. Tambo

    Tambo New Member

    > MAcwelt 5/2001 und :))-macmagazin 4/2001
    unter Tests
    Gruss tAmbo
     

Diese Seite empfehlen