Welche Festplatte für imac?

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Harras, 15. November 2001.

  1. Harras

    Harras New Member

    Hi,

    habe einiges über Festplatten für den imac in der vergangenheit gelesen.
    Wenn ich heute auf eine leise (Laufgeräusch) Festplatte mit
    40GB wechseln will, was würdet ihr empfehlen??

    Gruß
    Harras
     
  2. macixus

    macixus Hofrat & Traktorist

    Maxtor oder Fujitsu oder IBM - in dieser Reihenfolge.
     
  3. Patrick Peters

    Patrick Peters New Member

    Manche Maxtor-Platten sind halbwegs leise, zudem gibts auch Tools um die Platten leiser zu machen (Ändern der Rotationsgeschwindigkeit).

    Fujitsu vertreibt das sog. Silentdrive, welches, wie der Name schon sagt, relativ leise ist...

    Gruß Patrick
     
  4. Patrick Peters

    Patrick Peters New Member

    Tja, da haben wohl 2 zur gleichen Zeit geantwortet....

    Gruß Patrick
     
  5. Harras

    Harras New Member

    Vielen dank für eure Infos

    Gruß
    Harras
     
  6. supergrobi

    supergrobi New Member

    Hallo,
    welche tools denn? Hab gerade einem entnervten Windoofer eine maxtor mit 40 GB fürn paar Mark abschwatzen können, weil der sie nicht zum Laufen brachte (irgendwas mit 8,4 GB- und 32-GB-Grenze - nie gehört vorher, die haben Probleme...)
    Naja, hatte aber schonmal gehört, dass man Maxtorplatten leiser oder im Umkehrschluss schneller machen kann, dachte aber, es gebe solche tools nur für Windows, was nehm ich denn mit der maxtor am mac, wenn ich da was ausrichten will?

    Gruß

    Michael
     
  7. spock

    spock New Member

    Es gibt "MacAAM" (=acoustic Sound Management für Mac);
    - damit kann man die Lautstärke des Zugriffgeräusches der Abtastköpfe regeln;
    die DREHZAHL der Platte kann man damit nicht regeln; das Drehgeräusch der Platten ist Hersteller- und Drehzahlabhängig; langsamere Platten (5400U/min) sind i.A. leiser als schnelle Platten (7200 U/min); "leisere" Vertreter sind Maxtor und Fujitsu (s.o.);

    Gruß, spock

    PS: schau mal in Deinen eMail-account
     
  8. supergrobi

    supergrobi New Member

    Ja danke,
    klappt richtig gut und ich kann die Platte empfehlen, ist wirklich erheblich schneller als meine alte 6 GB Quantum (Serie im G3 b/W 350) und nach Konfiguration dem tool ist sie selbst im schnellen Modus praktisch nicht zu hören.
    Sie kostet als 40 GB beim PC-Höker (bzw bei Promarkt = makromarkt) nur 249 DM, auch wenn ich sie wie gesagt noch billiger bekommen habe....

    Gruß

    Michael

    Ach ja: Ist eine Maxtor D540 X Ultra DMA 100 5400 RPM (Model no. 4K040H2).
     

Diese Seite empfehlen