Welche Festplatte PB 667

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von skaixte, 17. Dezember 2007.

  1. skaixte

    skaixte New Member

    Hallo erstmal... :)
    ich habe eine einfache Frage zur Festplatte in meinem PB Titanium 667.
    Drin ist eine 30 GB Ultra - ATA. Nun will ich eine größere einbauen.So 100-120 GB.
    Kann man da auch S-ATA Platten verwenden, oder gibt es da gravierende Unterschiede?
    Ich benutze System 10.4

    Gruß Stefan :confused:
     
  2. w8ing4xs

    w8ing4xs Insasse

    Hallo Stefan,

    erst einmal herzlich Willkommen im Forum...

    SATA-Platten kannst Du leider nicht nehmen, weil die mit PATA-Platten (IDE) nicht kompatibel sind.

    Größere PATA-Platten sollten i.d.R. keine Probleme machen, auch wenn sicherlich der ein oder andere vor thermischen Problemen (zu Recht) warnt, habe ich persönlich noch nie Schwierigkeiten mit irgendwelchen Fremdlaufwerken gehabt. In meinem PB 867 werkelt z.B. 'ne 100er, ich muss aber auch eingestehen, dass ich das PB nur sporadisch und schon gar nicht im Dauerbetrieb nutze.
     
  3. Mathias

    Mathias New Member

    Die neuen HDs werden nicht wärmer als die alten Teile. Ich würde eine 80er oder 120er einbauen. Eine 160 GB HD würde wahrscheinlich auch funktionieren, dein PB könnte aber nur 128 GB verwenden. Achte darauf eine P-ATA (IDE) 2.5 Zoll Festplatte zu kaufen, die 9.5mm hoch ist.
     
  4. w8ing4xs

    w8ing4xs Insasse

    ...und wenn Du die Umdrehungen wählen kannst, nimm' die schnellere. 5400 U/min vs. 4800 U/min machen eine Menge aus und beschleunigen Dein TiBook erheblich...
     
  5. skaixte

    skaixte New Member

    Hallo an alle... und Danke an alle!! :D
    Damit ist mir sehr geholfen.
    Ich werde morgen mal losstiefeln und sehen was ich kriegen kann.
    Gruß Stefan
     

Diese Seite empfehlen