welche Festplatte???

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von hpowermac, 1. März 2001.

  1. hpowermac

    hpowermac New Member

    Ich besitze einen G4/400 (Sawtooth) mit 20GB Festplatte .
    Nun ist meine Festplatte voll und ich würde mir gerne eine
    neue kaufen. Maxtor hat eine sehr schnelle 60 GB Platte aber
    sie hat ATA 100, ich besitze aber nur ATA 66. meine Frage ist ob die Festplatte genauso schnell wie unter ATA 100 läuft und wenn nicht welche würdet ihr mir empfehlen???
     
  2. AndreasG

    AndreasG Active Member

    Hallo

    Die Platte läuft am ATA100 nur unmerklich schneller: Keine auch noch so schnelle einzelne Platte erreicht auch nur annähernd die Datentransferrate nur schon von ATA66. Ich meine Ddmit die Dauertransferrate. Und auf die kommt es an, wenn grössere Datenmengen gelesen oder geschrieben werden sollen.

    Lediglich die Kommunikation zwischen dem Cache der Harddisk und dem Mac läuft mit einer ATA100-Schnittstelle etwas schneller ab. In der Praxis ist das aber kaum spürbar, denn in der Regel befinden sich die angeforderten Daten nicht im Cache der Platte und müssen erst gesucht (Zugriffszeit) und dann gelesen werden (Dauertransferrate).

    Erst, wenn mehrere Platten zu einem Disk-Array zusammengeschaltet werden, kann der ATA100 Vorteile bringen.

    Gruss
    Andreas
     
  3. spock

    spock New Member

    Hi hpowermac!
    AndreasG hat recht -beantwortet jedoch nicht ganz Deine Frage:

    - ATA 100-Festplatten sind abwärtskompatibel, d.h. für deinen Systembus geeignet.

    - die neueren Modelle haben fast alle 100er Taktung und man sollte die auch kaufen, da eine gute Festplatte vielleicht später noch in einem anderen Rechner gute Dienste leistet, der dann tatsächlich die ATA 100 Kompatibilität erfordert.

    - sehr empfehlenswert sind auch die aktuellen IBM-HDs 3070xx

    - die Geschwindigkeit / Zugriffszeit der Platte hängt eher von der Drehzahl ab

    - beste Preise z.B. bei http://www.kmelektronik.de/

    Gruß, spock
     
  4. hpowermac

    hpowermac New Member

    1000 Dank!!!
     
  5. Energija

    Energija New Member

    Noch ein Tipp: Um die volle Geschwindigkeit der 60 Giga-Platte auszunutzen, bau diese als Masterlaufwerk ein (ID = 0) und die bisherige als Slave (ID = 1). Das bringt echt noch was.

    Gruss

    Energija
     
  6. DonRene

    DonRene New Member

    hi,

    im MW festplattentest 10/2000 steht das die maxtorplatten nicht mit allen platten zusammen harmonieren. ich glaube mir WD platten gibt es probleme.
    ich selbst habe mir vor kurzem eine 20 GB quantum fireball gekauft und bin sehr zufrieden.

    rene
     

Diese Seite empfehlen